Unterhaltung: Obacht: Potentielles Mobbing!

Luderhonk, 22. Mai 2014, um 14:46

Möglicherweise könnte sich jemand (Person dem Thread-Ersteller bekannt) zeitnah bemüht fühlen, extra einen Thread zu erstellen, der möglicherweise Mobbing gegen die Mitspielerin

Flinx

enthalten könnte oder dazu aufzurufen die Intention intentionäre oder darzustellen sich der Absicht (Vermutungen lassen darauf schließen) nicht enthielte.

Es soll sich bei der benannten, sagen wir mal, Person um eine wahrhaftige Hexe handeln können (unbelegte Behauptung). Die Mitpielerin

Flinx

(so hört man aus gut unterrichteten Kreisen) schmeißt womöglich andere potentielle Personen aus potentiell und virtuell erstellten (nur Hörensagen!) Vereinen raus und war's dann nicht (steht jedenfalls zu vermuten).

Es ist daher vor jeglicher Kommunion mit der Mitspielerin

Flinx

(Name möglicherweise von irgendwem geändert, man weiß das nicht genau, aber stimmt offensichtlich möglicherweise) dringend

ABZURATEN.

grubhoerndl, 22. Mai 2014, um 15:03
zuletzt bearbeitet am 22. Mai 2014, um 15:07

ähmm, ich bin ja aus süddeutschland.

mit
«oder dazu aufzurufen die Intention intentionäre oder darzustellen sich
der Absicht (Vermutungen lassen darauf schließen) nicht enthielte.»
kann ich nun überhaupt nichts anfangen, obwohl ich 13 jahre die schulbank drücken durfte.

vermutlich ist die einlassung an sich schon völlig sinnfrei, dann brauche ich auch keine übersetzung.

darüber hinaus verbinden wir bei uns mit «Kommunion» einen teil des katholischen gottesdienstes, bei dem in erinnerung an das leiden christi symbolisch zusammen gegessen wird.

etwas weniger fremd anmutende begriffe, die man aber dafür als autor selbst halbwegs beherrscht, erleichtern dem leser die arbeit ungemein und helfen ihm, den verfasser nicht umgehend in die schublade "einfache bildung, und davon noch viel zu wenig" abzulegen.

im übrigen ist bei uns auch «krachledern» ein feststehendes attribut für ein kleidungsstück, welches sich nicht auf dem geposteten bild findet.

Cabeza_doble, 22. Mai 2014, um 17:01

opps, manche Bajuwaren nehmen es aber sehr genau und lassen auf ihre Lederhosen nix kommen.

Noddy, 22. Mai 2014, um 17:13

Ich als Norddeutscher fühle mich ein stückweit gemobbt.
Sämtliche meiner Vorschreiber (nebst -innen) wurden an oberster Stelle bereits gemeldet.

zur Übersichtzum Anfang der Seite