Unterhaltung: Franz-2

subjonctif, 05. Juli 2014, um 22:39

1) Die sind ja gar nicht Franz und heißen auch nicht Tim und Struppi, sondern ...

2) So'n revolutionär-terroristisches
Steinkleid, wenn man mal mal davon absieht, dass statt „s“ „en“
stehen müsste.

3) Das war die wo die Fresse vom Marat
nich' mehr wollte und die wo dem dann erstochen hat und der se dann
auch den Kopp abgeschnitten ham.

4) Zum Zeitpunkt der Erstürmung der
Bastille waren dort

a) 7

b) 92

c) 114
Gefangene


5) Schon lange hatte dieser französische
Schriftsteller die Faxen ziemlich dicke und im Januar 1898 erfolgte
dann die Anklage. Wer war's, und wen klagte er warum an?



6) "discuter"
bedeutet auf franzmännfrauisch gar nicht
immer „diskutieren“, sondern oft viel neutraler...


7) "irrité, e"

Da kann man als Deutscher schon mal
irritiert sein, denn „irritiert“ würde man meist eher als
„déconcerté, e“ übersetzen. Was aber bedeutet „irrité, e“ meistens?


8) Die „Schöne Insel“ befindet
sich
a) in der Bretagne

b) irgendwo an der Azurküste

c) im Pazifik

9) Vincent Cassel spielte u.a. in „Black
Swan“ mit, aber auch seine Reminiszenz an Robert de Niro („Taxi
Driver“) ist sehenswert. Und zwar in dem Film...


10) „Unberührbare/Unantastbare“
war international ein großer Filmerfolg und erhielt den deutschen
Filmtitel …

subjonctif, 05. Juli 2014, um 22:42

Drecksformatierungsdreck!

Talentfrei, 05. Juli 2014, um 22:44

Machen wir uns nichts vor: Geist

subjonctif, 05. Juli 2014, um 22:51

Das heißt fantôme, cher ami! Gefälligst!

Cabeza_doble, 05. Juli 2014, um 22:53

6)
reden

Cabeza_doble, 05. Juli 2014, um 22:54

7) verärgern

Ex-Füchse #84036, 05. Juli 2014, um 22:57

10 ziemlich beste freunde

Cabeza_doble, 05. Juli 2014, um 22:58

1) die heißen Johann und Pfiffikus und sind Belgier

Felurian, 05. Juli 2014, um 22:59

8 a)

Luderhonk, 05. Juli 2014, um 22:59

4. 7
5. Emile
2. Maximilien

Cabeza_doble, 05. Juli 2014, um 23:00

4) 7

subjonctif, 05. Juli 2014, um 23:06

1) geht so gut, aber naja, ok ;-)
Rest akzeptabel.

Ex-Füchse #84036, 05. Juli 2014, um 23:09

6 unterhalten

subjonctif, 05. Juli 2014, um 23:15
zuletzt bearbeitet am 05. Juli 2014, um 23:17

11) Miraculix heißt eigentlich...

12) Theodor von Neuhoff war der einzige von
allen Einheimischen geliebte und respektierte :-) König … („Land“)

13) Namensgeber für mehrere Orte und
erster französischer Weltumsegler

14) Machte mal 'ne Zeit lang mim großen
Frieder rum, aber so ganz sorglos war's dann wohl insgesamt doch nicht. Irgendwie hatte er wohl „kandidesk“ keinen Bock auf die „beste aller möglichen Welten“.

15) Rechtsradikarschle/r englische/r
Stift/in

16) Französische, angekettete und tw. sehr böse Titanente

17) Dem Michel sein Berg inner Normandie heißt …

18) Skurrilanheilmendes
Maschinenherzwasserspiel in Paris

19) Die „Ohne-Kniebundhosen“ hießen
so, weil...

20) Pfff, Révolution – tu parles!
Das Frauenwahlrecht in Frankreich gibt’s in Frankreich seit …

Luderhonk, 05. Juli 2014, um 23:17

18 Der Brunnen da am Schorsch Pompidu, so geil, vor allem, wenn's immer regnet :)

Luderhonk, 05. Juli 2014, um 23:18

19 weil halt sans culottes

Ex-Füchse #84036, 05. Juli 2014, um 23:25

20 1945?

PapaSpagetti, 06. Juli 2014, um 01:46

15 le pen

PapaSpagetti, 06. Juli 2014, um 01:47

20) 1789

PapaSpagetti, 06. Juli 2014, um 01:49

11) Panoramix

Doc_Jule, 06. Juli 2014, um 08:13

17 Le Mont-Saint-Michel

subjonctif, 06. Juli 2014, um 10:59

7) Jo, verärgert.
1) Nee, das geht besser.
5) Jo, aber gegen wen richtete sich seine Anklage?
19) Geht auch besser.
20) Die Melodische ist nah dran.
offen:
3, 8, 9, 12, 13, 14, 16

Ex-Füchse #84036, 06. Juli 2014, um 11:03

20 dann war es 1944

Doc_Jule, 06. Juli 2014, um 11:05

19 ....weil die arbeitende Bevölkerung lange Hosen trug (weil besser zur Arbeit geeignet)

Luderhonk, 06. Juli 2014, um 11:07

5 gegen die Regierung in der Dreyfußaffäre

zur Übersichtzum Anfang der Seite