Unterhaltung: Das neue Feature im FUCHSTREFF: Kinderpornobildchen! Endlich!

Luderhonk, 11. Oktober 2014, um 13:54

Dass sich eine reine Kartenschmeiß-Community tatsächlich freimacht und mal pädophilen Kartenspielern sozusagen Tür und Tor öffnet, um in der Metapher zu bleiben, und dass ich da tatsächlich Fördermitglied bei bin, dass macht mich so unheimlich stolz, ich kann's gar nicht ausdrücken.

Ich hab nämlich auch Kinder, und ich bin sowas von begeistert. Wie läuft das denn, mit den Kinderporno-Bildchen, dass die eingestellt werden? Kriegt man da Kohle für, oder muss man selber latzen, dass die schön öffentlich gemacht werden?
Wie wird der Preis berechnet? Per Pfund Kind? Kann man auch kleine Buben anbieten, bei entsprechendem Foto? Geht da was?

FRESSEN - KOTZEN!

Ex-Füchse #92485, 11. Oktober 2014, um 13:55

Fotzenhuegel

Cabeza_doble, 11. Oktober 2014, um 15:54
zuletzt bearbeitet am 11. Oktober 2014, um 15:58

Vielleicht sollte mal einer, der ne gute Rechtsschutzversicherung besitzt, den FT verklagen.
Denn letztendlich ist der Betreiber einer Website für das, was da veröffentlicht wird, verantwortlich.
Oder einer von den Rechtsanwälten aus den Reihen der FT-User unternimmt mal was.
Da man an den Bauern anscheinend so leicht nicht herankommt, wäre es doch eventuell ne Möglichkeit, es mal auf diesem Wege zu versuchen.
BTW: Ich habe bei meinem Filter jetzt wieder den Whitelistmodus aktiviert, so dass mir die Bildchen und der durch sie hervorgerufene Brechreiz erspart bleiben.
Aber eigentlich kann es das doch auf Dauer nicht sein.
Ich WILL nämlich nicht auf einer Website aktiv sein, bei der man mit so einem Dreck konfrontiert werden könnte.

Ex-Füchse #92485, 11. Oktober 2014, um 17:40

LOL

zur Übersichtzum Anfang der Seite