Doppelkopf für Freunde

Doppelkopf-Forum

Doppelkopf-Strategien: solo?

Kreuz-DameHerz-DameHerz-DameKaro-DameKreuz-BubePik-BubeHerz-BubeKaro-BubeKreuz-AssPik-AssPik-KönigHerz-Ass
Kreuz-DameHerz-DameHerz-DameKaro-DameKreuz-AssKreuz-BubePik-AssPik-KönigPik-BubeHerz-AssHerz-BubeKaro-Bube
Kreuz-BubePik-BubeHerz-BubeKaro-BubeKreuz-AssKreuz-DamePik-AssPik-KönigHerz-AssHerz-DameHerz-DameKaro-Dame
an pos2 lüstling? welches? oder doch nur ein "blender"?

Ich seh kein Solo

Dto

Wie Noddy

Keinesfalls

Ich sehe da auch nix.

Ich sehe nicht einmal eine "Blendung".

Ich sehe ein gutes Re-Blatt, welches ich nach Erreichen des eigenes Anspiels im 1. oder 2. Stich mit einer Ansage versehe.

Theoretisch gewinnbar mag auch ein Damen- oder Bubensolo sein, aber in welch geringem Maße!

SCHUMMLER, war das beabsichtigt beim Bubensolo, dass es dort keinen Karo mehr gibt?

Das ist ja richtiger Spartakuismus...

Ich würde hier einen Damensolo versuchen, wird schon klappen. Kommt halt drauf an wie gut die Gegenspieler sind. Waren die da eher gut oder eher schlecht?

Ich sehe auch kein Solo!

@Ireland: Wenn man unbedingt ein Solo damit spielen/ riskieren will, dann wohl doch eher die Buben! Da ist die Trumpfstruktur klar besser! Damen sind 6 sichere Abgeber! Bei Buben eventuell, im Falle man fängt den anderen Kreuz Buben, nur 5! Beides ist aber zu heikel, daher s.o. - kein Solo!

Selbst bei einer leicht anderer Blattstruktur sind vier Abgeber aus vier Farben nicht grad toll und führen oft zum Spielverlust!

Thheo solo bringt immer Punkte für die Gegner 😄
5-6 abgeber Never ever

Natürlich kann man da ein Solo probieren, denn Probieren geht über Studieren.

Wobei das mit den Bieren noch etwas ganz anderes ist, davon sollte man nicht zuviel Probieren.

lg HD