Doppelkopf für Freunde

Doppelkopf-Forum

Doppelkopf-Strategien: RE_vorab bei DD

Ich gehöre zu den absoluten Gegners des gedankenlosen Vorab Res mit DD.
Insbesondere bei schwächeren Blättern - hier gebe ich es häufig auch nicht mit lauffähigen Assen (z.B. 3er Länge schwarzes Ass, Herz Ass und 9).
Nachteile:
a) 2 Gegner profitieren davon, nur dem Partner nützt es
b) die Nachspiele - bei gelaufenem 1. Ass des Gegners - lassen sich besser finden für ko
3) Mir gehen manchmal Infos verloren (z.B. Abfragen vor dem Ausspiel zum 1. oder 2. Stich)
usw.

Na, dann wäre das doch geklärt, und jetzt können sich alle beruhigt wieder hinlegen.

Absolut pro Re sofort mit DD. Ich behaupte, dass die wenigen Spiele, die trotz DD verloren gehen (Max 10%), durch die Ansage oder Absagen wieder reingeholt werden. Gegenfrage von Kontra vs DD habe ich auch noch nicht erlebt.

Ab absoluten SuperTischen kann ich noch damit leben. Aber sobald ich am Tisch sitze, bitte immer anzeigen.

@Fufa:
Zu 2a) Es nützt der stärkeren Partei. Und das ist ohne Kenntniss über ein extrem schwaches Blatt des Partners immer die Re-Partei. Und die Kenntnis habe ich nie.

Zu 2 b) Standard insbesondere bei Kontra ist nunmal eh Fehl. Evtl. steuert der Partner ja bewusst dagegen?!

Die zeig dich Fraktion, die zu blind is den Partner zu erkennen, wenn er nich die Alte aufn Markt schmeißt.

Das Re vorab ist ohne Aufspiel nur mit guten Assen sinnvoll, es fordert schließlich sofort Trumpf. 2Toptrümpfe hin und her erzwingen macht nur Sinn, wenn man Kontra trumpfleer spielen kann.

Es gibt reichlich Situationen in denen man zunächst den Verlauf ansehen sollte. Es gibt Blattstrukturen die man über CrossRuff abwickeln will, da kommt die DD- Info teilweise erst mit legen der 2ten Dulle. Und was weiß ich wieviele Situationen besser ohne vorzeitige Ansagen abwickelt.

http://www.online-doppelkopf.com/spiele/41.339.106

Der P lässt die Asse dann stecken... wenn ich keine eigenen habe, ist das also sinnlos.. gespielt werden dann erstmal 2 Trumpfrunden hin und her, völlig unsinnig, und kontraproduktiv FÜR Absagen; denn bis ich endlich Partners Asse seh, ists dann zu spät...

Ansonsten wie Noddy. Totaler Anfängerquatsch, der zusammen mit dem anderen chelou-Fred lediglich die Frage aufwirft, ob heute schon wieder an grössenwahnsinnig machenden Drogen genascht wurde, oder ob der vielleicht immer so ist?

Eigentlich ist das ein extrem sympathischer Typ. Schon seltsam, dass er sich jetzt so arschig zeigt. Wer weiß das schon.....

Chelou ist ein bot muha

Ach so.

richtig quan

Lagr uetze, n Bauernnick übersehen?

Grütze noddy tzä lesen kannst du doch ;)

Du bist doch auch nicht mehr ganz sauber, gell?

ich lese was ich lesen will 😄 uetze

Hase ab in die falle !!!

Na gut. Ist aber auch höchste Zeit! Schade, dass ich ohne deine entzückende Stimme einschlafen muss. Aber ich wein einfach ein bisschen ficken. 😘

👍🏻💋

I love you, too!

Noddy, nicht was Sie wollen, sondern was Sie können.
Auch wenn ich jetzt wieder Hiebe bekomme, ich komme mit Heinrich gut aus und halte einige seiner Kommentare, nicht für groben Unfug. In manchen, steckt ne Menge Wahrheit drin.