Unterhaltung: Das Grossmaul

spielfreak, 24. November 2016, um 20:54

ich hab ne grosse Klappe
die ist ja nicht von Pappe
Doko kann ich nicht
bin schon nen armer Wicht
Noddy siehts mit Grausen
und die anderen Banausen
verkack die Alte einfach so
der Tront der wird nicht froh
Ossi-Dulle angespielt aus Spass
auf mich ist kein Verlass
will den andren Doko lehren
und nicht vor der eignen Türe kehren
trotzdem diese Resultate?
oh Gnade oh Gnade
------------------------------------------------------------------

Der Schwachspieler mit den 5 Sternen und 3L
Führende .. Leute zieht euch warm an 😄😄😄

SpanischerGockel, 24. November 2016, um 20:57

Ich liebe diese zurückhaltende Bescheidenheit.

Felurian, 24. November 2016, um 20:59

Schon lustig!^^

spielfreak, 24. November 2016, um 21:02

Selbstironie gepaart mit Selbstbewusstsein .. man muss nur genauer hinschauen

spielfreak, 24. November 2016, um 21:14

ach DB jeder ist wie er ist, man kann niemanden verändern nur sich selbst, eine Stärke ist es auch Dinge als gegeben hinzunehmen und zu ertragen ...

SchwillTiger, 24. November 2016, um 21:17

Gedichte dieser Art und weise
find ich in der Regel Scheise
auch bei diesem kackigem Poem
kann ich nicht ohne Fremdscham hinsehn.

Nein, ich Rede nicht von meinem
lieber Hotte, gemeint ist der von deinem.

sprachlos, 24. November 2016, um 21:18

na, das past ja ins bild,
homophob ist die blechdose auch noch.

echt 5 klasse

Luderhonk, 25. November 2016, um 00:01

Der Zweite ist der Erste der Letzten.

zur Übersichtzum Anfang der Seite