Unterhaltung: frage an sehr gute spieler...

Mark1977, 04. Februar 2017, um 21:49
zuletzt bearbeitet am 04. Februar 2017, um 21:49

eine u90 abfrage ohne dulle ist das ok, oder darf ich erwarten das mein p eine dulle hat , wenn er (re) u90 abfragt?

spielfreak, 04. Februar 2017, um 22:03
zuletzt bearbeitet am 04. Februar 2017, um 22:08

er fragt nach der dulle beim partner oder farbstärken.
muss keine eigene haben, allerdings sollte die frage mit trumpflänge ab 9 stück und qualität erfolgen (damen) .. sonst ist die abfrage zu riskant ..

sorry, extra für den quakfrosch verbessert ..

quan, 04. Februar 2017, um 22:05

er fragt nach der dulle beim partner oder farbstärken.
muss keine eigene haben, allerdings sollte die frage mit trumpflänge und qualität erfolgen (damen) so ab ca 9 stück .. sonst ist die abfrage zu riskant ..

Er sollte schon eher 10 damen haben ...

spielfreak, 04. Februar 2017, um 22:05
zuletzt bearbeitet am 04. Februar 2017, um 22:05

ob ich jetzt zu der von dir gewünschten kategorie gehöre weiss ich nicht, hab halt mal geantwortet ...

Mark1977, 04. Februar 2017, um 22:09

deine letzte frage spielfreak ist der grund warum dich alle lieben^^....ds

Noddy, 04. Februar 2017, um 22:13

Zunächstmal kommt es wohl auf die Situation an, in der abgefragt wird. Vor Aufspiel, im Trumpflauf oder im Fehlstich?

PeerPlex, 04. Februar 2017, um 22:15

👍

SchwillTiger, 04. Februar 2017, um 22:25

Ich dachte die Frage richtet sich an sehr gute Spieler...

spielfreak, 04. Februar 2017, um 22:31

bist du einer kannst du das beurteilen oder legst du hier die masstäbe fest? drei mal ein klares nein ..
also schwill hier net rum ..

SchwillTiger, 04. Februar 2017, um 22:35

hab doch zur antwort gar nix gesagt

Donblech2016, 05. Februar 2017, um 00:55

Ich bin ja direkt gefragt

"frage an sehr gute spieler...
"

Es ist einfach so, dass man sich auch mal diplomatisch verhaltern muss

SchwillTiger, 05. Februar 2017, um 01:25

an 1

Kreuz-DamePik-DamePik-DameHerz-DameKreuz-BubePik-BubePik-BubeHerz-BubeKaro-ZehnKaro-ZehnKaro-KönigPik-Ass

Pik-Ass mit re xxx
zögern...

kann man machen imo.

Noddy, 05. Februar 2017, um 09:57

welchen Sinn hat das zögern?

TurboJo, 05. Februar 2017, um 10:17

darf leider hier nicht antworten....😞

Doc_Jule, 05. Februar 2017, um 11:19

schließe mich Noddys Frage an....

Seb1904, 05. Februar 2017, um 11:25

Definiere "sehr gute Spieler"

Noddy, 05. Februar 2017, um 11:29

alle außer Hotte

spielfreak, 05. Februar 2017, um 11:30

die Frage des Einstellers ist sehr gut und interessant .. die Bemerkung hier bestimmte Spieler im Eingangstext zu fordern und andere auszuschliessen war nicht glücklich gewählt ..

spielfreak, 05. Februar 2017, um 11:31

ach Noddy,
auf so ein primitives Niveau was du immer wieder zeigst werde ich mich nicht begeben ..

Seb1904, 05. Februar 2017, um 11:32

Den Aufstieg traut Dir eh keiner zu.

Cabeza_doble, 05. Februar 2017, um 11:34

Tja, Mark - schon biste durch Hottes Correctnessprüfung gefallen.
In Zukunft bitte vor Erstellen eines Threads genau überprüfen ob Inhalt und Überschrift seinen Anforderungen genügen.

Noddy, 05. Februar 2017, um 11:38

Ich finde die Frage eher uninteressant, weil sie zu allgemein gestellt is.

Chrissel, 05. Februar 2017, um 11:39

Warum soll man mit diesem Blatt nicht zögern?

Sinn für mich:

1. hat mein Partner eine Dulle, bzw. nicht
2. danach eine reine Positionsfrage
3. Partnerfindung - zur Berechnung der Gesamtstruktur
4. Stärke zeigen und Partner forcieren

Doc_Jule, 05. Februar 2017, um 11:42

so, nachdem jetzt alles oT erledigt ist (hoffentlich?) würde mich die Diskussion des eigentlichen Themas schon interessieren....ich denke, es kommt auf die Situation an, in der gefragt wird, wie Noddy schon ganz oben bemerkt hatte....
in Schwills Beispiel hat das Blatt sicher Potenzial für eine Abfrage, aber in der geschilderten Situation macht sie doch keinen Sinn. Es sei denn, man interpretiert sie auf Frage nach der 2. Dulle mit gleichzeitiger Verneinung der eigenen (die man sonst hätte vorsielen können/müssen)

Doc_Jule, 05. Februar 2017, um 11:43

sorry, Chrissel, hat sich überschnitten

zur Übersichtzum Anfang der Seite