Doppelkopf-Strategien: Tja... Wie trägt man das denn vor?

Lappen, 21. August 2017, um 01:12

Hallo zusammen,

dieses in meinen Augen recht interessante Spiel mit all den sich stellenden Fragen mit Kartensymbolen einzustellen, erscheint mir dann doch zu kompliziert, daher habt ihr hier direkt den Link:

https://www.fuchstreff.de/spiele/69911477

Im Spiel selbst war ich zugegeben ein wenig verärgert angesichts des gewählten Nachspiels meines Partners und Namensvetters, ich kann ihn aber im Nachhinein schon durchaus auch verstehen.

Interessante Fragen stellen sich in diesem Spiel aber wohl auch unabhängig davon zu genüge...

Vielleicht hat ja der ein oder andere von euch ein paar interessante Gedanken zu dem Spiel.

Beste Grüße
Leif

Octopussy, 21. August 2017, um 07:15

Nach tronts Re noch zögern als Intresse für die 90??!!!

Man bringt Blaue und Pikfreiheit als Zusatzstärken mit (und Herzdame).Ich denke ein Interesse darf man anzeigen.

Noddy, 21. August 2017, um 08:33

Mit 5 Herz und Partner an 2 dürfte sich das Absageinteresse in Grenzen halten.

Octopussy, 21. August 2017, um 09:31
zuletzt bearbeitet am 21. August 2017, um 09:31

Richtig. Kein Fehlverlierer hatte ich noch vergessen. Danke Noddy

spielfreak, 21. August 2017, um 09:50
zuletzt bearbeitet am 21. August 2017, um 09:56

das As der ungespielten Farbe nicht spielen mit Partner an 4 das dann vom Gegner kommt. Doppel-Herz As in 5er-Länge dem Partner vor die Nase setzen. Manchmal ist es so einfach und wird selbst von guten Spielern recht 'merkwürdig' gespielt.
Die k90 ist doch leicht erreichbar.
Auf Pik As hat man schon mal einen fetten Stich mit einem Herz As im Sack. Egal ob man dann Pik oder Kreuz nach dem Pik As nachspielt, wo ist die k90 in Gefahr?
Da hatte ich Glück nicht an dem Spiel beteiligt gewesen zu sein. Mich hätte man in der Luft zerrissen oder in den Boden gerammt für so eine Spielerei 😄

spielfreak, 21. August 2017, um 09:52

wie Octo, ich denke wir sehen da beide eine klare k90 mit schwarzer Farbkontrolle und Pik Dame auf das Re des Partners .. natürlich mit einem Pflicht-Vorspiel des Pik Asses.

spielfreak, 21. August 2017, um 09:59

jetzt bin ich mal gespannt wie selbstkritisch manche hier sind oder ob man wie gewohnt lieber austeilt 😄

Karl_Murks, 21. August 2017, um 10:03

Horst, hör auf, nach verbalen Hieben zu betteln!
Sonst komm ich noch auf den dummen Gedanken, Dir diesen Wunsch zu erfüllen ...

Lappen, 21. August 2017, um 10:06

@ Hotte
Da es dir offenkundig schwer fällt, dich ausschließlich sachbezogen zu äußern, würde ich es außerordentlich begrüßen, wenn du dich ab sofort nicht mehr an diesem meinem Thread beteiligen würdest.
Danke.

Juan-Miguel, 21. August 2017, um 10:10

Nach Karte 3 in Stich 1 trotz geklärter Parteizugehörigkeit evtl. das eigene Re raushauen als Stärkezeichen?

Lappen, 21. August 2017, um 10:16

Zum Spiel:

@ Octo
Nach der langen Frage von Spieler 1 hielt sich mein Absageinteresse aus den von Noddy genannten Gründen in der Tat schwer in Grenzen.
Zumal ich davon ausgehen musste, dass Tronts Re vor allem spiellenkenden Charakter hatte.
Und genau hier liegt ja eines der Probleme: Was hat wohl das Re zu bedeuten und was hat in Verbindung damit dann wohl mein Trumpfschub zu bedeuten/bzw. hat er jetzt überhaupt noch etwas zu bedeuten?

@ all
Um auf Hottes Kritik am Anspiel des 5er-Herzdoppelasses in Stich 6 zu reagieren: Ich halte zu jenem Zeitpunkt noch zwei Trumpf und möchte gern Pik nochmal stechen. Das taugt in meinen Augen zumindest ganz anständig als Begründung. Wenn es jedoch noch weitere Leute hier gibt, die über Alte, Herzdame aussteigen, würde mich deren Begründung interessieren.

Lappen, 21. August 2017, um 10:18

@ Juan-Miguel
Keine schlechte Idee. Verhindert die vorzeitige Partneransage, die hier versehentlich das ganze Spiel auf eine schiefe Bahn lenkt, da meine Pikfreiheit vom Partner nicht mehr erkannt wird.

spielfreak, 21. August 2017, um 10:20
zuletzt bearbeitet am 21. August 2017, um 10:20

ich bitte um eine sachliche Antwort auf meine sachliche Kritik an dem gehalteten Pik As und dem vorgespielten Herz Doppelas in 5-er Länge mit Partner an Pos2 (an 3 oder 4 ja noch machbar aber an Pos2 ?) So was versucht man schon in der Doko-Grundschule zu vermitteln.
Wenn da nichts kommt wars das für mich auf Dauer hier weil ich niemanden mehr ernst nehmen kann. Sehr oft war ich schon bereit Fehler einzugestehen. wozu die meisten hier wohl nicht in der Lage sind.
Das sind zwei eindeutige und klare.

Noddy, 21. August 2017, um 10:20

Kreuz-Ass vor Pik-Ass ermöglicht mit hoher Wahrscheinlichkeit einen Abwurf. Für Tront sieht Pik gefährlich aus, bei einem Abfrager der die Farbe vermutlich sticht und einem Partner der sie nicht anschiebt und direkt auf Trumpf lenkt.

Das ich mich mal für Tront einsetzen muss... 😕

spielfreak, 21. August 2017, um 10:21
zuletzt bearbeitet am 21. August 2017, um 10:21

was ein Käse gggggg

Noddy, 21. August 2017, um 10:22

Hotte, wir nehmen Dein Angebot an, von uns kommt nix zu Deinen Beiträgen, kannst verschwinden. 😄

spielfreak, 21. August 2017, um 10:23

ein Pik As als ungespielte Farbe in zweier Länge mit Partner an Pos4 soll gefährlich sein? muhaha
dann kommt es halt vom Gegner mit unschönem Resultat eine klare k90 verfehlt zu haben.

spielfreak, 21. August 2017, um 10:25

von euch kommt null Selbstkritik wie nicht anders zu erwarten, im Austeilen seid ihr spitze 😄
auf nimmer Wiedersehen.

Lappen, 21. August 2017, um 10:28

@ Hotte
Weshalb ich Herz irgendwann anfasse, habe ich eben bereits erklärt, musst nur mal die Beiträge der anderen Spieler hier auch wirklich lesen. Im vorliegenden Spiel rettet uns das Anspiel von Herz übrigens den Arsch. Freut mich, wenn ich dir helfen konnte.

spielfreak, 21. August 2017, um 10:29

Hier wird vom Einsteller ein Thema mit Fragestellung eingestellt. Gefällt die Anwort nicht soll man besser 'die Schnauze halten'.
Tolles freies Forum 😠😢😕

Lappen, 21. August 2017, um 10:29
zuletzt bearbeitet am 21. August 2017, um 10:30

@ Hotte
Und nun möchte ich meine Bitte von vorhin wiederholen und hoffe, dass du dich diesmal auch wirklich aus diesem Thread verabschieden wirst.

Karl_Murks, 21. August 2017, um 10:30

Tronts Re signalisiert für mich Anspielbarkeit ins Pik-Ass.
Da der naheliegende Anschub ausbleibt, hat Parteifreund Lappen wohl nix zum Pik-Schieben.

Daher hielte ich Tronts Nachspiel von Pik-Ass für vorrangich gegenüber Kreuz-Ass; letzteres läuft ja nich wech.

Karl_Murks, 21. August 2017, um 10:31

Horst, Du hast was sehr Schlimmes am Kopf.

HAU ENDLICH AB ! ! !

EinNulltel, 21. August 2017, um 11:00
zuletzt bearbeitet am 21. August 2017, um 11:02

Ich spiele in diesem Fall auch Pik-Ass vor Kreuz-Ass, unter der gleichen Begründung wie Karl_Murks.

Das Herz-Ass spiele ich auch nicht auf, weil es mit dem Partner an 2 vor allem den Gegnern hilft, die abwerfen können.

zur Übersichtzum Anfang der Seite