Unterhaltung: nette Runde nach Mitternacht

spielfreak, 12. November 2017, um 01:34

da es hier beim Einstellen von Themen leider nicht immer um Unterhaltung und Spass geht sondern auch darum jemandem eins 'auszuwischen' und manchmal sogar persönliche Angriffe (Insider wissen sehr genau was ich meine) wollte ich mal etwas anderes probieren:
Beschreiben wie nett eine Runde am Spieltisch verlaufen kann ohne jedes Angemache und dumme Sprüche (nicht mal ansatzweise)
Der Grund ist klar: zwei Spieler die das Spiel können und sachlich kommunizieren, auch mal eigene Fehler zugeben und paar Worte zum Spiel verlieren. Das geht aber nur wenn beide das wollen.

Der eine war DONTFEAR der andere war ich, ja so was solls geben.
Das muss jetzt keiner hier glauben weil man es kaum glauben kann weil man ablästern gewohnt ist und eine Lieblingsbeschäftigung von einigen hier zu sein scheint.
Macht das wonach euch ist, mir egal.
Mir liegt mehr daran künftig hier freundliche Texte einzustellen und auch aufzuzeigen wie schön das Spiel am Tisch sein kann mit Qualität und Stil (für mich fast untrennbar verbunden)
Alles andere was hier passiert ist mir vollkommen 'Banane'.

Eure Provokationen hier im Forum versuche ich künftig zu ignorieren weil es wichtigeres gibt als auf sie einzugehen (siehe oben) also versucht es bitte erst gar nicht. Namen gibts hier keine von mir, wer hier liest kann es an vielen Beispielen leicht rausfinden.

Chrissel, 12. November 2017, um 02:20

und doch - doch - ich kanns nicht lassen

1. Doppelkopf spielt man bekanntlich zu viert
2. freundliche Texte fangen nicht mit ... an und hören auch nicht mit ... auf
3. ist ... und ... tatsächlich nichts anderes als pure Provokation
4. wünsche ich nicht nur dir, sondern auch zahlreichen weiteren Spielern - vorrangig zu viert - viel Freude zu jeder Tageszeit

LG Chrissel, die es manchmal fast nicht glauben kann ;-)

SchwillTiger, 12. November 2017, um 07:40

Verstehe den Sinn des Fadens nicht. Wolltest du sagen “Danke DONTFEAR! Das war ne schöne Runde gestern!” ?

Falls ja,was soll der Rest bewirken? Eine Antwort brauche ich nicht. Soll nur ein Denkanstoß sein.

TurboJo, 12. November 2017, um 09:12

unglaublich dieser Mann!😟

Werdersee, 12. November 2017, um 09:34

... der andere war ich .... das war die Botschaft.

SpanischerGockel, 12. November 2017, um 09:46

Nein Gockel, nein, nein.....

Doc_Jule, 12. November 2017, um 10:32

irgendwann bekomme ich vom ewigen Kopfschütteln noch ein Schleudertrauma.....kann ich dann ggf. Schmerzensgeld einklagen?

Luderhonk, 12. November 2017, um 10:35

Penetranz bis zur Pestilenz.

spielfreak, 12. November 2017, um 11:48

'Danke DONTFEAR! Das war ne schöne Runde gestern' mit meiner Beteiligung das war ein Punkt und 'der andere war ich' ebenso. Hier behauptet man laufend das ich dazu nicht in der Lage wäre, macht noch Freds auf die mir gewidmet sind wo ich 'unglaubliches' Tischverhalten zeigte, polomisiert immer noch ständig gegen meinen Verein obwohl das doch eine 'Anstalt' ist und bewusst zerstört wurde, macht mich gezielt zum Thema, beleidigt und provoziert immer wieder.
Also lasst das alles einfach, ausserdem halbe Wahrheiten, glatte Lügen von euch geben.
Die 'Botschaft' ist besonders an den Gockel gerichtet und an den Noddy-Nachfolger die immer wieder gezielte persönliche Angriffe in unerträglicher Art und Weise starteten ebenso aber auch an diejenigen die wegschauen und alles noch toll finden.

LASST ES EINFACH
bitte ebenso Anspielungen auf meine Person oder weitere Provokationen.
Das mit dem 'darten' zb war eine einzige Frechheit, leider passiert ähnliches doch laufend und alle schauen weg.

Ein Forum ist nicht dafür da auf einen einzelnen gezielt einzuschlagen auf eine unsachliche, unverschämte diskriminierende Art und Weise.
Es geht um den Austausch von verschiedenen Ansichten und auch um das ertragen von Einzelmeinungen und deren Toleranz dafür.
Dazu sind eine ganze Reihe von Schreibern hier nicht in der Lage.
Jeden dieser Angriffe werde ich künftig den Betreibern melden, mich aber nicht mehr öffentlich zu ihnen äussern, ob sich etwas ändert weiss ich nicht aber hinnehmen muss ich das nicht und andere ebensowenig die aber leider schon lange aufgegeben und resigniert haben.

Luderhonk, 12. November 2017, um 11:53

Na dann... Spaß dabei, Blockwart.

SchwillTiger, 12. November 2017, um 11:54

“Jeden dieser Angriffe werde ich künftig den Betreibern melden, mich aber nicht mehr öffentlich zu ihnen äussern”

Das stimmt nicht und das weißt du auch.

SpanischerGockel, 12. November 2017, um 11:59

Nein Gockel, nein, nein.....

spielfreak, 12. November 2017, um 12:02

Honk,
du kannst mich nennen wie du willst du kannst im runden Zimmer in die Ecke sch.. du kannst tun und lassen was du hier willst in dem 'tollen' freien Forum aber hinnehmen muss ich diese Unverschämtheiten von dir und anderen trotzdem nicht.
Diese Art der Kommunikation ist absolut unerträglich geworden weil es keine Regeln mehr gibt oder diese glatt von den Betreibern gestrichen wurden.
Viele Menschen die ein Mindestmass an Respekt anderen gegenüber haben werden diese Wortwahl und diese ständigen Anfeindungen niemals in ihre Verhaltensweisen übertragen deshalb hält sich die Beteiligung hier zwangsläufig in Grenzen.
Es sind immer die gleicher Provokateure, Geschichtenerzähler und andere die das stillschweigend hinnhemen.

Luderhonk, 12. November 2017, um 12:03

Na dann... Spaß dabei, Blockwart.

SpanischerGockel, 12. November 2017, um 12:08
zuletzt bearbeitet am 12. November 2017, um 12:09

Ich resümire mal den Fred:

Spielfreak ist der tollste, netteste, sozialkompetenteste Spieler und Schreiber dieser Plattform hier.
Dass er ca. 95% aller Forumsnutzer schlichtweg nur auf den Senkel geht, stimmt einfach nicht. Das liegt nur daran, dass in diesem Forum nur Vollpfosten schreiben, vor denen die Hotte-Fans Angst haben.
Auch dass Hotte gerne Gästebücher jüngerer Damen mit 2deutigen Sprüchen vollkleistert ist rein erfunden.
Ebenso ist Hotte weltweit bei allen Vereinen ein gern gesehener Gast und jeder freut sich stets über seine Anwesenheit.

Hab ich was vergessen?

spielfreak, 12. November 2017, um 12:14
zuletzt bearbeitet am 12. November 2017, um 12:16

was du an Äusserungen von dir gibst wiederholt sich ständig, es so leicht durchschaubar und intellektuell wenig hochstehend.

Luderhonk, 12. November 2017, um 12:20

Oh shit. Wie macht man hier den Emoji mit den Lachtränen?

makri, 12. November 2017, um 12:20

Total nette Runde vor Mitternacht. Bis Hotte kam. Aber zum Glück nur für 1 Spiel, dann isser wieder weg gehottet. Hühott.

Und er murmelte sich iwas in den Bart "und sowas in der 1. Liga, tsss"

Was er da, sozialkompetent wie eh und je, meinte, kann wieder mal nur vermutet werden.

https://www.fuchstreff.de/spiele/71676840-nor...

Werdersee, 12. November 2017, um 12:20

Ich finde mich auch geil, sag' es aber nicht in jedem Thread. Versuch' doch einfach mal jeden zweiten Thread zu meiden. Ist so ein bischen Verhaltenstherapie, wirst sehen es wirkt.

cahei, 12. November 2017, um 12:25

Du bist ja auch grade Strohwitwer und kannst leckeres kochen. Das ist schon was

Werdersee, 12. November 2017, um 12:26

Petze.

Luderhonk, 12. November 2017, um 12:27

Makri, für diese Unverschämtheit gehörst du sofort gemeldet. Und die Visage auf die Dartsscheibe, sowieso!

cahei, 12. November 2017, um 12:29
zuletzt bearbeitet am 12. November 2017, um 12:30

Wasn petze? Du hast halt noch ein Leben außerhalb der Forumswelt(Forenwelt?)

Werdersee, 12. November 2017, um 12:33

😄

spielfreak, 12. November 2017, um 12:35

makri,
zu der spielweise und zu dem absageverhalten in der 1L will ich mich hier besser nicht äussern, ist nicht das thema.
zu meinen äusserungen aber schon: sie sind nicht sanktionswürdig vor allem nicht nach dem spiel, ob ich dann an einem tisch ein spiel mache, einige runden oder eine stunde musst du mir schon selbst überlassen, nennt man 'freie tischwahl'.
p.s.
als kleine randbemerkung: nicht ein mal gab es
in der oben beschriebenen runde so ein schwaches spiel. bitte akzeptiere dann wie ich damit umgehe, wäre nett, danke sehr.

zur Übersichtzum Anfang der Seite