Doppelkopf-Strategien: Kontra ohne Dulle und Farbfreiheit gegen zwei Stiche bei der Hochzeit?

Lappen, 24. November 2017, um 11:43
zuletzt bearbeitet am 24. November 2017, um 11:49

Hallo zusammen,

wie viele Briketts verdient sich wohl dieses Kontra auf einer Heizerskala von 1 bis 10?

An Position zwei sitzt eine Hochzeit, an Position 4 hält man:
Pik-DamePik-DameHerz-DameHerz-DameHerz-BubeKaro-KönigKaro-NeunKreuz-ZehnPik-AssPik-NeunHerz-KönigHerz-König

Stich 1:
Herz-ZehnKaro-AssKaro-NeunKaro-Neun

Stich 2 (komplett ohne Zögern):
Pik-AssPik-KönigPik-Zehn(Kontra)Pik-Neun

Beste Grüße
Leif

Noddy, 24. November 2017, um 11:58

Ich vergebe 'ne gut abgehangene 9.

Die Ansage fällt anscheinend in die Kategorie 'Oh, kein Re - na dann Kontra!'. Seriös geht anders.

Chrissel, 24. November 2017, um 12:05
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Chrissel, 24. November 2017, um 12:14

da stand käse - hochzeit übersehen ^^

Chrissel, 24. November 2017, um 12:35

Die Ansage fällt für mich unter die Kathegorie Bevormundung des nicht zögernden Partners

gebe auch ne 9 - 10 ... muss nach Durchlauf gar mit Gegenschuss rechnen

Afroman, 24. November 2017, um 12:55

Ein Lappen als Aufspieler? 10+++, da muss man noch weiteren Assen und/ oder Farbkontrollen rechnen.

Juan-Miguel, 24. November 2017, um 13:44

Der Partner sagt: Abstechen reicht nicht. Ob die 4 Damen und der Kreuzsingle das Nichtabstechen beider schwarzen Läufe überkompensieren?
Nö.

2 halbe unbekannte Stärken reichen eher nicht für ein Zögern des Aufspielers, jetzt hingegen sind 2 halbe Stärken ideal zum Gegenzögern als Blattbeschreibung.

Vorher hatte der Hochzeiter kein eigenes Re, weil er sich des Durchlaufs völlig unsicher war und kein Partnerinteresse kam. Jetzt ergibt sich eine bessere Situation.
Bei nachgeholtem Interesse und Anschub ins blanke Ass findet er das Re.

Es wird sehr heiß.

Noddy, 24. November 2017, um 14:13
zuletzt bearbeitet am 24. November 2017, um 14:14

[...]

Tront, 25. November 2017, um 00:50

Ich wäre für dieses Kontra nicht zu haben.

Man wird zwar nach ausgebliebener Re-Ansage vermutlich etwas häufiger als Kontrapartei dieses Spiel gewinnen, aber die Summe der möglichen meist erfolgreichen Gegenschüsse nach inzwischen sicherer Ankunft eines nicht unwahrscheinlichen Vierer-Asses des Hochzeiters, lassen mich von dieser Erstansage Abstand nehmen.

Der Kontrapartner wird in der Regel die andere Dulle halten, aber selbst das ist nur überwiegend wahrscheinlich und keine absolute Gewissheit.

Es gibt insgesamt zu viele unterschiedliche Baustellen, um mit dieser Ansage zu scheitern.

Nach der "Heizer-Brikett-Formel" vergebe ich einmal eine 7 -8 auf dieser Skala.

Es gibt durchaus noch knappere, aber auch wesentlich solidere Kontraansagen.

SchwillTiger, 26. November 2017, um 22:32

Die Dulle sehe ich dennoch meist bei meinem Partner. Problem: Das reicht ja noch lange nicht. Selbst wenn mein Pikass steht und ich den Zweitlaufkreuz mache. Dann habe ich 2 Stiche plus die Dulle meines Partners. Wo sollen die anderen 3 Stiche herkommen???

Ich gebe dem Spiel eine Gewinnwahrscheinlichkeit von deutlich unter 50%. Das sind auf meiner Heizerskala 7-8 Briketts.

@tront: Verstehe nicht, wie man mit "etwas häufiger gewonnen" 8 Briketts geben kann.
0% sind 10
5% sind 9
..
50% ist 0 Brikett

so wäre meine Skala

worstcase, 27. November 2017, um 15:20

Diese Briketteinteilung sehe ich aber sehr kritisch. Den Gegenschuss mit eingerechnet sollte eine 0-Punkte Rechnung oberhalb von 65-70 % Gewinnwahrscheinlichkeit liegen.

Dann wäre ja eine 0 geheizte Ansage so bei über 85%!!

Noddy, 27. November 2017, um 15:30

Seit '10 - die Traumfrau' mit Bo Derek stehe ich dieser Punkte-/Briketteinteilung auch tendenziell kritisch gegenüber ...

Juan-Miguel, 27. November 2017, um 15:31

Eine Reansage mit 2/3 Gewinnwahrscheinlichkeit finde ich solide, also ganz cool.
64% 1
61% 2
58% 3
55% 4
52% 5
49% 6
46% 7
44% 8
41% 9
38% 10
Etwa so wäre die Skala bei mir.

worstcase, 27. November 2017, um 15:32

Stell dir mal eine neutrale merkelsche 0 vor...... brrrr

SchwillTiger, 27. November 2017, um 23:54

@JM: eine 10 muss doch bei 0% Gewinnwahrscheinlichkiet liegen. Man kann natürlich 0-38% ne 10 vergeben und dann in 3er Schritten gehen, aber ist das sinnvoll?

Juan-Miguel, 27. November 2017, um 23:56

Nach meinem derzeitigen Kenntnisstand ist jedes Messgerät mutwillig sprengbar ^^

zur Übersichtzum Anfang der Seite