Unterhaltung: Diese Hochzeit darf man doch nie gewinnen?

Stinkstiefel, 31. Januar 2018, um 11:05

Blatt kommt gleich.

Stinkstiefel, 31. Januar 2018, um 11:14

an 1:
Pik-BubePik-BubeHerz-BubeKaro-BubeKaro-ZehnKaro-KönigKreuz-ZehnKreuz-NeunPik-AssPik-ZehnPik-ZehnPik-Neun

an 2:
Kreuz-DameKreuz-DameKaro-BubeKaro-AssKaro-ZehnKaro-KönigKreuz-AssKreuz-KönigPik-KönigPik-KönigHerz-AssHerz-König

SchwillTiger, 31. Januar 2018, um 11:29
zuletzt bearbeitet am 31. Januar 2018, um 11:35

Pik-AssPik-KönigPik-NeunPik-Ass 26
Kreuz-ZehnKreuz-AssKreuz-KönigKreuz-Neun 25
Herz-AssHerz-NeunHerz-NeunKreuz-Neun 11
Herz-KönigHerz-KönigHerz-AssKaro-Zehn 29

Summe.91

Bleiben 2. Lauf Kreuz (Kreuz-KönigKreuz-ZehnKreuz-AssKaro-König würde allein schon bei Kontra reichen) und 2 Kreuzdamen für 30 Augen. Why not?!

Spiel muss nur einmal von ganz rechts kommen, dann macht eine Alte schon minimum 15 Augen.

Cabeza_doble, 31. Januar 2018, um 11:34
zuletzt bearbeitet am 31. Januar 2018, um 11:43

Warum denn nicht?
Kommt doch ganz darauf an, wie die restlichen Fehl bei den Gegnern sitzen.
Es könnte doch z.B. so laufen:

1.
Pik-Ass Pik-König Pik-Ass Pik-Neun
2.
Kreuz-Zehn Kreuz-Ass Kreuz-König Kreuz-Ass
3.
Herz-Ass Herz-Ass Herz-Neun Pik-Zehn

Und schon sind 94 Augen im Sack.
Fehlt noch ein fetter Stich, den Ihr auf Tr einfacht uuunnnd Sieg!

Nachtrag:
Ein RE würde mir aber natürlich damit nicht einfallen.

Cabeza_doble, 31. Januar 2018, um 11:35
zuletzt bearbeitet am 31. Januar 2018, um 11:35

Hihi Schwill,
2 Dumme ein Gedanke. ;)

spielfreak, 31. Januar 2018, um 11:38

wieso? natürlich zu gewinnen

1. Pik As läuft 26 Augen
2. Kreuz Anschub 25
3. Herz As 15 Abwurf Kreuz 9
4. Kreuz nach 25
sind 91 - vlt schon mehr
wenn der Gegner dann nicht clever spielt und versucht eine Alte rauszuschneiden gewinnt re ist doch einfach 😄

spielfreak, 31. Januar 2018, um 11:39

oder so wie Schwill ...

spielfreak, 31. Januar 2018, um 11:40

versuchen 4 Fehlstiche zu generieren und 2 Trumpfstiche machen halte ich für besser deshalb Abwurf Kreuz 9

Noddy, 31. Januar 2018, um 12:33

Wenn Horst darf, will ich auch mal!
So 👇 könnte es vielleicht gehen:

1. Pik As läuft (26 Augen)
2. Kreuz Anschub (25)
3. Herz As (15) mit Abwurf Kreuz-Neun
4. Kreuz nach (25)


Macht 91.
Dann noch 1 - 2 Stiche mit 'ner Alten 🔝

Stinkstiefel, 31. Januar 2018, um 18:59

Stich 1: Pik-AssPik-KönigPik-NeunPik-Ass
Stich 2: Kreuz-ZehnKreuz-AssKreuz-NeunKreuz-König
Stich 3: Herz-AssHerz-NeunHerz-KönigKreuz-Neun
Stich 4: Herz-KönigHerz-NeunHerz-AssKaro-Zehn
Stich 5: Karo-BubeKreuz-DameKaro-NeunKaro-Neun
Stich 6: Kreuz-KönigKreuz-ZehnKreuz-AssKaro-König
Stich 7: Herz-BubeKreuz-DameKreuz-BubeHerz-Bube
Macht 134 Augen. Selbstverständlich hatte mein wahnsinniger Partner Re gebrüllt und der Doppeldulleninhaber war davon anscheinend zu sehr beeindruckt!^^

SchwillTiger, 31. Januar 2018, um 19:21
zuletzt bearbeitet am 31. Januar 2018, um 19:28

Ich überlege gerade, warum dieses Re wahnsiniiger ist als ein übliches Asse-Re...

Man hat natürlich die Info...
a) partner hat keine Dulle
b) Partner hat kein Interesse
c) Partner bringt nicht mal ne Alte mit (die hat man aber selbst)

Der Hauptgrung ist aber wohl: Partnerschaften sind schon geklärt. Die Info "Ich bin Re" muss nicht mehr übermittelt werden. Oder wiegt der grund "p bringt keine xy Augen (ab wie viel darf ich eigentlich als Bräutigam ein re geben??) mit?" schwerer?

Anders gefragt: Mit wieviel Augen kann ich a) maximal und b) durchschnittlich rechnen, bei einem ausgelassenen Partnerre?

Ex-Füchse #13152, 31. Januar 2018, um 19:37

ganz einfache Kiste - Re gewinnt als Hochzeiter überdurchschnittlich oft - Ko wird eher nicht gefunden ;-)

kreuz könnte blank sein - so kann man den Gegner super einseifen

Ex-Füchse #13152, 31. Januar 2018, um 19:39

Gegenfrage: warum soll ich mit erfolgreichem Anschub ein Re weglassen?

Ex-Füchse #13152, 31. Januar 2018, um 19:43

dein bester Freund sind die Fehler deiner Gegner

Afroman, 31. Januar 2018, um 19:51

Welche Chance hatten die Gegner?

SchwillTiger, 31. Januar 2018, um 21:25

@Afroman: Den 7. Stich mitnehmen und 117 machen ^^

Juan-Miguel, 31. Januar 2018, um 21:34

Fehl gewinnt mal wieder das Spiel. Der Hochzeiter muss raten, wie Fehl sitzt.

Als Spieler 1 zeige ich mit Herzfreiheit Interesse.
Als Spieler 2 finde ich die Ansage nur wenn ich mir dank Interesse der Unterstützung durch den Partner sicher sein kann.

Tront, 31. Januar 2018, um 21:59

So wie Juan-Miguel sehe ich das im Prinzip auch.
Wobei ich mein eigenes Zöger-Interesse eher zeitlich kürzer ausfallen lasse.

Denn sicherlich ist eigene Herzfreiheit ein unbekannter Vorteil, selbst ohne Substanztrümpfe. Und ohne jede Partner-Animation würde ich als Hochzeiter diese Erst-Ansage fast immer verwerfen.

Bei bereits bekannter Partnerschaft erwarte ich eine "anteilige Blattbeschreibung" von meinem Mitspieler.

Und nicht die pauschale Aussage, eine Hochzeit gewinnt meist sowieso, also folgt ein Automatik-Re. Im Gegenteil: Ich interpretiere schon die Zeichen meiner Mitspieler.

Spielt jemand gar zügig seine Kreuz 10 an, würde ich das Re zwingend weglassen. Die Karte meines Partners ist im Gegensatz zu den sonstigen selbst gegebenen Asse-Re-Spielen zwangsläufig limitiert!

Oder mein Partner war nur nicht imstande, selbst ein Re zu geben oder durch ein Zögern unbekannte Vorteile anzuzögern!

Dafür könnte ich aber dann nichts.^^

Stinkstiefel, 01. Februar 2018, um 10:32

Als Siebentrümpfer mit DD nehme ich die Alte im 5. Stich schon mal raus. Und dann kommt Trumpf auf den Tisch. Entweder hat mein Partner eine Entlastungsdame oder nicht. Und ja, meine Kreuzzehn kam ultraschnell!^^

Afroman, 01. Februar 2018, um 10:39

Und dann erreicht man die 117, eine Alte kommt durch und mit dem Kreuznachspiel is das Ding durch.

Karl_Murks, 01. Februar 2018, um 15:57

Wenn man Stich 5 mitnimmt spielt man den Partner auf Pik ein, schneidet die Alte raus und hat Re trumpfleer bevor es zu dem Kreuzstich kommt.

Afroman, 01. Februar 2018, um 16:02

Mit dem 9nten Pik?

Karl_Murks, 01. Februar 2018, um 16:06

nagut

zur Übersichtzum Anfang der Seite