Unterhaltung: Nutzt eigentlich noch irgendwer die Doppelkopf-Wikipedia "doko-wissen.de"?

Lappen, 17. Januar 2020, um 11:05

Tach zusammen,

die Frage aus der Überschrift interessiert mich einfach deshalb, weil mir die Wiki zu einer gewissen Zeit durchaus eine wirklich gute Hilfe war. Ich habe ausgerechnet hier hingegen noch nie etwas über sie gelesen.

War die überhaupt mal irgendjemandem außer mir von Nutzen?
Und pflegt die eigentlich noch irgendwer?

Manch einer spielt sich sicherlich immer und immer wieder unfreiwillig um Kopf und Kragen, weil ihm gar nicht bewusst ist, wie simple manche Dinge sind.

Also: Noch jemand das Teil mal aktiv genutzt?

Beste Grüße
Leif

https://www.doko-wissen.de/index.php?title=Fleischloser

SchwillTiger, 17. Januar 2020, um 11:17

Lese ich zum ersten Mal von.

Lappen, 17. Januar 2020, um 12:24

Sehe allerdings grad, dass (zumindest bei mir) die vermutlich Flash-basierten Animationen nicht mehr einsehbar sind, was die Nutzbarkeit dann wohl doch stark einschränkt. Schade.

Juan-Miguel, 17. Januar 2020, um 15:13

Ja, ich hatte das gelesen.

Hase_Hase, 17. Januar 2020, um 15:53

Merkt man gar nicht 😉.

Cabeza_doble, 17. Januar 2020, um 18:27

Wenn ich mich nicht irre, hat Manne das Ding erarbeitet.Vielleicht kann er was dazu sagen.

Lappen, 17. Januar 2020, um 18:43

Nein, hat er nicht.

Lappen, 17. Januar 2020, um 18:45

Bzw. möglicherweise war er damals an der Programmierung beteiligt, das weiß ich natürlich nicht. Die Wiki selbst ist, ganz wie die große Schwester, von Nutzern gefüttert worden.

seutedeern, 18. Januar 2020, um 11:32

Ich fand die Seite hilfreich und habe mir sehr viele Themen angeschaut. Ob's meinem Spiel geholfen hat, kann ich nicht sagen, denn ich habe leider wenig Zeit zum Spielen.

Fuchsweg, 18. Januar 2020, um 23:45

Ich habe da auch viel gelesen und das eine oder andere runtergeladen.

mwolff, 19. Januar 2020, um 11:43

Danke für die Blumen. Es waren einige, die das Ding initiiert und ausgearbeitet haben, ich war auch dabei und außerdem Stoni, Solmyr, Olma, Fanthomas, Spartakus ... Das war eine tolle Sache unter anderem auch deshalb, weil Olmar damals den Viewer gebaut hat, und man Spiele dann direkt einstellen konnte. Der Viewer ist leider inline perdu und zu Olmar hat wohl keiner mehr Kontakt.
Aber! Es ist immer ein Link da, der dann zu dem großen Viewer führt, wo man auch das Spiel dann angucken kann.
Beispiel: https://www.doko-wissen.de/index.php?title=KO_schmiert_den_ersten_Stich
Wenn man sich dann Variante 4 anguckt, das steht dann Beispiel: OV. OV ist dann der Link zum Spiel.
Fazit ein tolles Projekt mit vielen vielen Seiten was nicht mehr gewartet wird. Und Software (oder auch Dokumentation) ohne Wartung verwaist dann mehr und mehr.

Lappen, 19. Januar 2020, um 13:02

👍

zur Übersichtzum Anfang der Seite