Unterhaltung: #21.129.838

foxi123, 05. Februar 2013, um 02:35

zu blond?

foxi123, 05. Februar 2013, um 02:36

Ex-Füchse #15119, 05. Februar 2013, um 02:37

naja, Namen und Inhalt des Thread hättest du schonmal tauschen können!
;-)#21.129.838

foxi123, 05. Februar 2013, um 02:38

kreuz zehn im fünften falsch?

Ex-Füchse #15119, 05. Februar 2013, um 02:39

war doch perfekt!

foxi123, 05. Februar 2013, um 02:41

hat gepasst, aber spielt man das so?, wurde ausgebuht

Ex-Füchse #15119, 05. Februar 2013, um 02:46

Naja, der Stich sieht schon danach aus, als könnte er gut zu Kontra laufen.
Definitv spielt man das tote Herz nicht nach, mit dem Feind an 4, da hast du den Aufspieler doch ganz gut eingeschätzt...
Die Alte im ersten finde ich auch quatsch.

dirk0801, 05. Februar 2013, um 03:07

na klar du profi hättst die pik dame gelegt.....

Kvothe, 05. Februar 2013, um 07:49

An Dirks Stelle Leg ich erst gar nicht die Alte im ersten Stich für ein schwarzes Ass bei Farbfreiheit in der anderen schwarzen Farbe. Mit ein wenig Dusel nimmt ein eifriger Spieler die 'kleine Hürde' von Spieler 2 auch so schon mit der Dulle raus.

Ex-Füchse #15119, 05. Februar 2013, um 09:13

genau, der ist doch wie gemalt zum Tauchen... Aber Dir was erklären, kann wer anderes probieren!

Basti1909, 05. Februar 2013, um 10:18
zuletzt bearbeitet am 05. Februar 2013, um 10:23

So heilig ist die Alte nun auch wieder nicht. Ich hätte als Aufspiel die Pik-Neun gelegt. So bringt man seinen Partner erst gar nicht in diese Situation.

Und Hendrix sollte an 2 eigentlich seine Karo-Zehn legen. Dann wäre die Trumpferöffnung noch schmerzhafter gewesen.

Allgemeine Frage an die Experten: Warum spielen die Alten immer Trumpf auf? Gefühlte 90% hier spielen so. Ergibt das ohne Ansage und entsprechende Fehlfreiheit überhaupt Sinn?

jensbonath, 05. Februar 2013, um 10:37

Gefühlte 90% der Spieler hier haben das Spiel entweder bei ihren Großeltern (da war das halt noch so), oder in der Kneipe (da wirds meist auch immer noch so gespielt) kennengelernt!^^

jensbonath, 05. Februar 2013, um 10:44

Das Dullenvorspiel im 8. Stich lasse ich hier weg - schliesslich hat dein Partner "Re" gesagt, folglich erstmal klein Trumpf. Dann habe ich immer noch meine beiden Toptrümpfe, um die mittlerweile faulen Fehl (eine Kontramann stach Kreuz schon im 1.) meines Partners einzusammeln.

dirk0801, 05. Februar 2013, um 12:48

dto. d-light....halte dich auch für eine besondere art mensch...diese arroganz mancher hier , die denken doko mit der muttermilch aufgesogen zu haben ....peinlich....man kann sich in diesem konsum-forum nicht äussern ohne das einer einem blöde kommt....viel spass noch....

Talentfrei, 05. Februar 2013, um 12:49

D-Light ist nett, versteckt diese Tatsache aber gekonnt.

Seb1904, 05. Februar 2013, um 12:50

blöde blöde blöde

Seb1904, 05. Februar 2013, um 12:50

Und für das "nett" wird er Dir wohl auch noch eine mitgeben.

Talentfrei, 05. Februar 2013, um 12:51

Verdient hätte ich es.

Southern, 05. Februar 2013, um 13:05

Die Krezudame lege ich da auch nie... Besonders nicht, wenn ich in einer schwarzen Farbe frei bin... Sieht man ja, wie unnötig sie war in diesem Beispiel... Die Dulle vor gefällt mir aber auch nicht ^^

Ex-Füchse #15119, 05. Februar 2013, um 13:07

was der alles verdient hätte.... eine Stunde DoKo mit Dirk fände ich angebracht!

zur Übersichtzum Anfang der Seite