Unterhaltung: karten veteilen

hans65, 15. Mai 2013, um 14:55

warum wird inden letzten tagen so schlechten karten verteilt komme nicht dazu mein konto stand bzw.meine punkte zu verbessern bei üeber 20 spielen habe ich keine nennenswerte karten bekommmen ist ein system hinter oder will mann das ich nicht mehr spielen soll bitte um erklärung

Ex-Füchse #2525, 15. Mai 2013, um 14:56

gähn

Ex-Füchse #2525, 15. Mai 2013, um 14:59

#24.759.788
#24.759.739 - zu gewinnen
etc etc

Ex-Füchse #5718, 15. Mai 2013, um 15:32

hans65: Ich habe ja auch alle halbe Jahre "Kartendepressionen". Wenn man sich mal Zeit nimmt die Spiele anzugucken kommt bei mir meist folgendes heraus:

- Ja, die Karten waren unterdurchschnittlich, sie waren aber in den Monaten davor dafür mal überdurchschnittlich.

- Ja, neben Kartenpech kommt noch Unvermögen hinzu, weil man sich in das "vermeintliche Pech" hinein ziehen lässt.

- Ja, es werden Punkte liegen gelassen, die vielleicht dazu geführt hätten die Stimmung zu bessern und die Wende einzuleiten.

Gockel hat es aufgezeigt. Also: Jammern ja. Aber bitte dann aufraffen und gucken, wo man selber in Selbstmitleid versinkt und anfängt schlecht zu spielen. Klar habe ich -220 diesen Monat aber es wären nur -170, wenn ich mich nicht von der Stimmung hätte mit leiten lassen. Immer noch scheiße aber nicht soo.

Fazit: Andere, ich, haben seit 300 Spielen schlechte Karten und leben immer noch. Du fängst schon bei 20 Spielen an zu jammern. Jeder wie er mag.

Noddy, 15. Mai 2013, um 15:33

Jetzt hat er es kapiert ;-)

Ex-Füchse #16511, 15. Mai 2013, um 15:50

Gott gibt Karten. Wenn er schlechte verteilt muss man in sich rein gucken warum. Manchmal hilft die Hände zu waschen.

Seb1904, 15. Mai 2013, um 16:53

am ende bringst Du Gott ins Spiel!

waliser, 18. Mai 2013, um 13:41

Bei deinen 3,0* haste bisher einen Wahnsinnslauf gehabt, vermutlich immer nur Omas mit den fast jeder andere Dokospieler mindesten 5,0* hätte (oder haste dir deine 3* von jemand anderen erspielen lassen? von nen Urenkel oder so?).

Ex-Füchse #365, 18. Mai 2013, um 17:33

Leute...der Hans wohnt doch in Uetze!

zur Übersichtzum Anfang der Seite