Doppelkopf-Strategien: Traumkarte mit einer Menge Optionen

kESs, 20. Mai 2014, um 12:31

An 1: Herz-ZehnKreuz-DameKreuz-DamePik-DameHerz-DameKaro-DameKreuz-BubeHerz-BubeKaro-NeunKreuz-AssHerz-AssHerz-König

Was wählt ihr (ohne bzw. mit Pflichtsolo?)
a) Hochzeit
b) Damensolo
c) Farbsolo Herz

Wenn ihr die Hochzeit spielt, dann wie?
a) Herz-ZehnPik-DameHerz-Bube
b) Kreuz-AssPik-DameHerz-Bube
c) Kreuz-AssHerz-AssHerz-Zehn
d) noch anders

SpanischerGockel, 20. Mai 2014, um 12:38

e)
Pik-Dame
Karo-Neun
re

Friedrich, 20. Mai 2014, um 13:11
zuletzt bearbeitet am 20. Mai 2014, um 13:11

1a/c)
Ohne Pflichtsolo die Hochzeit. Mit Pflichtsolo das Farbsolo - ich hab mit solchen Damensolos in letzter Zeit traumatische Erfahrungen gemacht.

2b)
Mein Partner kommt womöglich nur einmal im Spielverlauf ins Anspiel. Ich will ihm hierbei die Chance geben, auch ein schlechtes Pikass eventuell zu spielen. Daher will ich Kreuz vorher bereits abgefrühstückt sehen.

Ex-Füchse #71029, 20. Mai 2014, um 13:15

friedrich, ich natürlich auch bei hochzeit standardmäßig das kreuzass.
und warum die pikdame?

Capitano_em, 20. Mai 2014, um 13:16

1 a)
2 b)

2 b) erhöht für mich die Chance, dass ich zuerst ein Pik-Ass vom Partner sehe. Ist er mit der Pik-Dame mitgegangen, kann man schön großmäulig schwarz brüllen (mit ein wenig Optimismus)

irki, 20. Mai 2014, um 13:19

Kreuz Ass nicht zu spielen halte ich für sehr schlecht.
Was soll denn mein Partner machen, wenn er ans Spiel kommt. Dann bringt er ggf. sogar auch ein Herz Ass auf den Tisch, da er vermutlich nicht weiß, ob er wieder an den Stich kommt.

Also f : Kreuz-AssPik-DameKaro-Neun

Friedrich, 20. Mai 2014, um 13:23

Nicht wenn er fragt oder ich vorzeitig erhöhe irki. Aber genau das meine ich ja - daran habe ich null Interesse, wie du ja auch findest.

Friedrich, 20. Mai 2014, um 13:30

@ seher
Das Vorspielen einer Pikdame signalisiert den Besitz genau einer (!) Dulle und verspricht gleichzeitg die Partnersuche über Trumpf. Ein Spieler mit Dulle kann in diesen Stich also bereits einen Karovollen buttern. Man kann mit einem solchen Vorspiel dem späteren Partner erstens bereits viele Informationen über sein Blatt vermitteln ("Ich habe Dulle, Blaue und bin nicht ausgesprochen Trumpfkurz") und zweitens den Ansagezeitpunkt und damit auch alle Absagezeitpunkte etwas nach hinten verlagern (mit Dulle, gefolgt von Blauer sogar noch einen Stich weiter).
Warum man sich gegen das Kreuzass entscheiden könnte? Man läuft "Gefahr", dass man abgestochen wird und nun gegen die andere Dulle spielen muss. In einem solchen Fall wäre allerdings der Kreuzstecher als Partner wohl ohnehin interessanter als der Dullenbesitzer.

Noddy, 20. Mai 2014, um 13:35
zuletzt bearbeitet am 20. Mai 2014, um 13:36

HZ anmelden und c) ist für mich alternativlos.

Warum 2 Mäuler stopfen, wenn man auch alleine satt wird?

Ex-Füchse #71029, 20. Mai 2014, um 13:42

meintest du jetzt hochzeit anmelden und dann möglichkeit c?
oder meintest du, auf alle fälle herzsolo?

Friedrich, 20. Mai 2014, um 13:42
zuletzt bearbeitet am 20. Mai 2014, um 13:44

Weil ich keinen Herzstecher ohne Pikass, Dulle oder Blaue an der Backe haben möchte.

@ seher
Schreibt er doch, dass er die HZ anmeldet

Noddy, 20. Mai 2014, um 13:48

Prinzipiell stimme ich Dir zu, Friedrich.
Bei mir überwiegt jedoch der Wunsch, das Teil alleine nach Hause zu schaukeln.
Die Gefahr mit dem impotenten Herzstecher am Hacken nehme ich da mal billigend in Kauf ...

Friedrich, 20. Mai 2014, um 13:49

Naja, aber wennze den unbedingt alleine fahren möchtest, was hindert dich denn dann daran, das Herzsolo zu spielen?

Noddy, 20. Mai 2014, um 13:49

Hab erst später erkannt, dass kESs' Durchalphabetisierung mangelhaft ist ;)
Daher habe ich meinen Beitrach etwas editieren müssen ...

Noddy, 20. Mai 2014, um 13:51

Die HZ melde ich an, da ich meine Gegner gerne noch etwas demütigen möchte ...

Ex-Füchse #71029, 20. Mai 2014, um 13:52

ja. ich hatte es aber nicht verstanden, weil ich die stille hochzeit nicht sah. (leichte röte aufsteigend)

Ex-Füchse #71029, 20. Mai 2014, um 13:55

genau. extrem verwirrend. der eingangsbeitrag hat gar keine zahlen benutzt.

Friedrich, 20. Mai 2014, um 13:56

Dieser Tront hat euch echt verweichlicht...^^

Ex-Füchse #71029, 20. Mai 2014, um 13:59

issen frauenversteher.

Tront, 20. Mai 2014, um 16:49

Also, bei noch offenem Pflichtsolo entscheide ich mit für das Herz-Solo, weil ich meine, gegenüber dem Damensolo es etwas häufiger sogar noch unter 90 zu gewinnen.

Als Lüstling verwerfe ich diese beiden Soli auch nur gerade so eben, weil die (Traum)-Hochzeit oft ebenso viele Punkte ohne jedes Risiko einbringt.

Und da gefällt mir Spielweise b) oder hier auch f) wie von Irki vorgeschlagen, weil ich dieses Spiel nicht auf 2 sofortige Augen beim Partner angewiesen sein werde und ggf. einen Zweitlauf jetzt nicht noch mit der Karo 9 riskieren müsste.

Herz-As bei dieser Karte vorzuspielen halte ich für einen Fehler, wie es umgekehrt tendenziell einer wäre, das blanke Kreuz-As noch stehen zu lassen.

kESs, 21. Mai 2014, um 12:57

ich habe mich auch knapp gegen das Farbsolo entschieden und für das Normalspiel - 2-3 Sonderpunkte sind dort ja auch realistisch im Normalfall - hier leider nur 1 - dafür mit Schwarzabsage#37.044.540

zur Übersichtzum Anfang der Seite