Doppelkopf-Strategien: Die Qual der Wahl? Traumhaftes Kontaspiel oder ein noch punkteträchtigeres Bubensolo?

Tront, 12. Juli 2014, um 20:09

Mein eigenes Blatt an Sitzpostion 3 vom gestrigen Vereinsabend.

Kreuz-BubeKreuz-BubeHerz-BubeKaro-BubeKaro-BubeKaro-AssKaro-ZehnKaro-KönigKaro-DameKaro-NeunHerz-ZehnPik-König
als Bubensolo oder als recht geniale Kontrakarte.

Mein Pflichtsolo hatte ich in dieser Runde bereits gewonnen, ich stand punktemäßig dennoch einstellig im Minus. Das hier ist Spiel 11 der laufenden Runde. Der hinter mir sitzende Spieler hat sein Pflichtsolo ebenfalls gespielt. So weit die einzelnen, vielleicht noch relevanten Fakten.

1. Wie entscheidet ihr euch?

a) für das Bubensolo
b) für die noch sichere Kontrakarte
c) ich entscheide nach dem Bauch heraus unterschiedlich

2. Welche Gewinnwahrscheinlichkeit gebt ihr dem Bubensolo und dem alternativen Kontraspiel? Hier gebe ich einmal keine Lösungen vor, sondern erwarte Prozentwerte von euch!

Viel Spaß zu dieser gern mehrfach zu verwendenden Karte!
Leider bekam ich sie auch nur einmal auf die Hand.^^

PapaSpagetti, 12. Juli 2014, um 21:06

1b
Kassandra sagt:
Karo-AssKaro-ZehnKaro-NeunKreuz-Zehn
Karo-KönigPik-ZehnKaro-DamePik-Ass
Herz-AssHerz-ZehnHerz-ZehnHerz-König
Pik-ZehnPik-AssPik-KönigPik-Neun
und dann hat der an 4 drei Jungs.

2 Die interessantere Frage wäre mir, ob im Normalspiel bei Pik Ausspiel aufs Zögern eine Antwort kommt...

Ex-Füchse #66234, 12. Juli 2014, um 21:36

1a) Jungs!
Die Kontrakarte ist schick, keine Frage, und hat sehr hohe Gewinnchancen, versuche mich mal mit 89%, die Buben weniger, auch aus dem Bauch heraus geschätzt (Zahlen kann mein Mann dann später^^): 80%. Gibt aber mehr Punkte, und für mich allein, also wieso teilen?

PapaSpagetti, 12. Juli 2014, um 21:41

Da muss mir wieder ne Frau zeigen, was richtig harte Jungs sind...

Ex-Füchse #78159, 12. Juli 2014, um 22:09

Virdian -wie würde man das Bubensolo vortragen, wenn man z.b. auf Herznachspiel im zweiten mit einstich von Herz-Bube an den Auswurf kommt -
also stich 3 Kreuz-BubeHerz-BubePik-Bube....
stich 4 Kreuz-Bube ?
stich 5 Karo-Zehn oder Karo-König ?

Ex-Füchse #66234, 12. Juli 2014, um 22:26

Wenn nur 2 Buben gefallen sind, klar den Alten im 4.nach... Karo Ass, klein dann.. je nachdem, was drin lag entscheideich, wie klein..

Ex-Füchse #78159, 12. Juli 2014, um 22:41

erst die karo ass - ok ich versuchs mal zu verstehen.
Karo-AssKaro-Zehn auf einer hand würde beim Ausspiel unter dem Ass bedeuten, dass die Gegner zwei mal stechen obwohl sie dass eigentlich nicht dürfen.

bei Karo-Ass blank und Karo-ZehnKaro-DameKaro-Neun auf einer hand würde sich ein spiel unter der Karo-Ass nur positiv auswirken, wenn man Karo-König anspielt und Karo-Ass blank vor der dreiherlänge sitzt.

- ich glaub letzt endlich bekommt man einfach schwierigkeiten wenn karo zu dritt sitzt und aufgrund der position so sitzt und natürlich auch gespielt wird, dass die gegner damit zwei mal stechen. wär es dann nicht sinnvoller, die gefahr von Karo-AssKaro-Zehn auf einer hand in kauf zu nehmen und gleich unter der ass auszuspielen um den gegner die möglichkeit bei einer blanken karolusche zwei mal zu schmieren ?

Ex-Füchse #19877, 12. Juli 2014, um 23:44

Ich spiel das normalspiel an 3. dS blatt schreit geradezu nach doppelschuss mit sieg für ko

Ex-Füchse #16890, 13. Juli 2014, um 00:16
zuletzt bearbeitet am 13. Juli 2014, um 00:16

Hier würde ich deutlich das Bubensolo wählen.

Vielleicht tendiert Leif aus Imagegründen trotzdem zum Kontrabrett und der damit verbundenen Möglichkeit einer stillen Abfrage?
Man möchte ja nicht berechenbar sein:
"Oh, diesesmal hatte er ja sogar was".^^

derkleineklaus, 13. Juli 2014, um 01:51

Bubensolo mit 4-5 Abgebern gegen 11 Trumpf Kontrakarte? Kommt Kreuz oder Herz, Abfrage im ersten und bei Antwort weiterfragen, bei Pik hoffen auf Kontra - Re.

Noddy, 13. Juli 2014, um 17:02

Mit der Hand die Buben nicht zu spielen, hielte ich für einen schweren Fehler!
Mit der Kontrakarte kann man zwar nahezu blind spielen ohne zu verlieren - dennoch sehe ich das Solo punkteträchtich vorne.
Und das wären Punkte einzig für die eigene Tasche ...

Cabeza_doble, 13. Juli 2014, um 17:11

Ich frag mich, wie derkleineKlaus da auf 4 bis 5 Abgeber für das Solo kommt.
OK, 4 sind möglich - aber 5?
Wenn die Buben zu dritt sitzen vielleicht...aber es könnte einem natürlich auch der Himmel aufn Kopp fallen.
Logo spiel ich damit das Solo. Schon, weil es einfach mehr Spaß macht.

Ex-Füchse #78159, 13. Juli 2014, um 17:19

Herz-ZehnPik-König in karo zwei und ein bubenstich sind fünf .

Ex-Füchse #78159, 13. Juli 2014, um 17:20
zuletzt bearbeitet am 13. Juli 2014, um 17:21

aber bubenstich ist eher unwahrscheinlich , sehr unwahrscheinlich sogar, ausschlaggebend ist halt auch dass man baldmöglichst und unbeschdet an den Auswurf kommt.

Cabeza_doble, 14. Juli 2014, um 12:01

Also, in Karo 2 dürften auch eher selten sein.

zur Übersichtzum Anfang der Seite