Doppelkopf-Strategien: Farbsolo mit 8 Trumpf?

Talentfrei, 19. August 2014, um 20:56

An 1:

a) Normalspiel
Herz-ZehnHerz-ZehnKreuz-DamePik-DamePik-DameKaro-Ass Kreuz-AssKreuz-AssKreuz-Zehn Herz-AssHerz-KönigHerz-Neun

b) Farbsolo Herz
Herz-ZehnHerz-ZehnKreuz-DamePik-DamePik-DameHerz-AssHerz-KönigHerz-Neun Kreuz-AssKreuz-AssKreuz-Zehn Karo-Ass

sprachlos, 19. August 2014, um 21:02

den willst spielen, da sind 18 trumpf bei den anderen,
die wirst nicht gezogen bekommen.

also karo ass, dann herz 9,
hoffen das die dich mal auf kreuz einspielen,
und dann musst schon ziehen.

mit etwas glück machst 6 stiche.

ich würde den nur spielen, wenn vorher einer stress macht, aber nicht gerne.

Ex-Füchse #92044, 19. August 2014, um 21:03
Dieser Eintrag wurde entfernt.

EvilNephew, 19. August 2014, um 21:09

Hihi, vielleicht die Damen?
Hihi

Ex-Füchse #92044, 19. August 2014, um 21:14

Beim Skat gibbet den Spruch "Damen kosten Geld"

Und beim Bierlachs ist ein 15er "Ein Drinker", oder irre ich??

akaSilberfux, 19. August 2014, um 21:32

Sobald Karo-Ass gelaufen ist, ist das Trumpfsolo so gut wie gewonnen. Eng wird es nur gegen einen 8-Trümpfer, der wenig Kreuz hält. Damit hat man gute 80%; ob man damit ein positives Ergebnis im Vergleich zum Normalspiel hat, sei mal dahin gestellt.
Spielen würde ich ihn mit Karo-AssPik-Dame und nachdem ich am liebsten auf Kreuz eingespielt werde (und wahrscheinlicher Karo stechen muß), ziehe ich 5*von oben und gehe dann - falls nötig - zum Cross-Ruff über.

Das Normalspiel dürfte etwa 6 Punkte wert und damit ähnlich gut wie das Solo sein. Das Solo hat aber Ausreißer mit Re gewinnt unter 30 bis zu Re verliert unter 90.

Für die Rangliste würde ich das Normalspiel wählen, für den Turniersieg das Solo.

Ex-Füchse #92044, 19. August 2014, um 21:41

Alles Humbug Silberfuchs

Der Tuniersieg ist ja nicht das Ziel.

Aber dein auf Kreuzgespiele, daß ist doch vollkommen daneben.

Niemals in solch einer aussichtsreichen Position auf "Kreuz" spielen.

Spitzenspieler würden "Kreuz" erstmal nicht anpacken, um danach mit geballter Kreuzmacht den Schluss des Spiels zu bestimmen.

Silberfuchs du musst noch viel lernen.

Ich empfehle dir die Krabbelgruppe bei Noddy:

http://148896.homepagemodules.de/f40-Krabbelgruppe.html

Nebura, 19. August 2014, um 22:01

Sind doch nur 16 Trumpf bei den andern.

foxi123, 19. August 2014, um 22:05

gewinnbar ^^

Ex-Füchse #92044, 19. August 2014, um 22:09

gewinnbar nur mit 15 Trumpf bei den anderen, aber dann "Fast" sicher.

Tront, 20. August 2014, um 00:06

Ich halte das Herz-Solo für ebenfalls gut spielbar, in Runden mit noch offenem Pflichtsolo sollte man sich dem Farbsolo kaum verweigern. Immerhin hat man keinen echter Fehlverlierer im Solo.

Und das Normalspiel ist auch "nur" ein Sechstrümpfer. Die Tiefabsagen sind da keineswegs vorprogrammiert.

foxi123, 20. August 2014, um 00:27

hui... der eine macht damit k9, die andere verpasst das re

Kvothe, 20. August 2014, um 07:25

5*von oben ziehen, da könnte es eine rüde Unterbrechung geben ;-)

akaSilberfux, 20. August 2014, um 09:14

gut gesehen, es sind nur viermal, nachdem man mit der Pik-Dame im 2. Stich die fremde Kreuz-Dame eliminiert hat.

Kvothe, 20. August 2014, um 14:19

Pik würde auch noch nicht erwähnt, könnte ja auch noch nachkommen.

Ex-Füchse #92044, 20. August 2014, um 14:31

Aber es könnte ja auch Herz oder Kreuz nachkommen.

Ganz zu "Schweigen" von Trumpf.

Aber das muss man natürlich selber entscheiden.

Also ich hätte Trumpf gespielt, es sei denn Kreuz wäre gefordert.

zur Übersichtzum Anfang der Seite