Unterhaltung: Erfahrungen beim ft-online-Turnier

werderino, 22. August 2014, um 09:04

Also, ich habe ja gestern zum 1. Mal an einem ft-Turnier teilgenommen. Organisation klasse. Punkt um 7 - und schwupp sitzte am Tisch. Geht dann auch zügig los - also grundsätzlich.
Ich hatte dann aber das Pech, dass ich mit einer äußerst sympathischen Mitspielerin erleben musste, wie nach ein paar Spielen der 3. und dann der 4. Spieler ausstiegen bzw. offline gingen und nicht zurückkehrten, obwohl ich ganz artig Fragen wie "gibts auch Turniere ohne 9nen hier - Ist das mit Pflichtsolo usw." des einen Spielers beantwortete.
Es sollte wohl jedem Turnierteilnehmer möglich sein, sich vorher im ft über die Regularien des Turniers zu informieren, denke ich.
Was mich beim Ablauf der Liste am Tisch erheblich störte, waren die Wartezeiten. Insgesamt schätze ich mal, so zwischen 12-15 Minuten. Als der 1. ausstieg - also offline ging, dauerte es 3 Minuten, dann nochmal ne Minute. Das ganze dann ca. 3 Mal. Ich persönlich halte eine Wartezeit für angemessen, denn jeder kann ja mal rausfliegen. Erfahrungsgemäß reicht dann aber 1 Minute oder 1:30 um sich wieder neu einzuloggen, man kommt ja dann automatisch wieder an den Tisch. Diese lange Wartezeit stört auf jeden Fall die Konzentration.
Meine Bitte an die Betreiber: Bitte die Wartezeiten nochmal überdenken und ggf. anpassen.
Gibt es noch mehr positive oder negative Erfahrungen bei euch?

sprachlos, 22. August 2014, um 09:12

bis auf das ergebnis, lief bei an den tischen alles reibungslos.

allerdings die lange wartezeit, zwischen den 2 serien,
nerven doch etwas, man kann nicht soweit weg,
weil man weis ja nicht wann es weitergeht.

ich wäre für nee feste startzeit, auch für die 2te liste.

1te um 7, 2te um 8.

werderino, 22. August 2014, um 09:20

2. um 8 haut ja nicht hin. Siehe oben meine Schilderung, wenn 2 "abgängig" sind. Dann haste automatisch ne Verzögerung von 12-15 Minuten drin.
Außerdem gibt es halt Spieler/innen, die halt etwas "länger brauchen bzw. überlegen". Dies sei jeder bzw. jedem freigestellt.
Wenn feste Zeiten, dann m.E. 7 und 8:30.

Xfactor, 22. August 2014, um 09:21

Kann da jeder mitspielen oder nur mit "Schwänzchen "?

Xfactor, 22. August 2014, um 09:22

Ich meine Fuchsschwanz

werderino, 22. August 2014, um 09:22

Damen dürfen auch^^. Axo nur für die Fördermitglieder.

Xfactor, 22. August 2014, um 09:25

Mhhhh hab erst 11/2 Sterne und noch zu unerfahren doko-Jungfrau sozusagen da warte ich dann noch bis ich besser bin

Ex-Füchse #92044, 22. August 2014, um 09:28

"LOL" "LOL" "LOL"

das wird dauern.

behallt mal lieber deine "Jungfräulichkeit"

"LOL" "LOL" "LOL"

Xfactor, 22. August 2014, um 09:32

Arschloch !!!!

Maknmik, 22. August 2014, um 09:33

Habe gestern mit nem halben Stern mitgespielt und niemanden zu sehr genervt. Für die beiden Spiele, die ich hingerichtet habe, habe ich mich freundlich entschuldigt, was auch angenommen wurde.
Also Unerfahrenheit ist kein Grund nicht teil zu nehmen.
Äzend finde ich, dass man im Turnier an einen Tisch mit gesperrten Spielern kommen kann, was mir glücklicherweise erspart blieb.

cajou, 22. August 2014, um 09:36

Beim Turnier letzte Woche hatte ich in beiden Serien denselben Mitspieler am Tisch.

Ex-Füchse #92044, 22. August 2014, um 09:38

Der blieb auch am Tisch, obwohl du am Tisch warst??

cajou, 22. August 2014, um 10:24

Mit ,,dem" habe ich kein Problem.

Ex-Füchse #6093, 22. August 2014, um 10:45

Frage:
wenn Spieler (wie von Werder beschrieben) sich in der 1. Liste 'verdünnisieren', wie wird dann die 2. Liste gespielt? Gibt´s Ersatzspieler ? oder wie geht´s dann weiter?

sprachlos, 22. August 2014, um 11:08

als erstes hoffe ich, die sind fürs nächste turnier gesperrt, dann ist das nämlich bald vorbei.

werderino, 22. August 2014, um 11:10

Antwort (nur für dasBeste - meine Teuerste^^):
Hab ich gleich nach dem Turnier geguckt. Beide sind in der 2. Runde wieder angetreten und haben offensichtlich gespielt.

Hannes, 22. August 2014, um 11:34

Die Wartezeit haben wir bei Turnieren bewusst noch einmal etwas angehoben. Man hat ein sogenanntes Zeitpolster für die gesamte Liste und wenn man z.B. mal den Router neustarten muss, kann das schon etwas länger dauern.

Alle Teilnehmer der ersten Runde werden auch in der zweiten Runde wieder an die Tische gelost. Solltet ihr einen Spieler haben, der erkennbar absichtlich das Turnier abbricht (bitte immer berücksichtigen, dass es auch Verbindungsprobleme sein können), dann meldet uns diese Spieler bitte über das Kontaktformular. Es wird dann erst einmal verwarnt und im Wiederholungsfall kann es zur Turnier- bzw. Accountsperre kommen.

Die Wartezeiten zwischen zwei Listen sind immer unterschiedlich, da einige Listen eben schneller fertig sind als andere. Man muss in der Zwischenzeit aber nicht in der Tischübersicht warten und kann sich die Zeit auch z.B. im Fuchsbau vertreiben. Sobald die zweite Runde beginnt, wird man nach dem laufenden Spiel automatisch abgeholt. Nur eine eigene Liste sollte man in der Pause nicht anfangen ;)

Noddy, 22. August 2014, um 11:49

Bei den Wartezeiten sähe ich auch kein großes Problem.
Die Pausen lassen sich sinnvoll zum Nachlesen nutzen, was unser Haustroll wieder Schönes geschrieben hat ...

SpanischerGockel, 22. August 2014, um 12:08

kannste es immer noch nicht auswendig?

Ex-Füchse #92044, 22. August 2014, um 13:36

"LOL" "LOL" "LOL"

Nesthocker, 22. August 2014, um 16:18
zuletzt bearbeitet am 27. August 2014, um 14:14

Ich bin dafür das Sprachlos gesperrt wird für die
nächsten drei Runden - denn er hat auch schon
drei Runden gestört... Sowas muss man sperren!!!
Das geht gegen alle FT AGB's - nur nebenbei bemerkt.
Juristisch dürften bis jetzt keine Turniere überhaupt
einen Wertung erhalten - solange die Versuchsphase
noch läuft...
Denn bis jetzt habe ich nur ein Turnier störungsfrei
miterlebt...
oder der Fuchstreff sollte sich wirklich umbenennen in Fuschtreff...
Da gibt es sogar Leute (damit meine ich Seb1904)
die nach dem 1. Spiel, 1. Runde, eine Dreiminutenpause einlegen wollen... Zeit für Manipulationen... wie ich bemerkte...

Seb1904, 22. August 2014, um 16:20

Wie würdest du das nennen, das Du in Runde 1 veranstaltet hast?

dagro, 22. August 2014, um 16:28

Wessen 2. nick ist das denn schon wieder?
Kalles Bezahlnick?

Ex-Füchse #92044, 22. August 2014, um 16:53

also meiner nicht, und der von Sprachlos auch nicht, oder vielleicht doch??

SpanischerGockel, 22. August 2014, um 17:40

Nocheinmal kenne ich vom Tisch auch. Bereits nach dem 2ten Spiel und seinen wilden Theorien, wie z.B. ein admin sässe direkt an der Mischmaschine um ihm immer schlechte Karten zu geben wurde er mit einer Sperre von mir belohnt ;-)

zur Übersichtzum Anfang der Seite