Verbesserungsvorschläge: Meinung zum Spielverlauf

Umberto, 06. September 2014, um 22:21

hallo, hätte da mal eine frage zum spielverlauf. https://www.fuchstreff.de/spiele/40312883-hoc...
ich schmeiße meinen fuchs rein da ich sonst ja nur noch die beiden k10 habe. daraufhin kriegt mein mitspieler den totalen ausraster, ich solle den fuchs nich reinwerfen. meiner Meinung nach, hat er entweder die dulle oder der fuchs ist eh weg. und ne k10 da reinzuwerfen is doch total sinnfrei, falls er die 10 hat.
wie seht ihr das ?

Cabeza_doble, 06. September 2014, um 22:34

Obwohl ich mich mit den Sonderregeln nicht so gut auskenne, fand ich Deinen Fux total korrekt gespielt.
Der Fux gehört auf die Alte, damit die mögliche Partnerdulle nicht nur die RE-Dame überhackt, sondern dazu auch noch ordentlich Punkte einfährt.
Dass Dein Partner zwar dullenlos, aber dafür mit einer derartigen Damenflotte ausgestattet ist, kannst Du nicht vorhersehen. Lass Dich also nicht verunsichern.

Orbart, 06. September 2014, um 23:47

Die Dulle würde wohl zum einheiraten verwendet werden, denk ich. Daher halte ich den Fuchs nicht für richtig.

Noddy, 07. September 2014, um 00:07

Der erste Stich war die Vermählung, der Partner konnte keine Dulle haben. Er hatte ja Trumpf geschoben, der Fux war schlicht aufgegeben ...und das bei Trumpfstärkeaufspiel des Partners.

Is so bescheuert wie den Hochzeiter nich in Fehl anzuspielen ;-)

Cabeza_doble, 07. September 2014, um 08:40

Stimmt!
Dass sein Partner bei der Hochzeitssuche ja der Aufspieler war, hatte ich übersehen.
Dann war der Fux natürlich falsch.

zur Übersichtzum Anfang der Seite