Doppelkopf-Strategien: Wie spiele ich dieses Trumpfsolo ? Oder doch lieber Hochzeit ?

Zippo_82, 18. Oktober 2014, um 12:47

Ich sitze an Positon 2 und habe folgendes Blatt
Herz-ZehnKreuz-DameKreuz-DamePik-DamePik-DamePik-BubeHerz-BubeKaro-ZehnKaro-ZehnKaro-KönigKreuz-KönigHerz-König

Ich habe mich für ein Trumpfsolo entschieden, was ich allerdings mit 102 Punkten verloren habe.
Problem war, dass der 2. von mir gestochene Kreuzstich nicht an mich ging.
Vielleicht habe ich auch einfach schlecht gespielt.
Ich habe noch eine generelle Frage, wie man ein Farbsolo spielt. Als ich vorn war, habe ich die kleinen Buben gespielt. Sollte ich an dieser Stelle die grünen Damen spielen ?

Das ist hier mein erster Forenbeitrag.
Danke für eure Hinweise im Voraus.
MfG
Zippo

Orbart, 18. Oktober 2014, um 12:58

Ich kann Farbsoli auch nicht, daher spiel ich hier mit Sicherheit die HZ. Farbsoli müssen für mich schon ziemlich sicher sein, da ein so schönes Normalspiel liegengelassen wird.
Wenn Solo, dann ziehe ich auch erstmal die Buben. Aber wie gesagt, hab da auch nicht wirklich Ahnung.

Gastone, 18. Oktober 2014, um 12:58

die hz ist doch so fett, die verspricht doch nee tiefabsage, wenn 2te dulle gefunden wird, locker kein 60.

der farbsolo verspricht keine besonderheiten,
der gegner bekommt fast immer 90, wegen der 2 fehlabgeber.

sicherer hochzeit, die vieleicht soger mehr pt einspielt, gegen farbsolo, das auch schonmal verloren wird.

farbsolo nur, wenn ich gegen einen am tisch spiele.

Tront, 18. Oktober 2014, um 13:58
zuletzt bearbeitet am 18. Oktober 2014, um 13:58

Bei der guten Trumpfstruktur sollte man wirklich besser die schwarzen Damen anspielen, falls man sich schon zu dem Farbsolo hinreißen lässt. Die Hochzeit wäre aus meiner Sicht die bessere Wahl.

So kann man einen Zweitlauf einer Farbe mit einem Buben oder ggf. sogar mit einer anderen schwarzen Dame einstechen, die beiden Karozehnen sollte man für die beiden Pikläufe reservieren.

In dieser Varainte kommt auch nicht so oft Fehl von der Gegenseite auf den Tisch, weil du zunächst einige Trumpfrunden von oben abziehen könntest.

rocknrolla, 18. Oktober 2014, um 16:38

Bei der Hochzeit bekommt man bestimmt den 4 Trümpfer mit Herz As. Und dann?

Das Solo ist schön, man sollte aber die Damen immer wieder vorspielen, um Überstiche zu vermeiden

Fufa, 18. Oktober 2014, um 18:29

@rocknrolla: Das ist natürlich der absolute Worst Case - aber wie man daran sieht ist dieses Spiel dann trotzdem wohl zu über 90% gewonnen. Sitzt dieser 4-Trümpfer mit Herz ass an 1 geb ich dem Solo höchstens 50% Gewinnwahrscheinlichkeit. Ich halte insgesamt den Erwartungswert des Normalspiels für (etwas) höher als den des Solos - deshalb spiel ich's nicht. Und wenn - das mit dem Vorspiel der schwarzen Dame(n) wurde ja bereits erwähnt.

Zippo_82, 18. Oktober 2014, um 21:07

vielen dank für eure antworten

zur Übersichtzum Anfang der Seite