Doppelkopf-Strategien: Gebt ihr damit auch ein 're'?

Felurian, 22. Oktober 2014, um 19:10

bello19963, 22. Oktober 2014, um 19:12
zuletzt bearbeitet am 22. Oktober 2014, um 19:13

ja ,ich

niveauflexibel, 22. Oktober 2014, um 19:13

klares Re - haste noch noch günstig wegbekommen für die Verteilung ^^

Kvothe, 22. Oktober 2014, um 19:15

Ich glaub das wird ein Rudel Rehe.

Maknmik, 22. Oktober 2014, um 19:17

Mit dem Blatt und der Situation gewinnst du doch sicher mehr als 50% aller Blätter, also Re.

Ex-Füchse #71029, 22. Oktober 2014, um 19:31

nicht immer, aber meistens inzwischen
also ja.

Tront, 22. Oktober 2014, um 19:31

Sicherlich sogar ein grundsätzlich gutes Re.

Aber es zeigt sich wieder einmal, dass das bloße Einstellen beider Kreuz-Damen wieder kaum von Vorteil war. Die 60 Augen sollte man unabhängig vom zum Glück noch ausgebliebenen Kontra als Re-Partei immer erzielen, wenn man dies auch möchte.^^ Viel mehr geht bei der Kartenverteilung für die Re-Partei allerdings wirklich nicht.

Ex-Füchse #92485, 22. Oktober 2014, um 19:56

Mit dem Blatt und der Situation gewinnst du doch sicher mehr als 50% aller Blätter

Sperrliste, 23. Oktober 2014, um 15:29

Natürlich ein Re!

Aber dass dein Spielpartner, der selbst mit Herz-ZehnPik-DamePik-DameHerz-DameKaro-DameKaro-BubeKaro-KönigKaro-NeunKreuz-AssKreuz-KönigPik-ZehnHerz-König nichts unternimmt, das anders sieht, wundert mich nicht :-)

Seb1904, 23. Oktober 2014, um 18:41

Relein!

IngoKnito, 10. Oktober 2018, um 21:13

Von mir auch ein re.

Sennike, 10. Oktober 2018, um 21:23

auch von mir Re, aber bei genau diesen Blättern ist nach der Niederlage Kritik vom Partner vorprogrammiert^^

Tront, 10. Oktober 2018, um 21:33

Die Partner-Kritik ist aber mehr als unberechtigt!

Unwissende Mitspieler oder Spieler, die selbst weniger als 0,15 Ansagen pro Spiel treffen, sind meistens diese Spieler, die nach einer Niederlage mit solch destruktiver Kritik um sich werfen.

Im Gegenzug würde man nach einen knapp herausgespielten Sieg auch kein Lob von solchen Re-Partnern für diese Erstansge ernten.

Man sollte die Spielpunktebewertung möglicherweise verändern, das denke ich manchmal.

Der Spieler, der die Etstansage trifft bekommt im Zweifelsfall 2 Punkte mehr als der Partner. Und im Verlustfall halt die 2 MIesen mehr.

Diese Wertung sollte für getroffene Tiefabsagen ebenso gelten.

Kein Panik, es wird nicht kommen, aber ich könnte ja so eine Regeländerung einmal beantragen.^^

Hirnklaus, 11. Oktober 2018, um 00:49

Nach 4 Jahren wird sich Felurian sicherlich über die Zustimmung freuen.

IngoKnito, 11. Oktober 2018, um 15:08

Manche Entscheidungen wollen einfach gründlich bedacht sein.

zur Übersichtzum Anfang der Seite