Unterhaltung: und hier???

AnonymeDrecksau, 10. Dezember 2014, um 02:08

Bißchen mehr Mühe bei der Beitragserstellung, bitte. Wir haben hier so unsere Regeln.

Ex-Füchse #101290, 10. Dezember 2014, um 09:49

Ok ich stelle mich mal wieder vor.

Octopussy, 10. Dezember 2014, um 12:18

Chicane (heißt doch so oder? Wir sagen immer "blank") in Kreuz und Herz und 9 trumpf. Allerdings weder Dulle noch Ricke. Trotzdem ein Kontra und wann?

Direkt auf das Kreuz Ass oder warten bis man dran ist?

Ex-Füchse #101290, 10. Dezember 2014, um 12:19

Naja bei "Blank" fällt mir nur "Aids" ein.

Tront, 10. Dezember 2014, um 12:30
zuletzt bearbeitet am 10. Dezember 2014, um 12:31

Zunächst einmal frage ich mit dem Blatt den Ausspieler still auf Kontra ab. Falls er Partner ist und demzufolge auch antwortet, wirft man die Pik 10 ab. In der Regel wird die Ursprungsfarbe Kreuz nachgespielt und man hat einen Abgeber zuvor entsorgt.

Bei Nichtbeantwortung sticht man eben so gern mit dem Fuchs ein, und ich würde dann ein 2. Mal zunächst abfragen, um eine wahrscheinliche Partnerdulle, da man dieses Spiel selbst keine Dulle hält, nebst der Sitzpostion bestätigt zu bekommen.

Bliebe diese Frage ebenfalls unbeantwortet, spielt man mit dem vorliegenden Blatt sein Pik-As mit noch eigenem Kontra. Schließlich hält man eine Doppel-Blaue zu neunt und ist noch zusätzlich in der Farbe Herz frei.

Aber im späteren Spielverlauf sollte man besser zwischen wichtigen und unwichtigen Stichen unterscheiden. Ich würde kaum auf eine vom Partner ohnehin unnötig vorgespiele Herz 9 eine Blaue vergeuden, um später noch wichtigere und meist augenträchtigere Stiche damit zu machen.

Dass man dieses Spiel trotz einer Partnerdulle noch auf 120 Augen verliert, ist bei dem vorliegenden Kartenmaterial fast gar nicht möglich. Schade.

Ex-Füchse #101290, 10. Dezember 2014, um 13:05

Tront, hast du dich hier ins öffentliche Forum verirrt.

Ab in die Laube, zu deinen Glaubensgenossen.

LOL

Ex-Füchse #101490, 10. Dezember 2014, um 13:38

Nazis raus!

Ex-Füchse #101290, 10. Dezember 2014, um 13:50

Genau und auch die Genossen der Nazis

Octopussy, 10. Dezember 2014, um 19:15

Danke Tront. Aber irgendwie ist mir immer noch nicht klar, wie man "den Ausspieler still auf Kontra ab(fragt)". Und als nächstes: Wie fragt man laut ab?

seutedeern, 10. Dezember 2014, um 22:24

Klick mal auf "Hilfe+Kontakt" und gib "zögern" in die Suchmaske ein!

Tront, 10. Dezember 2014, um 22:41

Octopussy, still fragst du auf Kontra ab, indem du einfach vor dem Legen deiner eigenen Karte zögerst.

"Laut" bzw. groß fragt man ab, indem man zuvor Kontra (oder eben auch Re) selbst angesagt hast, und nun die keine 90-Absage vom Partner uneingeschränkt hören möchte.

Du übernimmst die Verantwortung, also solltest du ihm im letzteren Fall ungefähr 90% Gewinnsicherheit für dieses Spiel garantieren. Logisch, dass dafür deine eigene Karte entsprechend besser ausfallen muss, als bei der stillen Abfrage oder einem nur selbst getroffenen Kontra bzw. Re.

Ex-Füchse #101290, 10. Dezember 2014, um 23:01
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Octopussy, 10. Dezember 2014, um 23:12

Okay, also zögern + Ansagen ist eine laute Abfrage. bzw. Ansagen und dann zögern. Macht wohl mehr Sinn oder?

Noddy, 10. Dezember 2014, um 23:20

Is immerhin ne Hürde von 30 Augen, das kann Kontra nur selten wuppen. Darum steht Kontra die erste stille Abfrage zu.

zur Übersichtzum Anfang der Seite