Doppelkopf-Strategien: Trick 17

Prometheus, 03. Januar 2015, um 12:06

Noddy, 03. Januar 2015, um 12:30

Toms Kreuzdame ist so unsagbar schlecht, dass sie schon aus Prinzip rausgenommen gehört ...

Cabeza_doble, 03. Januar 2015, um 16:47
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Tront, 03. Januar 2015, um 20:54

Die sicherlich unsaubere Kreuz-Dame gehört nicht gelegt, so weit, so klar. Aber wie unsauber diese Karte wirklich ist, weiss man im Prinzip erst nach dem Spiel. Der Re-Partner könnte ja wirklich nur 1 - 2 Trümpfe halten. Kommt vor!

Die Partner-Kreuz-Dame jetzt als Täuschung herauszunehmen, halte ich für mindestens ebenso unsauber. Man gut, dass ich so selten weiterführende Absagen treffe. Man kann sich ja auch auf sehr wenige Spielinformationen dabei verlassen. Irgendeine Ausnahmesituation droht anscheinend immer.^^ Siehe Partie.

Allerdings frage ich ähnlich wie Prometheus zweimal ab und spiele dann bei Nichtbeantwortung meinen Herzverlierer mit eigenem Kontra vor.

Mag sein, dass ich dieses Spiel aufgrund eines stark unterdurchschnittlich besetzten Partners auch scheitere. Aber zumindest käme ich nie in die Versuchung, selbst keine 90 abzusagen und nebst nachfolgenden Re dieses Worst-Case-Szenario mitzuerleben.

Ex-Füchse #78159, 04. Januar 2015, um 00:36

Tront was ist ein Worst-Case-Szenario ? schon öfters gelesen, hab mir aber noch keine Gedanken darüber gemacht.

Ex-Füchse #101290, 04. Januar 2015, um 01:16

"hab mir aber noch keine Gedanken darüber gemacht."

lol lol lol

Kapsun, 04. Januar 2015, um 09:56

Das Schlimme an diesem Spiel ist, dass die Re-Leute für Ihre taktischen Fauxpas im 2. Stich belohnt werden.

Ex-Füchse #101290, 04. Januar 2015, um 10:13

Ich empfinde das als Spielwitz der besonderen Art.

LG HD

Kapsun, 04. Januar 2015, um 12:11
zuletzt bearbeitet am 04. Januar 2015, um 12:14

Und: Wer wissentlich seinen Partner ohne Not übersticht (hier also Re-Herz-Zehn über Kreuz-Dame), der tut alles dazu, langfristig seine Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit zu verlieren.

Was ist dagegen der Gewinn eines Spiels ?

Ex-Füchse #101290, 04. Januar 2015, um 14:45

Das sieht man aber natürlich ind höheren Dokokreisen ganz anders, auch die DDV Verantwortlichen haben diese Sache durchdiskutiert und sind fast Einstimmig zu einem Ergebnis gekommen.

Und so soll es in Zukunft sein als Konvention, die man ja nicht unbedingt einhalten muss, aber könnte.

LG HD

zur Übersichtzum Anfang der Seite