Unterhaltung: konventionen...

Zeus2014, 17. Januar 2015, um 00:43

#44.437.655 re im voraus , spruch wo steht das , ....konventionen gibs da nicht...mir wird immer wieder vorgehalten ich beherrsche keine, aber re im voraus ist doch dd , so haben es mir 5sterner hier beigebracht und gelehrt.....oder?

Noddy, 17. Januar 2015, um 00:51

Lass Dich nicht von Metaxasternen bequatschen 😄

Re vorab bedeutet DD an 3 und 4. An 2 verspricht es mindestens 1 Dulle.

Beim Aufspieler sagt es garnix über Dullen aus, da zeigt es 100+ zu erwartende Augen an.

Ob das vorzeitige Re sinnvoll ist steht noch auf nem anderen Blatt.

bello19963, 17. Januar 2015, um 00:53

an position 3 und 4 ist es dd an 2 reicht eine dulle

Tront, 17. Januar 2015, um 01:52

Warum der Aufspieler eine "Gedenkminute" als Re-Mann braucht, um überhaupt aufzuspielen, ist mir ein 1. Rätsel, weshalb er die jetzt große Re-Abfrage seines Partners nicht bentwortet, ein noch größeres.

Überhaupt die "Frechheit" zu besitzen, ein überlanges As an schlechter Sitzpostion vorzuspielen, sind ja schon in Prinzip 3 Fehler in nur einem Stich.

Und der Rest bzw. die eigentliche Hauptfrage von Spieler Zeus2014 wurde ja schon ausführlich und richtig von meiner Vorrednern beantwortet.

derkleineklaus, 18. Januar 2015, um 12:48

"Warum der Aufspieler eine "Gedenkminute" als Re-Mann braucht, um
überhaupt aufzuspielen, ist mir ein 1. Rätsel,"

Da zieh ich meinen Hut vor Dir, der Ausspieler hat ein eigenes Re nach durchlauf des Pik Asses oder stechen Kreuz As im 2.ten. Ein Re vorab an Pos. 2 macht vermutlich nur mit ganz wenigen Blättern Sinn, da scheint mir eine Bedenkzeit von 6 sec. grade noch im Rahmen.
Das das Pik-Ass anschließend Mist war - geschenkt.

"..weshalb er die jetzt
große Re-Abfrage seines Partners nicht bentwortet, ein noch größeres."

Welche große Abfrage?

zur Übersichtzum Anfang der Seite