Unterhaltung: Fairness

Mysterium, 01. April 2015, um 17:39

Ich weiss nicht, ob dieses Thema schon mal diskutiert wurde, will es trotzdem mal erwähnen und Eure Meinung hören.

Es ist ja so, das man aus Fairness gegenüber jemanden der seine Verbindung verloren hat, nicht weiter abmeldet. Aber es passiert immer öfter, das jemand xtra heraus geht, weil er ein schlechtes Blatt hat und dann auf Fairness hofft um nicht so viel zu verlieren. Oft ist dieses Handeln nicht zu übersehen. Was macht Ihr dann? Meldet Ihr dann weiter?

Mysterium, 01. April 2015, um 17:40

Ach, ansonsten sehr schön hier und viele gute und faire Spieler. Liebe Grüsse aus Bayern.

IIIOIII, 01. April 2015, um 17:47

klar, ansagen, was das blatt hergibt.

Southern, 01. April 2015, um 18:02

Dito.

Ex-Füchse #16679, 01. April 2015, um 18:06

Fuchsbau Ja
Liga Nein

Noddy, 01. April 2015, um 18:10

Liga Ja
Fuxbau egal 😄

Seb1904, 01. April 2015, um 18:18

Freunde nein.

Sonst ja.

:-)

Karl_Murks, 01. April 2015, um 18:21

Bayern nein.
Freunde ja.

Ex-Füchse #69712, 01. April 2015, um 18:29

Kneipe dicht, und die bleibt dicht

Noddy, 01. April 2015, um 18:29

Mal im Ernst, an- und absagen wie man es sonst auch tun würde und nich das schlechte Spiel des Blecheimers einplanen.

Und eine Ausnahme sollte man erwägen. Wenn bei ner Hochzeit der Aufspieler platzt. Das da der Compi nen Fux aufspielt statt sich mit der vorhandenen Dulle einklinkt sollte man vielleicht nich noch zusätzlich bestrafen indem man diesen Unglücklichen noch in den Boden rammt.

zur Übersichtzum Anfang der Seite