Doppelkopf-Strategien: Etwas tricky die Frage: Re oder kein Re?

Talentfrei, 02. April 2015, um 19:03

Du sitzt an 4 mit:

Kreuz-DamePik-DameKreuz-BubePik-BubePik-BubeKaro-BubeKaro-AssKaro-AssKaro-Zehn Kreuz-ZehnKreuz-Neun Pik-König

1.Stich Kreuz-AssKreuz-AssKreuz-NeunKreuz-Neun
2. Stich Kreuz-KönigKaro-König

Nun fragt Spieler 2 nach hinten, nach dem Spielverlauf eine glasharte Re-Frage, welche auch so gemeint war. Animationsprogramm gab es weder von Spieler 1 noch von Spieler 2.

Der 2. Stich sieht am Ende also so aus: Kreuz-KönigKaro-KönigKreuz-ZehnKreuz-Zehn.

50 Punkte wären also erstmal sicher bei Kontra.

Gib man trotzdem vorm Legen der Kreuz-Zehn das Re oder nicht?

a) Sicher, man kann den 2.Lauf zwar nicht stechen, hat aber einen 9-Trümpfer, Herzfreiheit, den 2. Piklauf und - nicht ganz unwichtig - man hält 3 Trumpfvolle.

b) Nein, der Partner fragt auf den 2.Lauf, den kontrolliere ich nicht.

Zusatzfrage: Wie stellt ihr euch das Blatt vom Re-Partner an 3 in etwa vor?

Talentfrei, 02. April 2015, um 19:09

Spieler 3 fragt nach hinten ab!

Ex-Füchse #104034, 02. April 2015, um 19:10
zuletzt bearbeitet am 02. April 2015, um 19:10

Nun fragt sicherlich Spieler 3 und nicht 2 nach hinten. Er hat Kreuz in Dreierlänge und fragt ob Partner kreuzfrei ist.

b)

Wham, 02. April 2015, um 19:10

Immer ein Re

Karl_Murks, 02. April 2015, um 19:14

Spieler 3 fragt nach hinten.
Bei Kontra liegen 50 AUGEN, Herrschaftszeiten! ;)

a) Meine Ergänzung reicht mir gerade so eben aus.

Nachhintenfrager hat ein leicht überdurchschnittliches Blatt (eine Dulle, ggf. damenlastich), aber viel mehr auch nich.

Karl_Murks, 02. April 2015, um 19:15

(Alter, bin ich langsam 👎)

Seb1904, 02. April 2015, um 19:16

Warum isst das eine Re-Frage?

Seb1904, 02. April 2015, um 19:16

Streiche s

Ex-Füchse #69712, 02. April 2015, um 19:23
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Karl_Murks, 02. April 2015, um 19:25

@ Seb: weil das Nachspiel sehr offensichtlich von Kontra kam.

Seb1904, 02. April 2015, um 19:32

Wegen der 2 Neuner?

Ex-Füchse #69712, 02. April 2015, um 19:33
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ex-Füchse #69712, 02. April 2015, um 19:33
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Karl_Murks, 02. April 2015, um 19:34

Jap, das 2. Ass war à la Merkel und es lag keine 10 im Ersten.

Ex-Füchse #69712, 02. April 2015, um 19:37

Und was ist mit den 10 Euro??

Ex-Füchse #16890, 02. April 2015, um 22:14

Ich gebe das Re. Ich bringe Länge, Pikdame und Herzfreiheit mit. So viel Werteverdopplung geht gar nicht, dass diese Stärken nicht so viel wert wie der zweite Kreuzlauf sind.

Ex-Füchse #16890, 02. April 2015, um 23:23

Zusatzbemerkung: Bei einem eher spielschwachen Partner lasse ich das Re weg.

lysania, 03. April 2015, um 02:06

wie "fragt" Spieler 2?
wie fragt man "nach hinten"?
was bedeutet das?
woher weisst Du, dass Spieler 2 Kontra ist?
...

Fragen über Fragen...

LG,
Ly* (muss sich dringend in das Thema mal einlesen)

Tront, 03. April 2015, um 02:22

Nur, wenn ich davon ausgehen kann, dass es sich bei meinem abfragenden Mitspieler um eine (logisch begründebare) Re-Abfrage handelt, gebe ich das Re.

Ich erfülle zwar die "Ausgangsvoraussetzung" nicht, indem ich Kreuz nicht im Zweitlauf steche, verfüge dafür über andere nicht unwichtige Zusatzwerte.

Aber die Mißverständnisgefahr könnte mich vom Re abhalten, mein eigenes Blatt eher soeben nicht.

zur Übersichtzum Anfang der Seite