Unterhaltung: Re im 1 Re 90 Kontra Sonntag geht es zur Berichte

Ex-Füchse #106460, 15. April 2015, um 16:30

#47.310.999
Natürlich übernehme ich die volle Verantwortung für diese Absage
Irgend einer zieht mich immer mit runter meinte Gott Vater noch kurz
Sonntag geht es dann in den Beichtstuhl
100 Doko Maria und meine Sünden sind mir hoffentlich vergeben

Ex-Füchse #104034, 15. April 2015, um 16:33

Er dachte: "Doppelt hält besser".

Noddy, 15. April 2015, um 16:50

Ja, hier hat Hochwürden die eigene Karte recht ambitioniert beschrieben ^^

Belzedar, 15. April 2015, um 20:20

Jo das Re vom Bischof ist nicht gut. Pik Dame vor reicht. Beschreibt das Blatt und die limitation.

Tront, 16. April 2015, um 00:03

Pik-Dame ohne Ansage und dann der sofortige Trumpfausstieg, mit dreimal von oben nebst der Herz-Dame wäre wohl der gängige (Bundesliga)-Spielplan.

Im Fuchsbau müsste man allerdings auch einmal sicherheitshalber zur Kreuz-Dame im 1. Stich greifen, denn die Blaue würde an den spielschwächeren Tischen möglichweise noch vom eigenem Mann herausgenommen werden.

Einige Spieler handeln nämlich zunächst, bevor sie anfangen nachzudenken.^^ Wahrscheinlich sollte das strategisch völlig verfehlende Re diese Aktion verhindern. Ein hoher Preis.

Diese keine 90-Absage hätte sogar ich getroffen, auf ein Re im 1. Stich nebst angeflogener Schneide-Dame, könnte ich jedenfalls nicht anders. Wahrscheinlich muss ich mit freiwillig zu treffenden Absagen noch etwas vorsichtiger werden.^^

Ex-Füchse #69712, 16. April 2015, um 07:07
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ex-Füchse #69712, 16. April 2015, um 07:07
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ex-Füchse #69712, 16. April 2015, um 07:08
Dieser Eintrag wurde entfernt.

zur Übersichtzum Anfang der Seite