Doppelkopf-Strategien: Wie trägt ma diesen Fleischlosen am Besten vor?

Holmes, 22. April 2015, um 23:17

Hallo zusammen,

heute erhielt ich im 12. Spiel der Liste folgendes Blatt:

Kreuz-AssKreuz-AssKreuz-ZehnKreuz-ZehnKreuz-KönigPik-AssPik-ZehnPik-KönigPik-DameHerz-AssHerz-ZehnHerz-König

Ich entschied mich gegen den 2- Trümpfer und spielte mein Pflichtsolo mit Aufspiel.

Nun meine Frage:

Mit welcher Karte eröffnet ihr dieses Solo? ( bitte mit Begründug )

jensbonath, 22. April 2015, um 23:28

Kreuz-Ass gefolgt von Kreuz-Ass = ich will kein Kontra hören, wenn Karo aus der falschen Ecke kommt.
Danach Pik-Ass gefolgt von Pik-König bzw. Pik-Dame falls der 2. König im ersten Piklauf lag.

Ex-Füchse #106460, 22. April 2015, um 23:38

Pikass die Option mir ein blankes Pik-Ass zu fischen nehme ich mit
Wäre auch für die eigene Ansage von Vorteil
Auch ne blanke Pik 10 gefällt und macht es den Gegnern nicht leichter ein Kontra zu finden
Danach kannst du immer noch zu kreuz wechseln

Tront, 22. April 2015, um 23:51
zuletzt bearbeitet am 22. April 2015, um 23:51

Pik-As ist sicherlich auch eine Option, erhöht dafür die Kontrawahrscheinlichkeit der Gegner.

Auf Kreuz As nebst Kreuz 10 werden sich meine Mitspieler zwar auch versuchen, durch Zögern ihre Stärken zu übermitteln, aber ob der Solist ein 6, 7 oder 8-Sticher von oben hat oder eher ein Entwicklungssolo spielt, wissen sie zum Ansagezeitpunkt auch nicht mit Sicherheit.

Ich glaube, ich ziehe sogar alle 5 Kreuzwerte zunächst ab, das reduziert die gegnersiche Karowerte im Spiel. Und als Solist bekomme ich dadurch oft selbst die Information, an welchen Postionen welche Asse angezeigt werden. Und ich sehe die Abwürfe der Gegenpartei insgesamt.

Dann kann ich immer noch im 6. Stich versuchen, die Pik-Farbe von oben oder sogar Pik 10 anzuspielen. Zumindest hätte ich nach einem Pik- 10-Anspiel einige sinnvolle Abwürfe. Dafür laase ich mir dann die ungefähre 15%-Chance auf ein blankes Pik-As entgehen.

Wie so oft kann man nicht alle Fälle abdecken.
Meine Spielweise mag auch vom ansagetechnsichen Verhalten meiner Mitspieler abhängen oder auch grundsätzlich variieren.

zur Übersichtzum Anfang der Seite