Doppelkopf-Strategien: 120/120 Kontra angesagt

Ex-Füchse #6142, 23. August 2011, um 18:08

Hier ist es ja immer so, dass es berechnet wird.
Ich wurde jetzt gefragt, wer in dem oben angegebenen Fall gewonnen hat. Da ich es nicht beantworten konnte, hoffe ich auf richtige Antwort von Euch....Danke

Ex-Füchse #918, 23. August 2011, um 18:09

wer eine Ansage macht, muss 121 haben.

Ex-Füchse #16890, 23. August 2011, um 18:09

Re.

Ex-Füchse #4596, 23. August 2011, um 18:11

Fast richtig Cahei, Kontra braucht 121 wenn nur Kontra gesagt wurde. Kommt ein Re dagegen braucht Re die 121 obwohl Kontra zuerst gesagt wurde.

Ex-Füchse #918, 23. August 2011, um 18:26

Ganz richtig, weil oben steht Kontra Ansage.

Ex-Füchse #8086, 24. August 2011, um 12:07

http://www.doppelkopf-wissen.de/index.php/Spielbewertungsbeispiele

RAINBOW, 09. September 2020, um 16:16

...wie wird ein Spiel gewertet, wo " Re" und " Kontra" gesagt wurde, egal in welcher Reihenfolge. Und das Spiel endet 120/120.
Keine Punkte? Da keine der Parteien ihr Ziel erreicht hat. Dazu hätte ich gern mal eine Antwort.

Octopussy, 09. September 2020, um 16:37

Kontra hat gewonnen. gegen die Alten also 6 Punkte.

RAINBOW, 09. September 2020, um 16:50

Erklärung? Jede ansagende Partei muss doch 121 haben...

worstcase, 09. September 2020, um 17:16

Keine Ansage: Die Re-Partei braucht 121 Augen

RE oder Kontra-Ansage: Die ansagende Partei braucht 121 Augen.

RE UND Kontra-Ansage: Die RE-Partei braucht 121 Augen, egal welche Ansage zuerst kam.

Warum??? Weil es so in den Regeln steht.

mwolff, 09. September 2020, um 17:35

Weil es geschrieben steht.

Octopussy, 09. September 2020, um 18:20

"Erklärung? Jede ansagende Partei muss doch 121 haben..."

Das stimmt nicht. Ggf reichen mir 90 Augen für eine Ansage.

zur Übersichtzum Anfang der Seite