Doppelkopf-Strategien: Aufsparen von höheren Trümpfen

Ex-Füchse #113540, 22. Januar 2016, um 10:05
zuletzt bearbeitet am 22. Januar 2016, um 16:33

Ich bin mir nicht sicher, ob meine Strategie, als Kontra meine höheren Trümpfe aufzusparen in diesem Spiel richtig war. Möglicherweise ist dadurch zum Schluss für Re die Gabel entstanden, wobei die letzten beiden Stiche an die Re-Partei gingen. Hätten wir es eigentlich hier vermeiden können, dass eine Gabel entsteht? Oder ist das zum Schluss gar keine Gabel (11. und 12. Stich)?

In diesem Spiel habe ich folgendes Blatt:

Pik-DamePik-BubeKaro-BubeKaro-AssKaro-KönigKaro-NeunKreuz-KönigPik-AssPik-KönigPik-NeunHerz-AssHerz-König

Mein Partner hat dieses Blatt:

Herz-ZehnPik-DameKreuz-BubePik-BubeKaro-ZehnKaro-ZehnKreuz-AssKreuz-NeunPik-ZehnPik-KönigHerz-AssHerz-König

1. Stich: ich an 1 Pik-AssPik-Ass Partn. an 3 Pik-KönigPik-Neun
2. Stich: ich an 1 Herz-AssHerz-Neun Partn. an 3 Herz-KönigHerz-Neun
3. Stich: ich an 1 Kreuz-KönigKreuz-Zehn Partn. an 3 Kreuz-AssKreuz-Neun
4. Stich: Partn. an 1 Pik-ZehnPik-Zehn ich an 3 Pik-KönigKaro-König
5. Stich: Herz-Bube Partn. an 2 Pik-BubeKreuz-Dame ich an 4 Karo-Neun
6. Stich: Kreuz-Ass ich an 2 Pik-NeunKaro-Dame Partn. an 4 Kreuz-Neun
7. Stich: Herz-Zehn Partn. an 2 Kreuz-BubeKaro-Ass ich an 4 Karo-König
8. Stich: Karo-Neun Partn. an 2 Herz-ZehnKaro-Bube ich an 4 Karo-Ass
9. Stich: Partn. an 1 Herz-AssKaro-Dame ich an 3 Herz-KönigKreuz-Bube
10. Stich: Kreuz-Zehn ich an 2 Pik-BubeKaro-Dame Partn. an 4 Pik-Dame
11. Stich: Partn. an 1 Karo-ZehnHerz-Bube ich an 3 Karo-BubeHerz-Dame
12. Stich: Kreuz-Dame Partn. an 2 Karo-ZehnKreuz-König ich an 4 Pik-Dame

Dieses Spiel haben wir verloren. Wie handhabt ihr das eigentlich wie hier nach dem 3. Stich als Kontra, wenn im 3. Stich Kreuz angeschoben wird, spielt ihr dann diese Farbe nach oder eine andere?

Ex-Füchse #114595, 22. Januar 2016, um 10:42

Besser ist eine andere, wenn man sie denn hat, sonst schiebt eben keine andere, weil man ja keine andere hat.

Ex-Füchse #101551, 22. Januar 2016, um 12:29

Bitte nicht diese Darstellung. Das wird unübersichtlich. Ca. jeden 3 Stich schreiben, wo du sitzt, könnte praktisch sein.

Meistens das Rückspiel, kommt natürlich auf den Spielverlauf an.

Ex-Füchse #113540, 22. Januar 2016, um 13:02

Da habe ich wahrscheinlich zu viele Stiche auf einmal beschrieben.

Die ersten 3 Fehlstiche erhält unsere Kontrapartei. Im 3. Stich habe ich mit Kreuz-König angeschoben. Mein Partner bekommt den Stich, spielt jedoch nicht, wie ich erwartet habe, Kreuz nach, sondern Trumpf, obwohl er noch ein Kreuz auf der Hand hat. Im Endeffekt könnte re nach Kartenlage auch stechen, aber das weiß er ja nicht. Ich gehe häufig bei Anschub davon aus, dass der anschiebende Spieler ein Kontraspieler ist und spiele dann die Farbe nach, nachdem ich den Stich erhalten habe. Wie macht ihr das? Ich bin mir jetzt auch nicht so sicher, ob das Nachspiel von Kreuz soviel am Spielergebnis geändert hätte.

Jedenfalls haben mein Partner und ich nach den ersten 3 Stichen noch folgende Blätter auf der Hand:

ich:
Pik-DamePik-BubeKaro-BubeKaro-AssKaro-KönigKaro-NeunPik-KönigPik-NeunHerz-König

Partner:
Herz-ZehnPik-DameKreuz-BubePik-BubeKaro-ZehnKaro-ZehnKreuz-NeunPik-ZehnHerz-Ass

Im 4. Stich sitzt mein Partner an 1 und ich an 3, re sticht.
Pik-ZehnPik-ZehnPik-KönigKaro-König

ab Stich 5 kommt re ans Spiel: Herz-BubePik-BubeKreuz-DameKaro-Neun
6. Stich: Kreuz-AssPik-NeunKaro-DameKreuz-Neun
7. Stich: Herz-ZehnKreuz-BubeKaro-AssKaro-König

Den 8. Stich erhält unsere Partei, indem mein Partner diesen Stich mit der Herz-Zehn übernimmt. Ich werfe an 4 den Karo-Ass ab.

8. Stich:
Karo-NeunHerz-ZehnKaro-BubeKaro-Ass

Stich 9 müssen wir leider an re abgeben.
Herz-AssKaro-DameHerz-KönigKreuz-Bube

Den 10. Stich sticht mein Partner

Kreuz-ZehnPik-BubeKaro-DamePik-Dame

Zum Schluss die beiden letzten Stiche, bei denen ich meine das hier eine Gabel für die Re-Partei entstanden ist. Letztendlich erhält sie beide. Hätten mein Partner und ich durch besseres Spiel vermeiden können, dass eine Gabel entsteht?

11. Stich:
Karo-ZehnHerz-BubeHerz-BubeHerz-Dame

12. Stich:
Kreuz-DameKaro-ZehnKreuz-KönigPik-Dame

Jedenfalls wie ich das Ganze auch drehe und wende, es ist egal, ob ich im 11. Stich den Herz-Bube oder die Pik-Dame spiele. In beiden Fällen erhält re die Stiche. Das ist doch eine Gabel, oder?

Ex-Füchse #101551, 22. Januar 2016, um 13:10

Nicht zu viele Stiche auf ein Mal, sondern zu viel Text zwischen den Karten.

Ja, aufgegabelt.

Tront, 22. Januar 2016, um 15:06

Wenn die Fakten wenigstens zueiander passen würden, könnte ich mich mit dieser Form einer solchen Darstellung noch abfinden.

Wenn du jedoch im 2. Stich von einer Karo 9 (?) an Position 4 abgestochen worden bist, wieso hast du dann im 3. Stich immer noch Anspiel, Janet?

Ex-Füchse #101551, 22. Januar 2016, um 15:15

Weiß doch jeder, dass dat ne Herz-9 sein soll 😄

Ex-Füchse #113540, 22. Januar 2016, um 16:32

Tront, ich habe mich mit der letzten Karte im 2. Stich vertan. Ich habe doch geschrieben, dass ich die ersten Stiche erhalten habe. Die letzte Karte im 2. Stich war natürlich keine Karo-Neun, sondern eine Herz-Neun. Deshalb habe ich auch Aufspiel im 3. Stich.

Der 2. Stich sieht folgendermaßen aus:

Herz-AssHerz-NeunHerz-KönigHerz-Neuni

Ex-Füchse #4596, 22. Januar 2016, um 17:10

Der offensichtliche Fehler steckt in Stich 8, die Dulle leer an 2 is n Albtraum, da die Karo-Zehn ...die später in ne stehende Alte versenkt wurde.

Ex-Füchse #113540, 22. Januar 2016, um 17:35

Noddy jetzt habe ich hier noch von unseren beiden Blattern eine Aufstellung der Karten, die nach dem 7. Stich vorhanden ist:

ich:
Pik-DamePik-BubeKaro-BubeKaro-AssHerz-König

Partn.:
Herz-ZehnPik-DameKaro-ZehnKaro-ZehnHerz-Ass

Welche Karte sollte mein Partner anstatt der Herz-Zehn im 8. Stich am besten spielen?

Ex-Füchse #114595, 22. Januar 2016, um 18:16

Janet ziehst du angehende Profi/Spitzenspielerin jetzt Noddy zu Rate??

Ex-Füchse #4596, 22. Januar 2016, um 18:50

da die Karo-Zehn

ob die rechte oder die linke is mir egal

Ex-Füchse #113540, 22. Januar 2016, um 18:54

Und dadurch wird es dann im 11. und 12. Stich zur Gabel nicht kommen?

Octopussy, 22. Januar 2016, um 19:18

Mich stört an der Darstellung am meisten die Karten des Partners. Die sind größtenteils unbekannt und in jedem Spiel anders. Soit sollten diese nicht dein Spiel beeinflussen. Jedenfalls nicht so konkret. Klar kann man aus den ersten Stichen Stärken/Schwächen/Dulle o. keine Dulle etc. schließen, aber eine detaillierte Auflistung ist mir zu ergebnisorientiert.

Ex-Füchse #4596, 22. Januar 2016, um 19:22

Ich überlass es jetz mal Deiner Phantasie, welche folgen sich daraus ergeben. Dein Partner behält die Dulle auf der Hand, der Re der amdransten is wird sich nach der 10 strecken.

Impfling, 22. Januar 2016, um 19:36

Noddy, Du spielst schlecht.
Das musste ich mal kurz loswerden.

Impfling, 22. Januar 2016, um 19:38

Neulich, als ich ordentlich einen im Kahn hatte, hat mich mein Spiel an Deines erinnert.

Ex-Füchse #113876, 22. Januar 2016, um 22:14

Dein Kahn ist in der Körpermitte Mia??

Und da hattest du Schachtel vergilbt usw. einen Drin.

Das glaube ich nicht.

Mainz ist ein DRECKLOCH.

Lol lol lol

Impfling, 23. Januar 2016, um 09:26

Mensch, GdB100-Landwirt, da haste aber einen rausgehauen!

Ex-Füchse #113540, 23. Januar 2016, um 11:08
zuletzt bearbeitet am 23. Januar 2016, um 11:09

Mia, so ist der Hein, kannst du bei Käptn. Blaubär nachfragen. Hein, ist vorHand eigentlich ein Ableger von dir?

Stoni, 23. Januar 2016, um 11:45

Noddy hat doch Recht .... wer hier die Top-Tr leer verheizt, ohne einen gegnerischen Top-Tr zu eliminieren, schwächt sein Blatt, verliert einen Stich, eine Karo10 ist ohnehin verloren ...

zur Übersichtzum Anfang der Seite