Doppelkopf-Treffen: Doppelkopf lernen

abdefisch, 25. April 2016, um 18:47

Hallo in die Runde,

hab vor etlichen Jahren mal eine Zeit lang in einer Doppelkopfrunde mitgespielt, aber inzwischen leider vieles wieder vergessen. Klar, man vergisst nicht alles -wenn aber die Routine fehlt, geht doch so einiges flöten..

Gibt´s ggf. im Großraum Düsseldorf/Mülheim eine Runde, die auch mit einem "semiguten" Spieler Vorlieb nehmen würde, der sicherlich auch immer wieder - zumindest anfänglich - noch viele Fragen hat - insbesondere zu den Themen Soli, Wertung am Ende des Spiels, Ansagen zu Beginn etc. Spiele alle 14 Tage in einer festen Runde Skat,
sodass ihr es nicht mit einem totalen Anfänger zu tun hättet... ;-)

Freu mich, wenn es ´ne Runde gäbe, die sich opfert, lach...!!!

Grüße aus MH/R
Rainer

Clara81, 02. Juni 2016, um 19:27

Hallo Rainer, wie alt bist du denn?

Karl_Murks, 02. Juni 2016, um 19:43

Darf ich Dein Alter raten, Clara?
Oder hätte Dein Alter was dagegen?


PS: Sollte der Thread-Ersteller seinerzeit mit Schweinchen, 2. Dulle schlägt die 1., Armut, etc. gespielt haben, kann es gewiss nich schaden, wenn er das eine oder andere wieder vergessen hat ...

PPS: Das is aber nur meine persönliche Meinung.

Ex-Füchse #116426, 02. Juni 2016, um 19:45

Meine nicht

jensbonath, 02. Juni 2016, um 19:48

@Karl-Murks: was sagen eigentlich deine Töchter dazu, das du hier ihre Rückenansicht der breiten Öffentlichkeit kund tust?^^

Karl_Murks, 02. Juni 2016, um 19:57

Ich wurde ausdrücklich darum gebeten ...

Ex-Füchse #116426, 02. Juni 2016, um 20:23

Jensilein stell doch mal deinen Allabasta Körper zur Schau.

Es zeugt von Grösse authenthische Bilder in sein Avarebild zu verankern.

Darum finde ich zb. das neue von Murksi auch total daneben.

Denn von den beiden Graziellen setzt sich wahrscheinlich keine aufs Waschbecken für Olaf Murksi

abdefisch, 03. Juni 2016, um 10:13

wow,

mit soviel konstruktiven + hilfreichen Vorschlägen hätte ich nun wirklich nicht gerechnet....
Vielen Dank dafür...!!!!

DokoTim, 03. Juni 2016, um 10:44

Finde ich auch daneben. Am besten schaust du mal hier:
http://doko-verband.de/vereine.html

Es gibt sowohl in Düsseldorf als auch in Mülheim jeweils einen Doko Verein. Auf der DDV Homepage findest du auch die jeweiligen Ansprechpartner.

Einfach gucken wann gespielt wird, hingehen und mitspielen.
Viel Spaß

Octopussy, 03. Juni 2016, um 15:36

@abdefisch: da musst du dich leider dran gewöhnen. Erstmal wird auf jeden eingeprügelt. Bei mir nimmt es langsam ab. Hat aber 1,5 Jahre oder so gedauert.

Karl_Murks, 03. Juni 2016, um 15:59

Ich habe nich geprügelt.
Ich habe lediglich zur Verhunzung des Freds beigetragen ...

Es war wie ein innerer Zwang 😢

Southern, 03. Juni 2016, um 16:00

Sehe ich auch so. Geprügelt war das nicht. Unnötig verhunzt leider schon.

Dokotim hat dir da einen guten Tipp gegeben abdefisch!!!!!!

HDF, 03. Juni 2016, um 16:11

war aber der total falsche weg murks, du hast ja nie angefangen, doko wurde vin dir ja bereits mit der muttermilch eingesogen
danke tim, ich hatte ihm schon eine pn geschrieben, hier im forum macht es ja keinen sinn

Ex-Füchse #116426, 04. Juni 2016, um 09:47

Ausserhalb des Forums allerdings auch nicht.

zur Übersichtzum Anfang der Seite