Unterhaltung: Das war mir neu:

Giordano, 19. Mai 2016, um 13:53

#58.925.020

dernarr: was habe ich falsch gemacht?
panneschipp hat mit MichaelaOs das Normalspiel gewonnen. Sie haben 128 Augen. Du hast 1 P gewonnen.
Giordano: mjam
dernarr: dsp
OpaAdonisES hat mit dernarr den Platz getauscht.
dernarr schaut jetzt als 5. Spieler zu.dernarr schaut zu und spielt als 5. Spieler mit.
OpaAdonisES: ich schieb pik an...kann also kein re sein im ersten stich...deine karo 10 auf meinen König hat uns zum schluss gefehlt...
Spiel#58.925.118 beginnt.
Giordano: zwei spiele verloren, in summe plus 1
Giordano: :)
Du bist gesund.panneschipp ist gesund.MichaelaOs ist gesund.OpaAdonisES ist gesund.Ihr spielt ein Normalspiel.
Giordano: wieso sollte re kein pik schieben
dernarr schaut nicht mehr zu.
OpaAdonisES: nicht im ersten...

Mir war jetzt auch nicht ganz klar, wie eine Karo10 bei einem gewonnenen Spiel fehlen kann.
#58.924.278

OpaAdonisES: Ich hatte kein Re!

Ex-Füchse #101551, 19. Mai 2016, um 14:40
zuletzt bearbeitet am 19. Mai 2016, um 14:41

Zum Link vom 1. Spiel:
"Spielausgang Verloren mit 114 Augen Spielwert 0"
Das widerspricht deinem Chatverlauf. Falscher Link?

Southern, 19. Mai 2016, um 14:44
zuletzt bearbeitet am 19. Mai 2016, um 15:53

Meinte Adonis das ernst? Das er im 3. Spiel kein Re hatte? Der Gute braucht mal wieder etwas mehr Ansporn ^^

Ossi, 19. Mai 2016, um 15:14

Ich finde das erste Spiel viel witziger. Da wird aus sinnloser Charlygeilheit das Spiel im 11. Stich hingerichtet und anstatt sich zu entschuldigen, wird der Parnter für genau den Spielzug angemault, der den Spielsieg erst möglich machte.

Southern, 19. Mai 2016, um 15:38
zuletzt bearbeitet am 19. Mai 2016, um 15:39

Das habe ich mir gar nicht angesehen gehabt. Stimmt. Das hat das ganze Spiel gekostet. Die Karozehn war doch gut eingesetzt. Kostete eine Dulle beim Gegner ^^ Mir erschließt sich auch nicht so ganz, warum der Pikanschub nicht vom Remann hätte kommen können. Aber Jeder, wie er mag und denkt.

Friedrich, 19. Mai 2016, um 15:49

Boah, Southern, denk doch mal nahach!!! Re spielt doch Trumpf!

Janet, 19. Mai 2016, um 15:51

https://www.fuchstreff.de/spiele/58924278
Das ist das Spiel, an dem ich mich erinnern kann, war ja selbst dabei. Da hatte Adonis doch eigentlich ein re (Kreuzchicane = 50), verstehe ich auch nicht.
Giordano, du hast dich doch gewundert, dass in dieser Liga so wenig Ansagen und Absagen gemacht werden.

Southern, 19. Mai 2016, um 15:54

Ich denke dir morgen mal einen Lappen !!!!

Janet, 19. Mai 2016, um 16:01

#58.924.405
Obwohl bei diesem Spiel finde ich, dass hier eine k 60 locker von dir, Giordano, kommen kann bei deinem überstarken Blatt (EW 100+) und wenn dann noch die k 9 von Adonis kommt. Ich glaube, dass das ein sichereres k 6 Spiel ist als die beiden, die ich kürzlich vorgestellt habe.

Tront, 19. Mai 2016, um 16:09

Alle 3 Spiele erscheinen mir mehr oder weniger merkwürdig. Spielerisch oder ansagetechnisch.

Im 1. Spiel hat Giardono das Spiel selbst hingerichtet.

Und das ausgelassne Re im 3. Spiel von Adonis passt nicht zum Ansageverhalten in seinem 2. Spiel.

Im 3. Spiel gebe ich, wie fast alle Spieler hier, ein eigenes Re.

Im 2. Spiel würde ich ein eigenes Kontra zwar nicht verurteilen, aber wer kein eigenes Re im 3. Spiel gibt, sollte es hier konsequenterweise auch besser bei einer "Nur-Abfrage" belassen.

Der Kontra-Partner wird mit Zusatzwerten schon reagieren und zusammen mit dem abfragenden Partner die gemeinsame Erstansage finden.

Würde das längere Kreuz-As von der Re-Partei abgestochen, bricht die eigene Kontra-Ansage schon vollkommen auseinander.

Giordano, 19. Mai 2016, um 18:04

@Ossi
Kontra hat das Spiel gewonnen

@ tront
Hättest du nicht gedacht, diese Karo 10 wäre von Re?
Oder wo meinst du habe ich es "hingerichtet"?

Giordano, 19. Mai 2016, um 18:07

Mich würde wirklich interessieren, wieso Re kein Pik schiebt im ersten. Ist das eine Absprache?

Kreuz-DameKreuz-BubeKaro-BubeKaro-AssKreuz-ZehnKreuz-ZehnKreuz-NeunKreuz-NeunPik-KönigHerz-KönigHerz-KönigHerz-Neun

mal als Beispiel

Ex-Füchse #4596, 19. Mai 2016, um 18:08

Weil Re von der langen Farbe schiebt

Ex-Füchse #101551, 19. Mai 2016, um 18:44

Damit schiebe ich Piksingle.

makri, 19. Mai 2016, um 18:55

Begründung, Noddy? Für Ko schiebt kurz am besten gleich mit.

Ex-Füchse #4596, 19. Mai 2016, um 19:21

Wofür immer wieder?

Friedrich, 19. Mai 2016, um 19:26

Stimmt, wird ja nicht plausibler.

Ex-Füchse #4596, 19. Mai 2016, um 19:32

für Dich sicher nicht

Ex-Füchse #101551, 19. Mai 2016, um 19:33

Ich kenne die Argumentation noch nicht. Worum handelt es sich denn?

Friedrich, 19. Mai 2016, um 19:33
zuletzt bearbeitet am 19. Mai 2016, um 19:34

@ Noddy
DAS weißt du ja aber nun nicht erst seit heute. 😉

Ex-Füchse #4596, 19. Mai 2016, um 19:48

ok, Kontra schiebt möglichst blank um frühzeitig das Rückspiel zu stechen. Der Partner wird diese Farbe frühestmöglich zurückspielen, bevor Re über die hohen Trümpfe das Spiel dominiert, so weit so klar ...oder?

Re hat andere Interessen, Ziel ist möglichst den Partner ans Spiel zu bringen ...und selbst vom Aufspiel wegzukommen, bis zum dominanten Mittelspiel.

Kontra wird die gezeigte Farbe vermutlich zurückspielen, sticht man den, hat man wieder sein Aufspielproblem. Is es die lange Farbe läuft sie tendenziell zum Partner, weil statistisch Re mehr Zweitläufe erhält.

Also vorher überlegen ob man nen 2tlauf, der vermutlich nicht wegläuft, abstauben will oder ob man das Spiel plant.

Friedrich, 19. Mai 2016, um 19:51

Genau aus dem Grund (weil Re statistisch mehr Trumpf hat) schiebt Re ohne Ass ja eben nicht die lange Farbe, sondern einfach immer Trumpf. 😂

Ex-Füchse #4596, 19. Mai 2016, um 19:57

Oder verbläst sinnlose Dullen, jaja.

Janet, 19. Mai 2016, um 21:57

Ich habe auch schon häufiger als re die lange Farbe geschoben. Oftmals habe ich sofort dabei meinen Partner getroffen. Ist das Zufall?

Ex-Füchse #101551, 19. Mai 2016, um 21:59

Wenn das Ass im Erstlauf gemeint ist: Ja, Zufall.
Noddys Argument ist der Partnerzweitlauf.

zur Übersichtzum Anfang der Seite