Unterhaltung: #59127089...würdet Ihr das als absichtliches schlecht spielen melden??

OpaAdonisES, 27. Mai 2016, um 10:21

#59.127.089

unfassbar oder?

Ex-Füchse #16890, 27. Mai 2016, um 10:24

Dein Fuchs?

Ex-Füchse #116426, 27. Mai 2016, um 10:30

Ich hätte es sofort gemeldet, oder auch nicht.

Das ist Ansichtssache??

Ossi, 27. Mai 2016, um 10:43

Ich würde es melden. Der Fuchs im 5. geht garnicht, das muss Absicht sein. So blöd kann man eigentlich nicht sein, obwohl...

Southern, 27. Mai 2016, um 10:45

Schon ein komisches Spiel. Den Abstich sehe ich noch nicht als absichtliches Schlechtspiel. Oft steckt da Fuchsangst hinter. Ist blöd, aber passiert leider noch sehr oft. Warum er dir dann aber im weiteren Spielverlauf nicht schmiert, verstehe ich nicht. Deinen Fuchs verstehe ich aber auch nicht.

Friedrich, 27. Mai 2016, um 11:07

Geht ja schon mit der Ko-90-Frage im 3. Stich los. Dazu der Fuchs im 5. Stich. Unbedingt melden!

Ex-Füchse #116426, 27. Mai 2016, um 11:19

Mich würde ja mal die Meinung der DDV-OFFIZIELLEN z.B. HDF interessieren.

Demnach kann jeder so spielen wie er "ES" für richtig hält, und er muss nicht so spielen wie Manne es für richtig hält, z.B. dass Manne Kartenverrat als Grundsatz voraussetzt.

Den Link zum DDV-OFFIZIELLEN setze ich mal mit rein.

LG

Ex-Füchse #118269, 27. Mai 2016, um 11:19

Im Jeopardy würde ich jetzt sagen: Was ist ein Bummerang?

Ex-Füchse #116426, 27. Mai 2016, um 11:20

DU hast keine Ahnung Mannewollff

Ex-Füchse #116426, 27. Mai 2016, um 11:22
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Sperrliste, 27. Mai 2016, um 11:23
zuletzt bearbeitet am 27. Mai 2016, um 11:23

Nicht melden. Die Re-Leute brauchen es nicht melden, da sie davon profitiert haben. Die Kontra-Leute haben beide extra schlecht gespielt. Also würden beide im Falle einer Meldung Strafpunkte bekommen. Selber Strafpunkte in Kauf nehmen um dem Partner auch einen reinzuwischen wäre kindisch.

Ex-Füchse #116426, 27. Mai 2016, um 11:23

Spielleiter seit 1998

Hans-Dieter Fischer


Aufgaben:
Der Spielleiter ist für den kompletten Spiel- und Turnierbetrieb
(außer der Bundesliga) zuständig. Bei ihm erfolgt die Anmeldung für die
Regio, die DMM und für die DEM.
Er sorgt für die Auslosungen der DMM und ist auf dem Finalwochenende jener vor Ort und betreut die Veranstaltung.
Für Regio und DEM vergibt er Nachrückplätze anhand der von ihm erstellten Nachrücklisten.
Auch Ranglistenturniere müssen bei ihm mindestens 6 Monate vor dem gewünschten Termin angemeldet werden.
Der Spielleiter wertet alle Ergebnisse (außer der Bundesliga) aus. Er
erstellt die Jahresrangliste, die den erspielten Schnitt bei
Ranglistenturnieren zeigt. Auch die Bundesländerwertung wird von ihm
erstellt. Ebenso ist er bei der DEM-Endrunde vor Ort und leitet dort die
Veranstaltung und ehrt den Deutschen Einzelmeister.
Auch die Mitgliederverwaltung obliegt dem Spielleiter. Bei ihm melden
die Vereine ihre Spieler an und ab. Er verwaltet und aktualisiert die
Daten der Spieler.
Momentan betreut der Spielleiter zusätzlich auch den Doko-Shop. Er
versendet bestellte Artikel oder übergibt sie auf den DDV
Veranstaltungen persönlich.

Ex-Füchse #116426, 27. Mai 2016, um 11:24

http://www.doko-verband.de/vorstand.html

Yorgo, 27. Mai 2016, um 11:40

opa vergiss die Meldung. Gegen Dummheit kämpfen selbst Götter vergebens und HDF ist eben ein netter Mensch.

Ex-Füchse #116426, 27. Mai 2016, um 11:58

Aber HDF ist doch gar kein Gott, der leitet doch nur die Deutschen Doppelkopf Vereine kurz DDV

jensbonath, 27. Mai 2016, um 12:29

Da nicht einmal Yorgo es schafft kurz und präzise eine Antwort auf die Frage zu geben: ja, es ist absichtliches Schlechtspiel!^^

Noddy, 27. Mai 2016, um 12:31

Sollten die Schiris bei Sponsering nicht von Amts wegen eingreifen?

Southern, 27. Mai 2016, um 13:59

Kurz und knapp.

Schlechtspiel ja. Absicht? Keine Ahnung.

cahei, 27. Mai 2016, um 14:03

Gutes Urteil

Ex-Füchse #116426, 27. Mai 2016, um 14:37

"Keine Ahnung" sprichst du da sicherlich an.

Du wärst sicherlich auch ein guter Schiri "Cahei"

Yorgo, 27. Mai 2016, um 16:15

@ Jens du begreifst wirklich nichts.
Was ich nicht beweisen kann, dafür verweigere ich jegliche Meinung.

Hase_Hase, 27. Mai 2016, um 16:34

Totale Meinungsverweigerung oder Zivildienst?

Yorgo, 27. Mai 2016, um 16:55

Nee Hasen jagen

Ex-Füchse #116426, 27. Mai 2016, um 17:17

Frösche Quieken nicht, die Quaaken

zur Übersichtzum Anfang der Seite