Doppelkopf-Strategien: Re?

Arya, 09. Juli 2016, um 14:24

https://www.fuchstreff.de/spiele/60192903-hoc...
Ist das ein re? Und wenn ja, wer muss es geben?

Karl_Murks, 09. Juli 2016, um 15:01

An Deiner Stelle hätte ich es gegeben.
Ausschlaggebend wäre für mich die Pikfreiheit im Zweitlauf gewesen.

Yorgo, 09. Juli 2016, um 15:08

Es ist ein re, geben mußt du es. Du solltest aber nicht sinnlos Kreuz-Dame verpulvern, setzKaro-Dame ist immer besser. Die alte kannst du setzen wenn eine blaue gespielt wird oder ein volles Karo angeboten wird

Yorgo, 09. Juli 2016, um 15:13

2. du hast denn die beste Position sitzt hinten.

Ex-Füchse #101551, 09. Juli 2016, um 15:26

Trumpflänge inklusive 2 Damen + Herzfreiheit = Re.
Nicht mal überlegt (oder für Zögerer: gezögert), ob ein Re gehen könnte, hat er.
Ich gebe diesem Partner höchstens 1 Stärke.

Stechfarbe des Hochzeiters nicht nachgespielt, obwohl die Gegner Pik-NeunPik-Neun gelegt hatten (keine Partnersuche über Pik erfolgte) und der Repartner nicht auf Trumpflenkung vorab Re gegeben hat.

Schwacher Partner + mit Pik könnte etwas faul sein. Daher würde ich kein Re finden an Aryas Stelle.

Friedrich, 09. Juli 2016, um 15:39

Dein Partner muss es geben, du kannst es geben.

Ex-Füchse #116426, 09. Juli 2016, um 19:25

Darf ich "ES" denn auch geben??

Janet, 09. Juli 2016, um 20:11

Ich überlege auch mitunter noch bei einer Hochzeit, wer eigentlich das re geben sollte. Dein Partner hat hier ja auch noch eine Herzchicane, diese gewichtet hier zwar nicht ganz so hoch wie eine Chicane in den schwarzen Farben, ist aber auch nicht unerheblich, denke ich.

Friedrich, ist das hier nicht auch ein Grund dafür, dass der Partner das re geben sollte? Ganz zu schweigen darüber, dass in den ersten 3 Stichen über 70 Augen erzielt wurden. Da müsste doch eigentlich ein re erreichbar sein. Hochzeiter hat beide Kreuzdamen.

Southern, 09. Juli 2016, um 21:17

Wie Friedrich.

Yorgo, 09. Juli 2016, um 21:53

Ergo, ohne Bewertung, warum es besser ist und wie es auch noch sicherer erreicht werden kann. Meinungen ohne Begründungen sind besonders Lehrreich.

Tront, 09. Juli 2016, um 23:11

Das Re sollte eindeutig vom herzfreien Spieler kommen.

Yorgo gebe ich in sofern recht, dass das Legen der alten weniger sinnvoll ist, sondern die Karo-Dame.

Das Re vom Hochzeiter hätte Glücksspielcharakter, das Re vom Partner des Hochzeiters hätte mit Herzfreiheit dagegen Substanz.

zur Übersichtzum Anfang der Seite