Doppelkopf für Freunde

Doppelkopf-Forum

Doppelkopf-Strategien: Karlchen?

#61.074.127

Habe hier versucht gegen Ende auf Karlchen zu spielen. Strategie ging auf. Dafür habe ich dann im 8. Stich nicht gestochen, sondern die Karo-Zehngespielt. Kam mir zwar etwas zu unsicher vor, aber trotzdem. Würdet ihr auch so spielen? Oder war das einfach nur Glückssache?

Karlchen ist Können

In Stich 7, spätestens 8 gehört der Pik Verlierer auf den Tisch - war immerhin das erste Ass deines P und somit noch die beste und letzte Chance das Ding zu verarzten - klappt das nicht, kann man sich nun wenigstens oft genug über eine hervorragende Sitzposition erfreuen und nun sehen, ob man Fehl mit der Karo 10 günstig einstechen kann und bringt sich gar nicht erst in diese Rateprobleme - liegt die Herzdame nämlich jetzt noch beim Gegner ist die 90 schnell um

stimmt, war eine blöde Situation. Habe das jetzt mit der Pik-Zehn auch gesehen. Dadurch spart man auch die Trümpfe auf und hat zusätzlich noch einen Trumpf mehr auf der Hand. Das müsst doch die Wahrscheinlichkeit auf Karlchen zum Schluss auch noch erhöhen, oder? Die Sitzposition ist natürlich auch wichtig.