Doppelkopf für Freunde

Doppelkopf-Forum

Unterhaltung: Pechbubensolo

#61.074.770

war mir eigentlich relativ sicher, dass ich dieses Bubensolo gewinnen müsste. Hier würde ich mich schon fast dem Hans anschließen, der hier so häufig über die Kartenverteilung klagt. Möglicherweise ein Beispiel dafür.

War meine Wahl hier falsch wegen meiner Sitzposition?i

Uhhh, das lag ja super gegen dich!

Bisschen stören tun mich die vier Abgeber aus allen vier Farben.

Aber spielen sollte man es schon, zur Pflicht immer, zur Lust wohl auch.

Nur als Pflichtsolo, ansonsten ist so etwas immer tödlich. Du mußt damit rechnen, dass schon aus den beiden roten Farben 70 Augen entstehen können.

Ich halte das Bubensolo ohne Ausspiel vom Erwartungswert für schlechter als das relativ gute 9-trümpfige Normalspiel.

Mit Ausspiel wähle ich erst recht das Normalspiel, da ich 2 lauffähige Anspielasse halte, es sei denn, ich hätte wirklich noch ein Pflichtsolo in dieser Runde zu spielen.

Nicht freiwillig. Nur zum learnen. Die Verlustgefahr ist mir zu groß:

Die Gegner haben quasi 4 Chancen eine Farbe zu finden wo du abgestochen werden kannst.
1 abgestochenes Ass = 5 Abgeber. + gelegentlichen Schmierungen = Niederlage
Ob du anschließend Stich Nummer 6 abgibst ist vergleichsweise fast egal.