Doppelkopf für Freunde

Doppelkopf-Forum

Unterhaltung: Hochzeit - Trumpf 9 annehmen oder Fux abwerfen?

Hochzeit, ich sitze an vier:

Herz-ZehnKreuz-DameKreuz-DameHerz-BubeKaro-BubeKaro-AssKaro-NeunKreuz-AssPik-AssPik-AssPik-NeunHerz-König

Es läuft:

Karo-NeunPik-BubeKreuz-Bube

was nun?

Die Dulle muss ja zwangsläufig bei dem Kreuzbuben sitzen. Daher Fuchs hinein.
Sollte die Dulle in diesem Spiel tatsächlich woanders gesessen haben, dann streich das Spiel einfach aus deinem Gedächnis und gut ist.

Wie Friedrich 😱

Aber Dulle, Kreuzass und Fuchs sollte keinen Vertrauensbruch darstellen und somit ebenfalls spielbar sein, oder nicht?

Nein, nicht spielbar. Der Partner vertraut auf Abwurf oder zumindest Trumpfnachspiel, weswegen er klugerweise seine Dulle nicht verheizt. Jetzt nochmal Fehl nachzuspielen, ist ein enormer Vertrauensbruch.

Ok, stimmt. Sonst würde er seine Dulle zukünftig legen müssen. Das kann nicht in beider Interesse sein.

Vertrauensbruch sehe ich nicht - interessant wird die Frage, wenn Spieler 3 einen Fuchs legt.
Spieler 1 ist an guten Tischen voraussichtlich ein 9-10 Trümpfer - weiß ich, dass er nur aus extremer Trumpflänge Tr aufspielt, lege ich die Alte und spiele Kr Ass, Pik A bzw Pik 9
Kenne ich den Aufspieler nicht, lege ich auch den Fuchs

Sehe es ähnlich wie Ruserius, ich nehme mit und spiele Kreuz-Ass sehe wer schmiert und entscheide dann ob Karo-Ass oder Herz-König

Ich editiere mal und frage ganz dezent nach:
Ist das dein Ernst RU oder hast du vielleicht irgendetwas übersehen?

Nachtrag: Ich bin entsetzt! 😂

zum tatsächlichen spiel: dulle sass tatsächlich bei Pos1(!), und ich hatte fux reingelegt, einfach aus dem grund, weil mir die kreuz dame zu schade (hoch) war. bin auch von dulle bei pos3 ausgegangen.

Alles richtig gemacht. Wie gesagt, einfach vergessen.

wie wäre denn die Lage, wenn Pos eins Karo König oder gar einen Karovollen anspielt? Kann ja auch nur Zockerei von Pos1 darstellen, da eine Dulle bei mir sitzt.

Dann hat er erst recht einen an der Mütze und wäre mir allein schon aus dem Grund als Partner unlieb.
Bleibt für mich also bei Fuchsabwurf.

Die Tatsachen haben wieder alle anderen Sachverhalte überholt und auf den Kopf gestellt.
Um es genau zu beurteilen, muß man die Karten des Ausspielers kennen. Was Friedrich da urteilt, zeigt nur von Ahnungslosigkeit. Warum soll ich an 1 Dulle ausspielen, wenn ich kein Nachspiel habe, ich gebe doch nicht meine einzige Stärke her um dann sang und klanglos unterzugehen

Du erzählst wieder nur Scheiße, Yorgo

Genau, warum auch zumindest zwei Alte ins Blatt holen, wenn ich außer der Dulle eh schon nur Schrott habe.

Meine Fresse Yorgo, lies deinen Schwachsinn doch einfach mal, bevor du auf "antworten" klickst.

"Die Tatsachen haben wieder alle anderen Sachverhalte überholt"

Und das womöglich im Überholverbot.

Dieser Eintrag wurde entfernt.

RUs Kommentar werte ich Ausrutscher.
Bei dir hingegen hat der Dünnsinn Tradition.

Edit: Löschen gildet nicht!

Friedrich und bis auf Rus, auch alle anderen:
Nachdenken ist wohl nicht eure Stärke und bis 2 zählen auch nicht. Ich hole mir keine 2 Alte ins Blatt, sie gewinnen kein Spiel.
Seht euch Rus und meinen Kommentar an, da steht alles was ihr braucht. Eure ES - Sch.. schmiert euch in die Haare

Ich habe ihn nur ausgedehnt

Das wird ja immer wilder - als hätte das irgendetwas mit dem ES zu tun...

n bei eure vergesseen