Doppelkopf für Freunde

Doppelkopf-Forum

Doppelkopf-Strategien: Dem Gegner Herz As schmieren, um...?

An 4 sitzend folgendes Blatt:

Karo-DameKreuz-BubePik-Bube Karo-ZehnKaro-ZehnKaro-KönigKaro-KönigKaro-Neun Kreuz-AssKreuz-Neun Pik-Ass Herz-Ass

Pik-AssPik-NeunPik-NeunPik-Ass

Kreuz-AssKreuz-KönigKreuz-NeunKreuz-Neun

Pik-KönigKreuz-DamePik-Zehn

Ob man die Alte an Pos 2 gut findet oder nicht, sei mal dahingestellt.

Frage:

Was spielt Ihr?

1) Herz-Ass Vorteil: Danach Herz frei, Nachteil: Kann als falsches Partnersignal interpretiert werden

2) Karo-Neun Vorteil: Zumindest mal kein falsches Signal, und man behält die anteilige Standkarte. Nachteil: Eher fraglich, ob man wirklich zum Anspiel eben dieser Standkarte kommen wird.

Herz-Assweg, du willst dir doch die Chance erhalten eineKaro-Zehn nach Haus zu bringen. kann auch niemals falsches Signal sein.

Herz-Ass

ganz klar

Habe ich im Spiel auch so gespielt, weil es Herz-Ass die einzig vom Blatt her logische Karte war (Spiel wurde dann auch deutlich gewonnen, da Pos 1 mein Partner war und Pos 2 schonmal blind eine Kreuzdame rausgehauen hatte).

Nur im Nachgang war ich mir nicht sicher, ob es nicht ein falsches Signal war (v.a. für den Kontrapartner).

Im Spiel kam dann dankenswerterweise sofort Herz As, danach war die Partnerzuordnung jedenfalls wieder klar.

[zitat]
Im Spiel kam dann dankenswerterweise sofort Herz As
[/zitat]

unglaublich

Wieso falsches Signal? Parteien sind doch an sich geklärt.

Ausspieler ist klar Kontra. (Wenigaugennachspiel)
Position 2 klar Re.
Position 3 klar Re. (Pik 9 im 1., Pik 10 im 3.)

Herz-Ass

Um die noch ungespielte Farbe einstechen zu können, muss das Herz-As weg.

Ich würde dem Ausspieler für sein besonnenes Nachspiel danken, hätte er blindlings Herz zu Pos. 2 angeschoben, hätte sich das Spiel für die Kontrapartei schwieriger gestaltet.

Ausnahmsweise sind sich einmal alle Spieler einig.^^