Unterhaltung: Was gesagt werden muss, muss gesagt werden!

Seb1904, 01. Dezember 2016, um 07:49
zuletzt bearbeitet am 01. Dezember 2016, um 07:53

Ach, was muss man oft von bösen
Nicks hier hören oder lesen.
Da wird geflamt, gecursed, gedisst,
Weil man halt der Größte ist.
Nur ER bleibt ruhig in seinem Trotte
Darum lob ich mir den Hotte.

Immer freundlich, hilfsbereit,
Ein nettes Wort zu jeder Zeit,
Begleitet oft von einem smile.
(Ob die Damen sagen: geil?)
Am Tisch eilt er von Sieg zu Sieg.
Ein guter Mensch, der Spielerfreak.

Ex-Füchse #16890, 01. Dezember 2016, um 14:40

👍🏻 Und wie heißt das Gedicht? "Der Forumskatalysator"?^^

Apropos: Kompositionen/Gedichte An der Stelle muss ich ausnahmsweise auch mal die Götter loben, die ihre Wettschuld hervorragend durch ein wunderschön vorgetragenes selbstkomponiertes Lied vergolten haben. Das war großes Kino!

Seb1904, 01. Dezember 2016, um 14:51

Ähm, zuviel der Ehre. Korrektur, kleine:

Wir haben es, zugegeben, selbst gedichtet.

Die Melodie allerdings folgte dem alten Volkslied "Fuchs, Du hast die Gans gestohlen".

Dennoch Danke! für die Blumen.

sprachlos, 01. Dezember 2016, um 15:02
zuletzt bearbeitet am 01. Dezember 2016, um 15:05

ist es zu harmonisch hier geworden,
(auch, wenn hotte natürlich, immer ein dankbares ziel abgibt)

Yorgo, 01. Dezember 2016, um 15:03

Ich hab gehört, es war die Melo von amsel.drossel, Fink und star

Lappen, 01. Dezember 2016, um 15:03

Dann wird das wohl stimmen.

Yorgo, 01. Dezember 2016, um 15:12

was?

Seb1904, 01. Dezember 2016, um 15:15

omg. Die von Dir genannte Melodie natürlich.

Wie sollte es anders sein. Du warst nicht dabei, weisst nur zur Hälfte worum es geht und gibst Deinen Senf dazu. Der wird dann schon stimmen. Ja, jetzt wo Du es sagst... ich glaub auch, dass es die Melo von der Vogelhochzeit war. Bestimmt!

spielfreak, 02. Dezember 2016, um 15:15

schieb ..

das nur ein Wort in dem tollen Gedicht ernst gemeint ist was mich betrifft kann man dem Weihnachtsmann erzählen ... naja ist ja bald so weit ..
es geht doch wieder nur um eines: Provokation und die Lacher auf die 'richtige' Seite bringen ...

spielfreak, 02. Dezember 2016, um 15:15

mach ich mich lustig in ähnlicher Form über dich du toller Kneiipenwirt?

spielfreak, 02. Dezember 2016, um 15:18

vor allem die letzte Zeile kannst du dir dahinschieben wo die Sonne niemals scheint ...

spielfreak, 02. Dezember 2016, um 15:23

noch eine letzte Bemerkung: du kennst mich doch gar nicht du schräger Vogel, weisst du ob ich ein 'guter' oder ein 'schlechter' Mensch bin, woran machst du 'gut' oder 'schlecht' fest? also woher nimmst du deine Beurteilung? kennst du mein Leben?

Seb1904, 02. Dezember 2016, um 15:28

Und dafür drei Beiträge?

Da reicht man den kleinen Finger, und Du hackst die ganze Hand ab.

Na gut. Bescheid!

Deine abwertenden Bemerkungen in meine Richtung sind aber alle ernst gemeint, oder?
Nicht, dass mich das juckte.

Abführen!

Seb1904, 02. Dezember 2016, um 15:38
zuletzt bearbeitet am 02. Dezember 2016, um 16:10

Frage in die Runde:

Ist Hotte ein guter Mensch?

Mann, Mann, Mann, du latschst in meine Kneipe, erzählst da rum, ich hätte wohl Probleme im zwischenmenschlichen Bereich, machst mir ungefragt billige Vorschläge, wie ich mich als Wirt zu verhalten hätte und kommst mir hier jetzt doof?

Du trittst doch immer ein für (Deiner Meinung nach (dieser Einschub ist leider wichtig)) die Unterdrückten, Verfolgten und Benachteiligten dieser Welt. Ich finde, das macht Dich zum guten Menschen. Wenn Du Dich anders sehen magst - bitte! Du kennst Dich sicher besser als ich.

Janet, 02. Dezember 2016, um 15:40

Hier geht es mal wieder richtig emotional zu. Verteilt Katie noch Eintrittskarten?

spielfreak, 02. Dezember 2016, um 15:42
zuletzt bearbeitet am 02. Dezember 2016, um 15:43

seb,
kannst du dich an mein letztes Gedicht erinnern. da hab ich über mich selbst geschrieben mit ironischen Bemerkungen, siehst du da einen Unterschied?
da kam es mir auf eigene Stärken aber natürlich auch Schwächen an, da hab ich mich selbst zur Diskussion gestellt ... Selbstironie, zumndest teilweise den Versuch unternehmen ist eine Charakterstärke .. sich über andere lustig machen ist es nicht ...

Ex-Füchse #16890, 02. Dezember 2016, um 15:58

Ich sah das Gedicht nicht als Verarschung, wohl auch, weil ich einer der wenigen bin, der Hotte kennt und auch den Mensch hinter dem Nick sehe.

Im Prinzip kann es dir auch egal sein, Horst:
Was juckt es die deutsche Eiche, wenn sich eine Wildsau an ihr schabt.

Lass sie doch Gedichte schreiben; sollen sie sich doch über dich aufregen, wenn sie sonst keinen Lebensinhalt haben.

Seb1904, 02. Dezember 2016, um 16:14

Da siehst Du, Hotte, wie das auf andere, in dem Falle den BW, wirkt. Eben genau nicht als Verarsche.

Einfach stehen lassen, und alles ist gut.

Dass Du Deine Negativ-Vibrations auf jeden meiner
Beiträge überträgst, musst Du mit Dir selber ausmachen.

Ich will das jetzt auch gar nicht weiter zerreden - is eh schon schad drum.

Schönes Wochenende!

Murmelinchen, 02. Dezember 2016, um 16:25

Dann steht ja der Fortsetzung des Gedichtes nichts mehr im Wege; es käme dann der erste Streich ...

spielfreak, 02. Dezember 2016, um 16:55

ich bedanke mich ..

TurboJo, 02. Dezember 2016, um 17:00

Beim Bauern bedanken....... geht es noch?

zur Übersichtzum Anfang der Seite