Unterhaltung: Hasstirade

solong, 04. Januar 2017, um 15:39

#64.706.943

Mein p antwortet nicht - ok

Mein p spielt Fuchs auf - ok

Mein p sagt "verzogen" - ok

Was danach kommt, war eine wahre Hasstirade, weil ich selber schuld sagte. Da sage ich nur: Denk mal über deine Etikette nach.

akaSilberfux, 04. Januar 2017, um 15:56

Die meisten hätten die Partie mit Ansage k60 und ohne Fuchsverlust nach Hause geschaufelt; das beides nicht klappt liegt an Spieler 2. Die Aussage "selbst schuld" ist also einfach richtig. Wieso das zu einer Haßtirade führt verstehe ich nicht.

solong, 04. Januar 2017, um 18:33

Fehlt aber ein Grund, wieso du das Verhalten verstehst, Dornblech, denn ansonsten hat dein Beitrag keinen sachlichen Bezug.

solong, 04. Januar 2017, um 19:15

Oh weia, welch kranke Seele.

solong, 04. Januar 2017, um 19:34

Denk mal über Ethik, Rechtschreibung und pathologische Störungen nach.

solong, 04. Januar 2017, um 20:04

Ist dein "Andersdenken" als dialektischer Konstruktivismus oder als persönliche Anfeindung zu verstehen?

Hannes, 05. Januar 2017, um 13:28

Die hab ich ganz ohne Aufforderung entfernt. Du kennst die Spielregeln doch: LOL LOL LOL, darfst du schreiben, das ist toll. Manchmal wirst Du jedoch zu gemein, das ist nicht fein, da greif ich ein.

TerryTate, 05. Januar 2017, um 13:52

toll, wie du deinen Job machst, Hannes!

Hannes, 05. Januar 2017, um 13:56

Platz 9 wäre doch auch in Ordnung, wir sind noch neu in der zweiten Liga. Erstmal etablieren.

Danke, Terry 💋

zur Übersichtzum Anfang der Seite