Unterhaltung: Verwarnung an die GFIF-Mods

SpanischerGockel, 18. Januar 2017, um 09:25

Uns, den GFIF-Übermods aus dem Verein

https://www.fuchstreff.de/forum/kategorien/35...

wurde zugetragen, dass im Verein GFIF, entgegen der Vereinbeschreibung, Spiele mit anprangerndem Charakter eingestellt wurden. Ein Mitglied, welches darauf hinwies, bekam direkt eine Verwarnung ausgesprochen!!!

Nach kurzer Tagung wurde einstimmig beschlossen:

A) 1 Tag Sperre für den Ersteller des Threads!!

B) Gelbe Karte für die Mods Grubendingens und die Planetenfrau, wegen nicht Einschreitens

gez. Der Vorstand

spielfreak, 18. Januar 2017, um 09:54

du machst dich lächerlich

SpanischerGockel, 18. Januar 2017, um 10:02

Für Dich doch immer wieder gerne, Herr Widerspruch und Anprangermeister ;-)

spielfreak, 18. Januar 2017, um 10:11

nimm nicht so viele 'Proteine' dann klappts auch mit dem Schreiben und Nachdenken.
Mal ne bescheidene Frage: bist du es auf dem Ava oder ist es dein Wunschbild? 😄

SpanischerGockel, 18. Januar 2017, um 10:13

Du bist ja meine grosses Vorbild in Bezug auf Schreiben und Nachdenken. Nur das mit dem andauernden Löschen meiner eigenen Beiträge bekomme ich noch nicht hin ;-)

spielfreak, 18. Januar 2017, um 10:16

in sinnlosen Freds wo es um 'an die Wand nageln' eines einzelnen geht darf der betroffene das durchaus machen. Die Betreiber haben das ja auch so gesehen und diesen Dreck endlich geschlossen ....

SpanischerGockel, 18. Januar 2017, um 10:22

ich könnte Dir 100 andere Freds zeigen ^^

SpanischerGockel, 18. Januar 2017, um 10:23

Dieser hier ist ja dann besonders sinnvoll, wenn Du Dich hier äusserst. Das habe ich doch jetzt richtig verstanden, oder?

Karl_Murks, 18. Januar 2017, um 10:29

Ich finde das nich in Ordnung, dass Hotte auch diesen wichtigen Faden zu zerschießen versucht.

SpanischerGockel, 18. Januar 2017, um 10:29

Ebent! Ausserdem issa ja 1 Tag gesperrt!

Ex-Füchse #120280, 18. Januar 2017, um 11:35

Wie wäre es Hotte, mal drüber nachzudenken, warum andere immer deinen Dreck, den du anrichtest, beseitigen müssen!
Wenn du Verantwortungsbewusstsein hättest, würdest du, als Mod, zurück treten.
Leider ist dies für dich ein Fremdwort.

Janet, 18. Januar 2017, um 18:05

Kati, die Seite kann nicht angeklickt werden. Also ist diese Diskussion für die Katz!

SpanischerGockel, 18. Januar 2017, um 18:08
zuletzt bearbeitet am 18. Januar 2017, um 18:09

Also bei mir funktioniert der Link.

Aber gerne für Dich zur Erläuterung.

Hotte kotzt sich in seinem Verein über die Spielweise eines P aus, inkl. Spiel- und somit Namensnennung.

Spieler Oxxx, kritisiert das folgerichtig.

Hotte redet wieder mal alles schön.

Da mussten wir natürlich eingreifen ^^ und selbstvertändlich den Mit-Mods auch ne Rüge erteilen.

grubhoerndl, 18. Januar 2017, um 18:08

gibt es eine beschwerdestelle, wo ich gegen meine bestrafung vorgehen kann?

oder muß ich mich einfach damit begnügen, in die rolle eines gewissen "gülen" zu schlüpfen?

Janet, 18. Januar 2017, um 18:10

Das Spiel, das Ossi im GFiF genannt hat, ist nicht gemeint, oder?

SpanischerGockel, 18. Januar 2017, um 18:11

Versuch es mal im entsprechenden Verein ^^

Janet, 18. Januar 2017, um 18:40

Ach der Verein mit den Tischtennisspielern.

Yorgo, 18. Januar 2017, um 19:13

Grubu, stell dich vor den Spiegel und sprech dort deine Beschwerde rein. Solltest du keine Antwort bekommen, schick ihm eine Einladung ins GFIF.

Karl_Murks, 18. Januar 2017, um 19:16

Na, Yorgo, hörste wieder von irgendwoher so ein wiedurchwattöses Wuffen und kannst es nich zuordnen?
Beruhige Dich - das is Einbildung!

PS: Es heißt 'sprich'!

Yorgo, 18. Januar 2017, um 19:19

Murks ich hör dein gequake, das übertönt alles.

zur Übersichtzum Anfang der Seite