Doppelkopf-Strategien: Manchmal leide ich...

Noddy, 06. Februar 2017, um 10:49

...ja auch mit Hotte

https://www.fuchstreff.de/spiele/65637975-dam...

Hoffentlich hat er seine ...äh Partner während des Spiels ordentlich verbal gequält 😄

spielfreak, 06. Februar 2017, um 11:01

das nicht .. aber gesperrt

Noddy, 06. Februar 2017, um 11:03

Hast beim Karo-Ass Schnappatmung bekommen?

spielfreak, 06. Februar 2017, um 11:06

das Stechen des Karo Asses war ja möglich, aber eher unlogisch, man verliert das Tempo und oft auch das Spiel.
Der 11.Stich mit der Karo 10 statt Kreuz As war aber schon ein anderes Kaliber.
Das Problem ist ein generelles: das Nachhalten von Karten aber auch Spiellogik .. Kreuz As konnte doch nicht blank sitzen beim Solisten 😄

spielfreak, 06. Februar 2017, um 11:07
zuletzt bearbeitet am 06. Februar 2017, um 11:08

ja .. Kinnlade runtergefallen und der Ohnmacht nahe aber wegen der Karo 10

spielfreak, 06. Februar 2017, um 11:10

gefühlsmässig nehmen sollte Spiele zu statt das sie weniger werden .. macht mich nachdenklich ..

Octopussy, 06. Februar 2017, um 11:38
zuletzt bearbeitet am 06. Februar 2017, um 11:39

Ich finde eine Sperre nur dann angemessen, wenn sich derjenige uneinsichtig zeigt. Fehler machen doch fast alle. Zum Glück, sonst würde es keinen Spaß mehr machen, da sonst nur das Kartenglück entscheiden würde.

spielfreak, 06. Februar 2017, um 11:54

das stimmt natürlich octo,

ein schweigen am tisch das uneinsichtigkeit zeigt und auch verhalten hier im forum lässt mich leicht eine passende entscheidung finden die man aber öfter überprüfen sollte ...

zur Übersichtzum Anfang der Seite