Unterhaltung: Fehler oder falsche Kartenlegung eingestehen??

Donblech2016, 07. Februar 2017, um 13:38

https://www.fuchstreff.de/spiele/65670281-nor...

Mein Kommentar:

"Sry für mit Fuchs einstechen"

Der Kommentar meines Partnes in etwa:

"Sry für Ko"

tja that´s Life Doko Online.

np#

Lg DB

Donblech2016, 07. Februar 2017, um 13:40

Ahhso mein Fux geht mit Sicherheit an meinen Partner, das weiss ich eigentlich sicher, wenn ich nicht mit Fuchs einsteche.

Octopussy, 07. Februar 2017, um 13:45

habe gerade die selbe Diskussion mit einigen Spielern. Ich sehe das genauso. kurzes: "sorry!" und weiter geht's. Führt zwar bei mir dazu, dass ich nach fast jedem Spiel Sorry schreibe, aber finde ich besser als wenn drauf angesprochen die reaktion kommt: "Du spielst doch hier den größten Scheiß!"

Selbst wenn es stimmt: Ich gebe es wenigstens zu!

Seb1904, 07. Februar 2017, um 13:47

Nur, dass mir gute Freunde berichten, dass Du es nicht bei kurzen sorries belässt, sondern akribisch jeden vermeintlichen Fehler anderer suchst und bekrittelst.

Octopussy, 07. Februar 2017, um 13:56

akribisch ganz bestimmt nicht. Dicke Patzer spreche ich schon an. Und meine viel mehr als die anderer.

SpanischerGockel, 07. Februar 2017, um 14:16

Octo: du kommentierst von 5 Spielen 4 - sogar mehr als ich^^

spielfreak, 07. Februar 2017, um 14:28

kontra gewinnt doch locker .. war ja auch eine ansage .. wurden halt mehrere fehler gemacht:
fuchs schon erwähnt
mit kreuz bube vorgestochen statt lebenswichtige karo 10 zum partner zu geben
den letzten kreuz selbst das as natürlich nicht mit dulle an pos2 stechen sondern pik 10 rein die sowieso nicht zu retten ist ....
die pik 10 danach als letzten pik nachspielen? nene
tja leute so leid es mir tut:
elementare spielfehler

was mir gefällt ist aber die konversation mit sorry usw ... eigentlich auch sehr wichtig 😄 kein witz

Noddy, 07. Februar 2017, um 14:38

Weichei

spielfreak, 07. Februar 2017, um 14:49

muss ja net jedem eins vor den latz knallen oder gleich sperren wie du 😄

Octopussy, 07. Februar 2017, um 15:04

Ja, kommentieren tue ich jedes. Was soll man in der ätzend langen Zeit zwischen letzter Karte und neuem Blatt auch machen?

Aber zwischen kommentieren und "akribisch nach Fehlern suchen" sehe ich noch einen Unterschied.

zur Übersichtzum Anfang der Seite