Unterhaltung: Ein halbwegs vernüftiger Tisch:

derkleineklaus, 19. März 2017, um 01:55

1. Kreuz-AssKreuz-ZehnKreuz-KönigKaro-Zehn
2. Herz-NeunHerz-König
Restblatt:
Herz-ZehnPik-DamePik-DamePik-BubeKaro-NeunKreuz-NeunKreuz-NeunPik-AssPik-AssPik-NeunHerz-Ass

- Herz-Ass mit Kontra?

akaSilberfux, 19. März 2017, um 09:54

Den Mutigen gehört die Welt - ja.

Janet, 20. März 2017, um 09:13

Von mir auch ein Kontra.

Donblech2016, 20. März 2017, um 10:05

Auch ein Furz??

Octopussy, 20. März 2017, um 11:03
zuletzt bearbeitet am 20. März 2017, um 11:03

Herz Anspiel (kein Ass) in Ersten ist ansagenfreundlich richtig?

Im zweiten eher feindlich oder?

Juan-Miguel, 20. März 2017, um 14:18

Ja Octo. (Davon ausgehend, dass an 2 überwiegend min. 1 Herz-Ass sitzt.)

Tront, 20. März 2017, um 15:11

Hier würde ich vielleicht noch unterscheiden wollen, wie "erstansagetauglich" der kreuz-einstechende Mitspieler ist.

Grundsätzlich gefällt mir das Kontra auch, aber sollte der Kreuzstecher ein Re-Mann sein, wäre dieses Spiel sehr schwer zu gewinnen.

Dafür erkennt mich nach gegebenem Kontra jetzt mein Partner, falls der Kreuzstecher ein Re-Mann ist und schmiert mir auf Pik-As. Andernfalls müsste der Kontra-Partner nun raten, wer in diesem Spiel geschwiegen hat.

Ist es der Kreuzstecher oder der Spieler, der 2 Asse ohne Ansage soeben vorspielte.

Im ungünstigsten Fall hat man den Spielwert angehoben, falls ein Re-Mann Pik sticht, im 3. Stich rechtzeitig vor Einstich gegenfragt und nun auf den kreuzfreien Re-Partner trifft, der nun mit Re als Gegenansage antwortet.

Bildchenwerfer, 20. März 2017, um 23:40

Kontra

spielfreak, 20. März 2017, um 23:56
zuletzt bearbeitet am 20. März 2017, um 23:57

Der Kreuzstecher ist ein sehr schwacher Re-Mann mit mehreren Pik oder eben ein schwacher Kontra Mann auch mit mehreren Pik. Jetzt ist wichtig das zumindest der Pik Erstlauf an die eigene Partei geht. Von mir auch ein Kontra ...

zur Übersichtzum Anfang der Seite