Doppelkopf-Strategien: Re oder kein Re ?

Belzedar, 23. März 2017, um 16:39

Dieses Blatt an Pos. 1:

Herz-ZehnKreuz-DamePik-BubeKreuz-AssKreuz-AssKreuz-NeunPik-AssPik-ZehnPik-KönigPik-NeunHerz-AssHerz-König

1. Stich: Pik-AssPik-NeunPik-KönigPik-Zehn

und nun ?

Ex-Füchse #116342, 23. März 2017, um 16:42

Dulle vor und Herz As nach ?

Karl_Murks, 23. März 2017, um 16:43

Herz-Ass mit Re.

[Fred kann zu]

Tront, 23. März 2017, um 16:51

Ebenfalls Herz-As mit Re. Das wäre für mich ein sog. Pflicht-Re.

Die ungedeckte Dulle gefällt mir hier gar nicht, weil man mit dieser Karte nicht einmal einen verbesserten Spielaufbau durch ein mögliches Herausfinden der Sitzposition des Partners zusätzlich nutzen kann.

spielfreak, 23. März 2017, um 16:54

wie murks (leider)

spielfreak, 23. März 2017, um 16:55

hier spiel ich natürlich auch die dulle selbst im dritten nicht nach, falsche blattbeschreibung .. kreuz as ohne zögern im dritten ...

Ex-Füchse #116342, 23. März 2017, um 17:00

Ich möchte mal mein Vorspiel der Dulle begründen.
Ich spiele nicht das Herz As mit Re weil ich schon oft gesehen habe wie Re mit Ko u9 untergegangen ist.Was macht ihr wenn ihr Herz AS mit Re spielt und eurer PT hat 4 bis 5 kleine TR.
Dulle vor und PT soll nach seinen Blatt entscheiden.
Kann falsch sein aber ich würde so spielen.

Capitano_em, 23. März 2017, um 17:01

Ja, ist falsch.

Linus_van_Pelt, 23. März 2017, um 17:03
zuletzt bearbeitet am 23. März 2017, um 17:03

hier schafft es jeder nur bis karte 2... rest wird weggeworfen

respekt

Ex-Füchse #116342, 23. März 2017, um 17:04

Bin aber damit erfolgreicher gewesen als mit Herz As mit Re vor.

Seb1904, 23. März 2017, um 17:05

Die Dulle verspricht, dass sie was mitbringt und soll den P mit Zusatzstärken animieren.
Das genau ist ungewollt.

Also keine Pause, Ass, Re, Ass und das Asse-Re sollte erkannt werden.
Jetzt sollte ein P, der erhöht, schon deutlich mehr an Stärken mitbringen.

Also: wie capitano

Capitano_em, 23. März 2017, um 17:06

Nein

Noddy, 23. März 2017, um 17:06

Es sind die echten Dullenvorspiele, in denen sowas unzuverlässiges den Erfolg kaputt macht.

Doko is n Spiel zum weiter denken 😄

Capitano_em, 23. März 2017, um 17:07

Noddy und die Dullen...:D

Linus_van_Pelt, 23. März 2017, um 17:08
zuletzt bearbeitet am 23. März 2017, um 17:10

seb bist du jetzt kanonenfutter? :D

Noddy, 23. März 2017, um 17:09

Belze is noch n Zahn schärfer 😄

Pik-Ass
Re Herz-Ass
Kreuz-Ass K9 vom P an 2
Herz-Zehn

Donblech2016, 23. März 2017, um 17:09

Axel hat "ES" richtig getroffen.

Linus_van_Pelt, 23. März 2017, um 17:11

machn fred bloss zu, wird immer schlimmer hier...

worstcase, 23. März 2017, um 17:15

Ich finde beides spielbar. Herzass mit re oder spruchlose Dulle. Aufgrund des Doppelkreuzasses tendiere ich aber leicht zum Herzass mit re.
Für die Dulle spricht:Habe ich einen starken Partner, kommt dieser durch die Dulle eher zu Absagen. Dagegen: Habe ich einen schwächeren/ängstlichen Partner, bleibt zu oft die Erstansage liegen.

Ex-Füchse #116342, 23. März 2017, um 17:18

@worstcase
Ich muss dazu sagen das ich etwas vorsichtig bin mit Ansagen deshalb kein Herz As mit Re.

Karl_Murks, 23. März 2017, um 17:20
zuletzt bearbeitet am 23. März 2017, um 17:21

#66.773.071

Mit 2 Partnern hält auch eine (gelinde formuliert) grenzwertige K90-Absage ...

Ex-Füchse #116342, 23. März 2017, um 17:24

Das kann doch nicht möglich sein

Linus_van_Pelt, 23. März 2017, um 17:25
zuletzt bearbeitet am 23. März 2017, um 17:27

trotzdem falsch vorgetragen.... kommt hier iregdnwer noch über die 2. karte hinaus??????? weiter schafft es keiner, d hörts nmlich auf :D

Ex-Füchse #116342, 23. März 2017, um 17:28

Nein,sehe mich bestädigt und normal kann man Regenschirm verstehen wenn sie das Spiel meldet.
Da muss auf die Re U9 ein ko kommen.

Tront, 23. März 2017, um 17:48

Pik3, der Re-Partner findet auf die ausgespielte Dulle aber gelegentlich kein (gemeinsames) Re mehr, weil er nicht noch von 2 bedingt lauffähigen Reserve-Assen bei Dir ausgehen kann.

Sicherlich werden viele Spieler auf ein Dullenvorspiel des Partners (ich schließe mich davon gar nicht aus) jetzt eine Erstansage finden, aber das ist keineswegs garantiert.

Denn gerade nach einen Dullenvorspiel wäre man gezwungen, die gefährdeten Asse während des Absagezeitpunkts vorzuspielen und mit einem absageorientierten Mitspieler krachen jetzt gelegentlich Absagen, die niemand gern herausfordern wollte.

zur Übersichtzum Anfang der Seite