Unterhaltung: gehöre ich zur Meute?????????????????

Chrissel, 30. März 2017, um 03:40

oha - das knifflig - nöööööööööööööööööööö - warum auch ICH BIN ICH ..................

brauch ich einen Brecheimer: JÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖ - sobald jemand totalen Unsinn als selbstredend verkauft

bin ich immer ich: JÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖ - ihr könnt mich ziemlich getrost mit euren selbstherrlichen, neumodischen NIXTUTENNIXBLASEN

Wanda_Kuchwalek, 30. März 2017, um 04:02

Ja, nee, is klar.

Donblech2016, 30. März 2017, um 06:26

Das Umfeld und die Meute reagiert im Moment ziemlich wirr.

SpanischerGockel, 30. März 2017, um 10:33

Wirr ist das richtige Wort.

Aber nein Chrissel. Ich glaube nicht, dass Don, yorgo und trixie Dich dabei haben wollen. Nimms mit Fassung!

spielfreak, 30. März 2017, um 11:47
zuletzt bearbeitet am 30. März 2017, um 11:51

nein Chrissel,
ich sehe dich nicht als Teil der 'Meute' bzw einer Gruppe die hier das Sagen haben oder Meinungen vorgeben will.
Was auffällt ist aber das du dich gerne zu Wort meldest wenn es gegen Leute geht die du auch nicht magst. Natürlich kommen dann Vermutungen auf das du zumindest Unterstützer dieser Gruppe bist, der Meinung bin ich aber nicht.
Vielleicht verurteilst du aber jemanden zu schnell ohne zu berücksichtigen was für den betreffenden sprechen könnte. Das Problem haben hier aber alle im Forum natürlich auch ich ..
Jetzt geht es darum zu relativieren zu differenzieren was schwer fällt.
Ansonsten ein Foto einstellen das deinen sportlichen Fähigkeiten besser gerecht wird, nur ein Vorschlag, aber das hatten wir ja schon 😄😄😄

Seb1904, 30. März 2017, um 11:49

Vom Skifahren versteht er also auch nichts.

To be continued....

spielfreak, 30. März 2017, um 11:53

ich sach emol so:
sieht wie ne Notbremsung auf dem 'Idiotenhügel' aus, is aber nix schlimmes ..

soli, 30. März 2017, um 11:54

Solche freaks... F70. 1

Seb1904, 30. März 2017, um 11:55

Der war nicht nett.

spielfreak, 30. März 2017, um 11:57
zuletzt bearbeitet am 30. März 2017, um 12:01

soli,
bist du ausgebildeter Psychologe oder nur ein Dummschwätzer?
Das erste bezweifle ich das zweite behaupte ich ..
Wenn ich jetzt mal auf deine Pinwand schaue weil mich immer interessiert was da steht kommt mir der Gedanke das ein wenig Selbstreflexion bei dir angeraten ist bevor du andere beurteilst ..

soli, 30. März 2017, um 12:02

Hm. Lassen wir mal beiseite, dass du Dich sofort angesprochen fühlst:

Ein "ausgebildeter Psychologe" stellt keine Diagnosen, das ist Ärzten vorbehalten.

soli, 30. März 2017, um 12:04

Inwiefern Selbstreflektion? Dass ich scheiße Doko spiele? Das ist mir durchaus bekannt, aber Dir zuliebe reflektiere ich natürlich weiter!

spielfreak, 30. März 2017, um 12:17
zuletzt bearbeitet am 30. März 2017, um 12:18

jetzt erkläre mir und uns noch deine Einstufung von jemandem in ein F70.1 ohne das du denjenigen kennst sondern hier nur Texte des betreffenden liest die du nicht akzeptierst oder als Zeichen einer Persönlichkeitsstörung siehst.
ich warte ...

soli, 30. März 2017, um 12:21

Süß. Mach brav sitz und warte! Braver Junge!

Ok. Jetzt mach ich sitz und warte darauf, wie du denn bitte darauf kommst, dass ich jemanden in ein F70.1 eingestuft habe? Ich würde niemals (!) jemanden in eine alphanumerische Kombination einstufen!
ich warte...

spielfreak, 30. März 2017, um 12:51

soli,
du brauchst hier niemanden für dumm zu verkaufen, man muss das nur in Google eingeben und kriegt die passende Antwort, aber ist ja Zufall das das genau diese Zahlen- Buchstabenkombination ist.
Ansonsten kann ich über deine Beurteilung als 'Spezialist' auf diesem Gebiet der du ja bist nur müde lächeln. Ein Mathematikstudium und eine 30-jährige Berufserfahrung in der IT wäre dann kaum zu realisieren.
Am besten du machst dich hier wieder vom Acker weil es schon genügend Provokateuere gibt dessen einziges Ziel persönliche Anfeindungen sind.
Das ist natürlich deine Sache, darfst dich auch hier gerne weiter als Mitglied dieser Gruppe zeigen nur ernst nehmen werde ich dich dann nicht ..

Doc_Jule, 30. März 2017, um 12:59
zuletzt bearbeitet am 30. März 2017, um 13:01

ich würde eher die Diagnose F60.8 für mindestens 2 der hier anwesenden Protagonisten für wahrscheinlich halten

"Die Behandlung narzisstischer Menschen ist für die Therapeuten schwierig. „Schon das Angebot der Hilfe ist für sie kränkend“, sagt Lammers. Ein Narzisst kommt selten zum Arzt, weil er seinen Narzissmus kurieren lassen möchte. Denn Selbstkritik oder Selbstbetrachtung ist bei diesen Patienten nicht verankert. Eine herkömmliche Verhaltenstherapie würde folglich nicht funktionieren...."

Quelle: https://www.welt.de/regionales/hamburg/article2253721/Neue-Therapie-hilft-Narzissmus-Patienten.html

Lappen, 30. März 2017, um 13:00

Keine Sorge Hotte, ich sehe dich ebenfalls nicht in den F70ern.
Deine Probleme liegen vermutlich eher irgendwo im Bereich der F22er.

Ex-Füchse #4596, 30. März 2017, um 13:00

Hotte is nich zu erreichen

Yorgo, 30. März 2017, um 13:02

Na da haben wir ja schon die 2

Donblech2016, 30. März 2017, um 13:06

Und Noddy seine Zeit ist abgelaufen, damit sich auch jeder Kandidat mal gemeldet hat.

LOL LOL LOL

Doc_Jule, 30. März 2017, um 13:12

Noddy seine Zeit.....*deutsches Sprache, schweres Sprache.... 😃

spielfreak, 30. März 2017, um 13:17
zuletzt bearbeitet am 30. März 2017, um 13:22

Doc,

Du übst dich als Hobby-Psychologin möglicherweise auch als echte (was noch viel schlimmer wäre) ohne Leute persönlich zu kennen nur nach dem was sie hier schreiben. Das halte ich für sehr problematisch.
Jeder ernst zu nehmende Psychologe würde kaum eine Ferndiagnose vornehmen wollen.

Schreiben Leute hier immer die Wahrheit?
Setzen sich manche vlt eine Tarnkappe auf?
Verhalten sich Leute real auch so wie hier?
Gibt es Gruppenzwänge oder auch große Abneigung gegen eine Gruppe die Verhalten und damit Texte erst erklärt oder hervorruft?
Sind diese Zwänge auch in der Realität vorhanden oder nur hier in einer virtuellen Scheinwelt?

Hast du über diese Punkte nachgedacht bevor du Urteile fällst?

Diese Fragen interessieren dich nicht weil du ja Antworten gefunden hast und Einordnungen auch schon ..

Doc_Jule, 30. März 2017, um 13:19
zuletzt bearbeitet am 30. März 2017, um 13:19

ich habe keine Diagnose gestellt, lieber Hotte, aber du hast ja, wie immer, nicht richtig gelesen...ich habe nur eine Vermutung geäußert, was statt leichtem Schwachsinn, eher auf dich zutreffen könnte 😄

Doc_Jule, 30. März 2017, um 13:20

aber wenn dir Schwachsinn lieber ist, nehme ich das natürlich sofort zurück^^

zur Übersichtzum Anfang der Seite