Doppelkopf für Freunde

Doppelkopf-Forum

Doppelkopf-Strategien: Halleluja

Ein Musterbeispiel, wie ein Spiel ablaufen sollte.#66.954.890
Hinweis,obwohl gleich gedrückt dauert es 2,8 sek

Das is ein Musterbeispiel? Nur weil es nich kaputtzukriegen war?

Begriffsstutzig Noddy?

Doko geht halt anders aber hast ja Deine Punkte, dann wars sicher toll.

Noddy in deinem hohen Alter wirst immer schneller Altersstarsinnig, dein Altersstarsinn läuft im Moment deutlich schneller als dein ALTER mein lieber Noddy

Noddy, wenn ich wollte, das über Punkte gestritten werden sollte, hätte ich geschrieben:
Spielt Vogel Strauss und steckt den Kopf in den Sand,
oder schaut es euch nicht genau an, sondern geht zum Friseur, Haare schneiden.

Warum nennst es dann nich Musterbeispiel für buntes Bilder werfen?

Weil (übrigens Nds. Ministerpräsindent) du an der Diskussion beteiligt bist, Noddy.

Deine Spielerei ist ja noch viel schlimmer

Eine große Besonderheit sehe ich in dem Spiel auch nicht, eher mehrere kleinere.^^

Mit der Karte des Ausspielers Dietmarb geben einige Spieler selbst noch ein Asse-Re. Dieser Re-Mann hat relatives Glück, dass du als sein Partner soeben noch an Pos. 4 groß abfragen konntest.

Dass dein Partner seine Kreuz-Dame noch durchbekommt, grenzt auch an ein kleines Wunder. Jeder halbwegs erfahrene Kontramann eliminiert diese Standkarte durch einfache Herausnahme.

Selbst dieses Spiel könnte noch wesentlich spannender von der Kontrapartei gestaltet werden.

Yorgo wirft 2 Asse ab und es kommt immernoch Fehl nach.

Stimmt, dass war außerdem noch schwach von seinem Mitspieler.

Irgendwie musste man ja noch versuchen, dieses Spiel zu gefährden.^^

Ein Musterbeispiel halt 😄

Musterbeispiel für deine Leichenhalle

Siehe Reaktion auf zögern im 6. Stich

Ich hatte mit dem Fred etwas ganz anderes im Sinn!
1. Antwort auf Hottes Meinung, welche Überschrift ist zu wählen!
2. Wie lange brauch ich, bis mein Re erscheint, obwohl der Curser schon auf Re steht!
3. Was sagte mein Partner mit zögern vor 6. Stich
wie ist zu reagieren