Unterhaltung: Tauschkurs?

akaSilberfux, 05. Mai 2017, um 15:01

Mit

Pik-DameHerz-DameKreuz-BubePik-BubeHerz-Bube Pik-AssPik-AssPik-Zehn Kreuz-König Herz-AssHerz-AssHerz-König

an Pos. 1 habe ich versucht, zügig den Tauschkurs abzuschätzen. (ohne Pflichtsolo, 2. Liga).
Ich mag die Dinger mit drei Jungs oder Mädels nicht, schon gar nicht ohne Doppelzug. Das Normalspiel ist zwar nicht prickelnd, aber für einen Kontra-Mann doch nicht soooo schlecht.

Was denkt Ihr?

EW Normalspiel? EW Solo?

Hättet Ihr es auch gespielt?

P.S. hat geklappt...

https://www.fuchstreff.de/spiele/67661349

spielfreak, 05. Mai 2017, um 15:08

klar das Bubensolo, man gewinnt doch oft mit Stechen/ Gegenstechen, selbst noch gegen 3 Buben hat man eine gute Chance

spielfreak, 05. Mai 2017, um 15:10

EW schätze ich bei etwa 5-6 weil man das Solo mehrheitlich gewinnt .. mit Re natürlich 😄

Bildchenwerfer, 05. Mai 2017, um 15:12

Ich tendiere zum Solo.

Doc_Jule, 05. Mai 2017, um 15:13

Bei mir sitzen immer 3 dagegen 😏
aber den hätte ich auch riskiert

grubhoerndl, 05. Mai 2017, um 15:31

britta verschenkt im 5. stich den sieg. legt sie nicht die 10 macht sie die stiche 11 und 12.

somit gut für so manches spiel in der 2. liga, aber nicht würdig für ein schwergewicht.

Karl_Murks, 05. Mai 2017, um 15:39

Das Teil soliere ich ebenfalls.
Sollte bei mir der unmögliche Fall eintreten, dass der gegnerische Alte im 1. Stich herausfällt, dann auch mit Re.

Tront, 05. Mai 2017, um 15:40

Ich spiele den ähnlich ungern wie akaSilberfux.

Natürlich täuscht der vorliegende ausgezeichnete Bubensitz auch etwas über einige Schwierigkeiten dieses Solos hinweg.

Das Bubensolo sollte man deshalb riskieren, weil der EW im Normalspiel langfristig niedriger ausfällt.

Aber bereits gegen eine 3 - 3 - 2 - 0 Verteilung ist das Teil schon kaum noch zu gewinnen, und eine Erstansage hat man selbst auch nur dann, wenn im 1. Stich 3 gegnerischen Buben fallen.

Ich gebe dem Bubensolo einen EW von etwa +0.5 und eine wesentliche größere Bandbreite eines Punkteumsatzes.

Selbst über ein As-Solo habe ich noch kurz nachgedacht, aber das müsste trotz der 7 bis maximal 10 meist augenträchtigen Stiche schlechter abschneiden. In diesem Spiel säße die Herzstellung richtig schlecht.

Mettmannpower, 05. Mai 2017, um 15:43

So ein Solo kann man glaube ich haushoch verlieren und ebenso, wie hier, haushoch gewinnen. Die Verteilung war unglaublich genial für dich. Bei drei Buben hätte ich aber nicht den Kreuz-Bube angespielt. Machst du das immer so ?

Ich hatte eben folgendes Solo gespielt:#67.659.910
Was habe ich da denn falsch gemacht, dass das so dermaßen den Bach runter ging ? :-)

spielfreak, 05. Mai 2017, um 15:46

Metti,
natürlich von oben ziehen und auf Stechen/ Gegenstechen spielen. Geht man vom Stich verliert man gegen 3 Buben immer ..
ich hätte aber Pik durchgespielt und auf vlt falsche Abwürfe der Gegner gehofft .. ist Ansichtssache

THHEO, 05. Mai 2017, um 15:55

und damit (auch pos1)?
Pik-DamePik-DamePik-BubeKaro-AssKaro-KönigPik-AssPik-AssPik-KönigPik-KönigPik-NeunHerz-AssHerz-König
Pik-AssPik-AssPik-KönigPik-KönigPik-DamePik-DamePik-BubePik-NeunKaro-AssKaro-KönigHerz-AssHerz-König

Ex-Füchse #19877, 05. Mai 2017, um 16:04

Ich soliere den vom Fux auch...........genauso wie den vom thheo

Juan-Miguel, 05. Mai 2017, um 18:07

Bei zügiger Einschätzung spiele ich die Buben.

Beim 2. Spiel nehme ich die 71% auf +100 mit ;)

zur Übersichtzum Anfang der Seite