Doppelkopf für Freunde

Doppelkopf-Forum

Doppelkopf-Strategien: Partnerwahl

Hochzeit an Pos 1 mit:

Herz-ZehnKreuz-DameKreuz-DameKaro-Zehn Kreuz-AssKreuz-ZehnKreuz-KönigKreuz-KönigKreuz-Neun Pik-ZehnPik-König Herz-König

1. Stich: Kreuz-Ass... läuft

und nu?

a.) Herz-Zehn und danach Karo-Zehn
b.) direkt Karo-Zehn
c.) Pik-Zehn
d.) Herz-König
e.) Kreuz-Zehn

[Hab mal die Kr10 ergänzt]

Von mir Karozehn.

Von mir auch. Fast die Hälfte der Augen ... 3 Tr oben, und da ich vermutlich wiederhohlt zum Kreuz-Nachspiel gezwungen sein werde, wäre es auch besser, der Partner sitzt nicht gleich hinter mir.

Dulle ist selten beknackt.

b) deutlich vor c) vor d) vor a)

Normalerweise suche ich bei eigener Trumpfkürze eher über Fehl den Partner.

Bei der Blattstruktur ziehe ich aber auch die Karo 10 vor.

die Karo-Zehn läuft zu ner Dame an 4 und der Inhaber zeigt danach erstmal die Dulle 😢

Wer an 4 ne Dulle zeigt hat was am Helm...

Is das nich Bedingung hier? 😄

Eine der seltenen Fälle, bei denen ich als 4Trümpfer mangels guter Alternativen auch zur Karo10 tendiere.

Ich hatte schon Befürchtungen beim Lesen und Verarbeiten des Spiels womöglich der einzige Spieler zu sein, der sich hier für ein Trumpfanspiel entscheidet.^^

Und bei dieser Trumpfkürze spare selbst ich mir ein Dullenvorspiel.

[zitat]
Ich hatte schon Befürchtungen beim Lesen und Verarbeiten des Spiels
womöglich der einzige Spieler zu sein, der sich hier für ein
Trumpfanspiel entscheidet.^^
[/zitat]

Wenn Ossi das Spiel einstellt? Er hat doch schon die Kreuzverteilung nicht dargestellt.

"Wenn Ossi das Spiel einstellt? Er hat doch schon die Kreuzverteilung nicht dargestellt."

Ich nix verstehen.

Jeder hatte einen Single, da bin ich mir sicher.

Gewagte These.

Joo Max, das is schonmal n Anhaltspunkt, wer welchen hatte könnte auch interessant sein ...für nicht Dullensucher

Du denkst ernsthaft über ein Kreuznachspiel nach?
Was genau versprichst du dir denn davon, im lustigsten Fall einen Partner ohne Dulle und ohne weiteres Ass zu erhalten?

[zitat]
und da ich vermutlich wiederhohlt zum Kreuz-Nachspiel gezwungen sein werde,
[/zitat]

Lohnt sich doch zumindest daran einen Gedanken zu verschwenden. ...und da wäre die Reihenfolge beim bedienen schon interessant, mit As hinten endet das aber inner Katastrophe.

Klar, wenn das für dich eine Option ist, spielt die Reihenfolge natürlich eine Rolle.
Ich finde halt nur nicht, dass "es sich doch lohnt, daran einen Gedanken zu verschwenden".

Is klar ...nur die Dulle zählt 😄

Ja, genau Noddy... 😒

Ich finde halt nur das Kreuznachspiel extrem beschissen.
Wenn ich aber lediglich dessen Genialität übersehen habe, kannst du mir ja vielleicht mit ein paar Hinweisen auf die Sprünge helfen.

Micha hat es angesprochen, im Verlauf des Spiels wird man Kreuz bringen müssen, wenn man sich als Trumpfdominator nicht durch runterspielen der Toptrümpfe selbst aus dem Spiel nehmen will.
Kreuz quälen geht natürlich nur mit dem Partner ganz hinten und das kann klappen wenn nicht allzuhoch vorgestochen wird. Geht 2 mit der Dulle rein und 3 und 4 bekommen Abwürfe wird es natürlich ganz dunkel.

Okay, damit hast du ein Gegenargument selbst geliefert, und dabei lassen wir die Tatsache sogar außen vor, dass man Gefahr läuft, sich den Partner mit den geringsten/bis keinen Stärken abzuholen.

Bin überzeugt. Von mir nun ebenfalls Kreuzzehn.^^

Kreuz-Zehn darfs nich sein, dann sieht auch Asinhaber an 2 nen Mitstecher.

Wieso glaubst Du über Trumpf einen Partner mit zusätzlichen Stärken zu bekommen. Du bekommst einen der mal ne Dulle hatte, mehr nicht.

Damit werteste abba Deine beiden Alten auf.

Für den sicheren Ausstieg?