Doppelkopf für Freunde

Doppelkopf-Forum

Doppelkopf-Strategien: Was´n das?

Kreuz-DamePik-DamePik-DameHerz-DameKaro-Dame Kreuz-BubeHerz-BubeKaro-Bube Herz-AssHerz-AssHerz-König Kreuz-Ass
Mit Aufspiel

damensolo...

ein Damensolo
Herz-Dame

Warum das Farbsolo ohne drei spielen, wenn man einen doch ziemlich safes Damen Solo spielen kann?

Aber immer mit der Alten serviert.

Zumindest sollte das Damensolo auf den ersten und auch auf den zweiten Blick häufiger gewonnen werden als das Farbe-Solo in Herz.

Aber das Herz-Solo ist nach Durchlauf von Kreuz-As und einem relativ geradlinigen Trumpfsitz bei den Gegnern auch locker zu gewinnen, selbst ohne eigene Dulle, die ich sonst auch meist als verpflichtend für ein Trumpfsolo ansehe.

Währenddessen man beim Damensolo bei sehr schlechtem Kartensitz 5 Abgeber haben kann. (Einen Damenstich, 2 natürliche Abgeber und selten bis zu 2 Herzabgeber). Und man in Ausnahmefällen auch einmal mit nur 4 Abgebern das Solo verlieren wird.

Aber ich spiele auch das Damensolo, weil es langfristig (viel) häufiger als das Farbsolo gewonnen werden sollte.

Ach so, mit Kreuz-Dame eröffne ich natürlich auch.

Ich möchte ja nicht in 50% aller Spiele einen ganzen Stich mehr abgeben und noch anteilig meine Asse durch Damen-Unterspiel zusätzlich gefährden!

Seb, die Herz-Dame hat durchaus ihren Charme, da bleibt 2 mit Kreuz-DameKaro-Dame leicht mal unter ...um solchen Situationen zu entgehen:

https://www.fuchstreff.de/spiele/68867448-bub...

Die ALte sitzt doch nur zu 46% blank...

In Noddy Spiel riskiere dann schon mal ein verlorenes Kontra-Re-Spiel, das hat der Spieler an Pos. 2 ja auch zumindest durch sein Zögern versucht, aber wenn Hermannwalter trotz seines blanken Kreuz-Bubens und einer lange Kreuz-Angriffsfarbe kein Kontra nach Abfrage eiens Partners riskiert, lässt es sich nicht ändern. Durch das Trennen der Buben hat so in so einigen Spielen überhaupt erst eine Gewinnchance.

Und 46% wären mir einfach zuviel mit Octopussys Spielweise von unten. Mit den ca. 4% Rest-Risiko eines As-Abstiches hätte man jetzt durchschnittlich jedes 2. Spiel eines Stich verschenkt. Nichts anderes habe ich behauptet!

Wie wollt ihr denn das Farbsolo verlieren?

Indem wir das blanke Ass nicht vorspielen, sonst schaffen wir es ja kaum.

Karo-DameHerz-KönigKaro-BubeHerz-Dame 12
Kreuz-AssKreuz-AssKreuz-ZehnKreuz-Neun 44
Kreuz-ZehnHerz-DamePik-KönigKreuz-Dame 64
Pik-AssPik-ZehnHerz-AssHerz-Bube 98
Karo-KönigKaro-AssKaro-ZehnHerz-Ass
Pik-DameKreuz-BubeHerz-ZehnPik-Bube 115
Pik-ZehnPik-NeunKreuz-BubeKaro-Neun
Herz-KönigHerz-ZehnPik-BubeKaro-Zehn141

Auch wenn das Damensolo sicherer ist, sollte das Herzsolo höher gewonnen sein. Bei sehr geradem Sitz ist durchaus u6 möglich. Mannschaftskampf die Damen, Einzelkampf das Herzsolo. Finde es Grenzwertig...

Farbsolo verlieren:
an 1: Kreuz-DamePik-DamePik-DameHerz-DameKaro-DameKreuz-BubeHerz-BubeKaro-BubeHerz-AssHerz-AssHerz-KönigKreuz-Ass

an 2: Karo-BubeKreuz-AssPik-Ass kein karo-fehl

an 3: Pik-BubeKreuz-ZehnKaro-Ass kein Pik fehl

an 4: Herz-KönigPik-AssKaro-Ass kein kreuz fehl

stiche:
Kreuz-AssKreuz-AssKreuz-ZehnHerz-König 36
Pik-AssHerz-AssPik-AssPik-Bube 35+36=71
Karo-AssKaro-AssHerz-AssKaro-Bube 71+35=106

+Dullen und deren Stiche locker gewonnen.

ich weis ist übertriebenes beispiel aber ich würde auch damensolo mit alte vor spielen da chance das ich direkt alle damen ziehen kann wenn andere kreuz dame blank

Tendiere leicht zu Farbsolo (55:45), Argumente siehe WC, alle Trumpfvollen auf der Hand hat man halt selten.

Dullen sind auch Trumpfvolle 😄

Wo er recht hat hat er recht ;-)

Sicherlich wird man das Farbsolo auch gelegentlich zu unter 90 Augen gewinnen, aber das trifft auf das Damensolo eigentlich ebenso zu.

Wer sich im Farbsolo auf ein abgestochenes Kreuz-As noch nach einem wahrscheinlichen Kontra ein Re traut und gewinnt, könnte jetzt natürlich auch einmal 15 Punkte machen.

Beim Damensolo wird man wohl das Re wohl immer selbst geben müssen und wird so gut wie nie eine Gegenansage erhalten. Obwohl nach im 1. Stich nicht gefallenener Kreuz-Dame der Gegenpartei und dem im 2. Stich vorgespieltem Kreuz-As ein Gegenspieler manchmal auf die im 3. Stich vorgespielte Dame des Solisten (recht riskant) gegenfragen könnte.

Warum soll das As abgestochen werden?

Weil Scheisse passiert.

Diabolus Eichhoernchum est.

Scheiße passiert auch im Damen oder Normalspiel.

Was mir am Farbsolo gefällt: Die Gegner rechnen nicht, dass man mit ohne Dulle spielt.